Hauptmenü
Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umkreis 30 km

Zittau, Jonsdorf und Oybin (ohne Tschechien und Polen) mit Umgebung

HotelsVeranstaltungen20 km40 km50 kmFür die Homepage
Den eigenen
Türspion auf's Handy
schalten.



In Zittau und den im Zittauer Gebirge liegenden Kurorten Jonsdorf und Oybin einschließlich der Umgebung und des Umkreises gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Freizeitattraktionen, Ausflugsziele und Museen, unter denen einige auch bei schlechtem Wetter besucht werden können, also auch bei Regenwetter und im Winter. Die Umkreissuche für die im und am Zittauer Gebirge liegende Region von Zittau, Jonsdorf und Oybin kann zudem auf einen größeren Umfang erweitert werden.

Für Ostern schon alles geplant? Die schönsten Ausflugs- und Urlaubsziele während der Osterfeiertage stellen wir in unserer Rubrik Ostern in Deutschland vor.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Zittau, in Jonsdorf und in Oybin bzw. im Umkreis von rund 30 km (Zittauer Gebirge):

Zittau
Mit ihren historischen Baudenkmälern und Prunkbauten aus dem 19. Jahrhundert besitzt die Stadt, die dem Zittauer Gebirge ihren Namen gab, ein interessantes Stadtbild. Weitere Attraktionen sind die mit Dampfloks betriebene Zittauer Schmalspurbahn und die berühmten Zittauer Fastentücher.
Oybin im Zittauer Gebirge
Der Luftkurort gilt als die Perle des Zittauer Gebirges. Er ist von Sandsteinfelsen umgeben, besitzt eine mittelalterliche Burg- und Klosterruine sowie historische Umgebindehäuser. Außerdem befindet sich hier eine Endstation der mit Dampfloks betriebenen Zittauer Schmalspurbahn.
Burg- und Klosterruine Oybin
Wie ein riesiger Bienenkorb ragt der aus einem Sandsteinmonolith bestehende Berg Oybin aus dem Talkessel empor. Auf dem Felsplateau, das einmal ein beliebtes Motiv berühmter Maler war, stehen die Ruinen einer mittelalterlichen Burg- und Klosteranlage.
Zittauer Schmalspurbahn
Zwischen Zittau und dem Zittauer Gebirge verkehrt eine mit Dampflokomotiven betriebene Schmalspurbahn. Sie wird auch als Bimmelbahn bezeichnet und ist eine Touristenattraktion, die sich niemand entgehen lassen sollte.
Museum im Franziskanerkloster Zittau
Im ehemaligen Franziskanerkloster befindet sich das Kulturhistorische Museum der Stadt Zittau, in dem unter anderem eines der beiden berühmten Zittauer Fastentücher ausgestellt wird. Das andere Fastentuch ist hingegen in der Kreuzkirche zu sehen.
Kloster St. Marienthal
Das 1234 gegründete Kloster in Ostritz an der Neiße ist die älteste bis heute ununterbrochen von Nonnen bewohnte Zisterzienserinnenabtei in Deutschland. Da die heutige Anlage im 18. Jahrhundert nach einem Großbrand neu errichtet wurde, gehört sie zu den schönsten barocken Sehenswürdigkeiten in Sachsen.
Reiseführer AmazonCorona bei AmazonMusical-Reisen

Hier geht es zu Urlaubsorten in der Region Zittauer Gebirge sowie zu Angeboten von Stadt- und Erlebnisführungen im erweiterten Gebiet von Zittau. Möglich ist die Bestellung eines kostenlosen Reiseführers als Prospekt, um in Ruhe in den Angeboten zu lesen.

Links zu Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in Zittau, in Jonsdorf und in Oybin bzw. in der Umgebung von rund 30 km um Zittau (Zittauer Gebirge):

  • Jonsdorfer Felsenstadt - Im Zittauer Gebirge gibt es eine Vielzahl von Felsformationen und Felsengruppen, die dort beliebte Wanderziele sind. Das größte und beeindruckendste aus Sandsteinfelsen bestehende Gebiet befindet sich unmittelbar an der Grenze zu Tschechien. Es wird als Jonsdorfer Felsenstadt bezeichnet. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Jonsdorfer Felsenstadt.
  • Rodelpark Oberoderwitz - Nicht weit von Zittau entfernt gibt es in Oberoderwitz, einem Ortsteil von Oderwitz, eine große Sommerrodelbahn, die sogar das ganze Jahr über geöffnet hat. Informationen unter www.rodelbahn-oberoderwitz.de.
  • Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten sind in der erweiterten Umkreissuche für Zittau und unter Tagesausflugsziele für Zittau zu finden. Es kann aber auch ein Reiseführer für Zittau bei Amazon bestellt werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit fehlende Ausflugstipps einzutragen.

Hotel oder Unterkunft in und um Zittau gesucht?

Stadtplan ZittauAdresssuche Zittau

Ausflugsziele für Menschen mit Behinderung:

Auf mehrfachen Wunsch und nach langen Recherchen gibt es hier eine Auflistung von Ausflugszielen für Zittau, die auch für den Besuch durch Menschen mit Behinderungen geeignet sind.

Kompass zu den Nachbarregionen von Zittau, Jonsdorf und Oybin (ohne Tschechien und Polen):

N
W O
S

Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten im Gebiet bzw. in der Umgebung von Zittau, Jonsdorf und Oybin (ohne Tschechien und Polen) können in diesem Onlinereiseführer auch eingetragen werden. Hierzu unsere alphabetisch geordnete Übersicht zu allen Landkreisen und kreisfreien Städten aufrufen, den entsprechenden Landkreis bzw. die entsprechende Stadtregion auswählen und den Tipp im unteren Bereich in das Formular eintragen. Wir werden Ihren Eintrag nach entsprechender Prüfung auch in dieser Umkreissuche veröffentlichen. Außerdem ist das kostenlose Eintragen von Veranstaltungen möglich.

In Zittau und den im Zittauer Gebirge liegenden Kurorten Jonsdorf und Oybin einschließlich der Umgebung und des Umkreises gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Freizeitattraktionen, Ausflugsziele und Museen, unter denen einige auch bei schlechtem Wetter besucht werden können, also auch bei Regenwetter und im Winter. Die Umkreissuche für die im und am Zittauer Gebirge liegende Region von Zittau, Jonsdorf und Oybin kann zudem auf einen größeren Umfang erweitert werden.




Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Tipps gegen Langeweile