Hauptmenü
Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umkreis 30 km

Bad Bevensen, Jelmstorf und Altenmedingen mit Umgebung

HotelsVeranstaltungen20 km40 km50 kmFür die Homepage

In Bad Bevensen, in Jelmstorf und in Altenmedingen einschließlich der Umgebung bzw. des Umkreises gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Freizeitattraktionen, Ausflugsziele und Museen, unter denen einige auch bei schlechtem Wetter besucht werden können, also auch bei Regenwetter und im Winter. Die Umkreissuche für die in Norddeutschland liegende Region von Bad Bevensen, Jelmstorf und Altenmedingen kann zudem auf einen größeren Umfang erweitert werden (siehe obere Menüleiste). Ebenso interessant ist sicher auch eine Städtereise in Niedersachsen.

Hier geht es zu Ausflugszielen im Winter für Bad Bevensen sowie zu weiteren Winterausflugszielen in Niedersachsen.

Zum Freizeitvergnügen in der Vorweihnachtszeit und im Advent gehört oft auch der Besuch auf einem Weihnachtsmarkt. Deshalb stellen wir die schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland vor. Nach Weihnachten kommt Silvester. Tipps hierfür gibt es unter dem Punkt Silvesterveranstaltungen.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Bad Bevensen, in Jelmstorf und in Altenmedingen bzw. im Umkreis von rund 30 km (Lüneburger Heide):

Lüneburg
Ein Top Touristenziel. Lüneburg war einst eine der reichsten Städte der Hanse und besitzt heute einen der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne in Deutschland - mit typischen norddeutschen Backsteinbauten. Weil es so viel zu sehen gibt, empfehlen wir vor der Besichtigung der Stadt den Kauf eines Reiseführers.
Lüneburger Rathaus
Aus mehreren historischen Bauteilen bestehend, ist das Lüneburger Rathaus das größte mittelalterliche Rathaus in Norddeutschland und eine der Hauptsehenswürdigkeit der Hansestadt.
Kirche St. Johannis in Lüneburg
Mit seinem gewaltigen, 108 Meter hohen Turm und seiner fünfschiffigen Halle ist die älteste und größte Kirche von Lüneburg nicht nur Wahrzeichen der Stadt sondern auch eines der bedeutendsten Beispiele der norddeutschen Backsteingotik.
Kalkberg in Lüneburg
Ein Naturschutzgebiet im Herzen der Stadt, das einst auch eine bedeutende Rolle in der Geschichte von Lüneburg spielte.
Ostpreußisches Landesmuseum in Lüneburg
In diesem Museum wird an die Geschichte, das Leben und die Natur im einstigen Ostpreußen erinnert, das infolge des Zweiten Weltkrieges nach jahrhundertelanger deutscher Besiedlung von der Landkarte verschwand.
Schiffshebewerk in Scharnebeck
In Scharnebeck steht das größte Schiffshebewerk Deutschlands, welches auch einmal das größte der Welt war. Es gehört zum Elbe-Seitenkanal, der zwischen 1968 und 1976 als Verbindung zwischen der Elbe und dem Mittellandkanal erbaut wurde. Die Anlage kann auch per Erlebnis-Führung und Schiffsdurchfahrt besichtigt werden. Außerdem informiert vor Ort ein Ausstellungspavillon des Wasser & Schifffahrtsamtes Uelzen über das Bauwerk.
Reiseführer AmazonMietwagen PreisvergleichMusical-Reisen

Touristinformation Bad Bevensen mit Stadt- und Erlebnisführungen in der Region sowie Übernachtungsmöglichkeiten. Möglich ist außerdem die Bestellung eines kostenlosen Reiseführers als Prospekt.

Links zu Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in Bad Bevensen, in Jelmstorf und in Altenmedingen bzw. in der Umgebung von rund 30 km um Bad Bevensen (Lüneburger Heide):

  • Salztherme SaLü in Lüneburg - In dem Salzwasser des Sole-Erlebnisbades bieten 4 Themenwelten Erholung, Spaß, Fitness und Vergnügen für die ganze Familie. Informationen unter www.kurzentrum.de.
  • Kloster Ebstorf - In dem ehemaligen Prämonstratenserkloster, das um 1160 gegründet wurde, sind die im Stil der norddeutschen Backsteingotik Klostergebäude inklusive der Hallenkirche noch vollständig erhalten. Besonders sehenswert sind die Nachbildung der berühmten Ebstorfer Weltkarte aus dem 13. Jahrhundert, die mittelalterlichen Glasfenster im Nonnenchor, die Madonnenstatuen im Kreuzgang, die Figur des Heiligen Mauritius, das Taufbecken von 1310 und die Renaissancekanzel. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Kloster Ebstorf.
  • Deutsches Salzmuseum - In der Salzstadt Lüneburg zeigt ein Museum viel Wissenswertes, Interessantes, Spannendes und Kurioses zum Thema Salz. Informationen unter www.salzmuseum.de.
  • Wasserturm Lüneburg - Ein wunderbarer Aussichtspunkt im Zentrum der Hansestadt Lüneburg, auf einem 1907 erbauten Wasserturm. Informationen unter www.wasserturm.net.
  • Biosphaerium Elbtalaue – Schloss Bleckede: Im 1600 erbauten Schloss wird die einzigartige Natur der Flusslandschaft am unteren Mittellauf der Elbe in einer Ausstellung, Aquarienlandschaft und einem Biberbau präsentiert. Informationen unter www.biosphaerium.de.
  • Naturum Göhrde - In einem historischen Bauwerk von 1672, das auch als Waldmuseum bekannt ist, befindet sich eine interessante Ausstellung zur Natur- und Jagdgeschichte der Göhrde, dem größten zusammenhängenden Mischwaldgebiet Norddeutschlands. Außerdem kann man auf einem Naturlehrpfad die landschaftlichen und historischen Besonderheiten der Region sowie sehenswerte Einzelbiotope kennenlernen. Informationen unter www.naturum-goehrde.de.
  • Uelzen - Die ehemalige Hansestadt besitzt ein sehr gut erhaltenes und vorbildlich saniertes historisches Stadtzentrum mit mittelalterlichen Kirchen und Kapellen, Fachwerk- und Steinhäusern sowie qualitätsvollen Bauwerken aus der wilhelminischen Zeit. Das bekanntest Kunstwerk und Wahrzeichen der Stadt ist das Goldene Schiff im Eingangsbereich der Kirche St. Marien. Bemerkenswert ist außerdem der von Friedensreich Hundertwasser umgestaltete Bahnhof. Informationen unter www.uelzen.de.
  • Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten sind in der erweiterten Umkreissuche für Bad Bevensen und unter Tagesausflugsziele für Bad Bevensen zu finden. Es kann aber auch ein Reiseführer für Bad Bevensen bei Amazon bestellt werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit fehlende Ausflugstipps einzutragen. Hier geht es zu Ausflugszielen im Winter für Bad Bevensen sowie zu weiteren Winterausflugszielen in Niedersachsen.

Hotel oder Unterkunft in und um Bad Bevensen gesucht?

Stadtplan Bad BevensenAdresssuche Bad Bevensen

Ausflugsziele für Menschen mit Behinderung:

Auf mehrfachen Wunsch und nach langen Recherchen gibt es hier eine Auflistung von Ausflugszielen für Bad Bevensen, die auch für den Besuch durch Menschen mit Behinderungen geeignet sind.

Kompass zu den Nachbarregionen von Bad Bevensen, Jelmstorf und Altenmedingen:

N
W O
S

Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten im Gebiet bzw. in der Umgebung von Bad Bevensen, Jelmstorf und Altenmedingen können in diesem Onlinereiseführer auch eingetragen werden. Hierzu unsere alphabetisch geordnete Übersicht zu allen Landkreisen und kreisfreien Städten aufrufen, den entsprechenden Landkreis bzw. die entsprechende Stadtregion auswählen und den Tipp im unteren Bereich in das Formular eintragen. Wir werden Ihren Eintrag nach entsprechender Prüfung auch in dieser Umkreissuche veröffentlichen. Außerdem ist das kostenlose Eintragen von Veranstaltungen möglich.

In Bad Bevensen, Jelmstorf und Altenmedingen, insbesondere aber im Umkreis und in der Umgebung von Bad Bevensen, Jelmstorf und Altenmedingen, gibt es eine Menge an Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten, Touristenattraktionen und Freizeitangeboten. Das gilt natürlich auch für ganz Norddeutschland, mit seinen vielen Urlaubs- und Ausflugsgebieten. Zu den Touristenattraktionen gehören Schlösser, Burgen, Städte, Kinderausflugsziele, Zooparks, Naturattraktionen, Wanderziele, Höhlen, Besucherbergwerke, Parkanlagen, Gartenausstellungen, Museen, Schauwerkstätten, Ausstellungen, Freilichtmuseen, Freizeitparks, Kindermuseen, Freizeitbäder, Spaßbäder, Badestrände, Kinos und vieles mehr, aber auch Ausflugsziele, die nicht nur im Sommer und bei Sonnenschein, sondern auch im Winter oder bei schlechtem Wetter, also bei Regenwetter oder bei Schneetreiben, besucht werden können. Je nach Saison kommen außerdem noch Ideen für Ostern, Pfingsten, Himmelfahrt, Tag der Arbeit, Fronleichnam, Mariä Himmelfahrt, Tag der Deutschen Einheit, Reformationstag, Allerheiligen, Schulferien (Sommerferien, Winterferien und Herbstferien), Weihnachtsmärkte Niedersachsen, Wintersport, Silvester und Fasching hinzu, aber auch Veranstaltungshinweise und Volksfeste. Um die Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu finden, einfach die gesuchte Stadt, Gemeinde oder Region im Suchfeld eingegeben oder auf der Deutschlandkarte anklicken.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Ach wäre es toll, wenn es zwei Planeten gebe. Einen für uns Menschen und einen für die Ausländer.

weitere Kalauer