Hauptmenü
Mecklenburg-Vorpommern - Urlaub und Ausflug

Kurstädte und Kurorte

Hier werden die schönsten Kurstädte und Kurorte für die Kur, Erholung und Wellness in Mecklenburg-Vorpommern vorgestellt. Mit ihren Parkanlagen und Erholungseinrichtungen sind diese auch als Urlaubsziele und für eine Wochenendreise beliebt. Einige dieser Orte gehören außerdem zu den schönsten Kurstädten in Deutschland.

Im unteren Teil dieser Seite gibt es eine Aufzählung der Kurstädte und Kurorte in Mecklenburg-Vorpommern.

Auswahl der schönsten Kurstädte und Kurorte in Mecklenburg-Vorpommern:

Insel Hiddensee
Die ursprünglich erhaltene, autofreie Insel, auf der wie vor hundert Jahren Pferdefuhrwerke verkehren, ist ein Eldorado für Naturliebhaber, Künstler und Kunstfreunde.
Ostseebad Warnemünde
Zweifellos zählt das ehemalige Fischerdorf Warnemünde zu den beliebtesten Urlaubs- und Ausflugszielen an der Ostsee. Der Grund dafür ist, dass es hier nicht nur einen großen Badestrand gibt, sondern ungewöhnlich viele weitere Touristenattraktionen, wie die historischen Straßenzüge mit ehemaligen Fischer- und Kapitänshäusern, der Alte Strom, der Leuchtturm der Rostocker Hafenausfahrt und der Teepott.
Ahlbeck
Mit seiner 1899 erbauten Seebrücke und der prunkvollen historischen Bäderarchitektur, besonders entlang der Strandpromenade, hat das östlichste der drei so genannten Kaiserbäder auf der Insel Usedom ein besonders herausgeputztes Aussehen.
Ostseebad Binz
Dank ihrer ab 1876 entstandenen prunkvollen Bäderarchitektur und ihrer Promenaden gehört die zwischen dem weißen Strand der Ostsee und dem Schmachtersee liegende Gemeinde zu den bekanntesten und beliebtesten Urlaubsorten an der deutschen Ostseeküste.
Ostseebad Kühlungsborn
Am Endpunkt der Bäderbahn Molli befindet sich einer der größten und nobelsten Ferienorte an der Ostseeküste, der mit seiner gelungenen Kombination aus historischer und angepasster moderner Bäderarchitektur an die Zeit um 1900, dem Beginn des Bädertourismus, anknüpft.
Bad Doberan
Neben den markanten Resten einer einst sehr bedeutenden Abtei der Zisterzienser entstand am Ende des 18. Jahrhunderts ein Erholungs- und Vergnügungsort für den Herzog von Mecklenburg-Schwerin und seine Familie nebst Entourage. Die nahe der Ostsee liegende Stadt ist deshalb ein interessantes Touristenziel, durch deren Straßen außerdem die mit Dampflokomotiven bespannte Schmalspurbahn Molli zu den Ostseebädern Heiligendamm und Kühlungsborn fährt.
Ueckermünde
Die Lagunenstadt am Stettiner Haff besitzt eine vorbildlich restaurierte Altstadt mit reizvollen Fachwerk- und Giebelbauten. Hier steht außerdem das letzte erhaltene Schloss der ehemaligen pommerschen Herzöge auf deutschem Boden. Die kleine Hafenstadt ist außerdem idealer Ausgangspunkt für Schiffsfahrten zur Ostsee und nach Polen.

Alle Kurstädte und Kurorte in Mecklenburg-Vorpommern:

Hier gibt es eine Auflistung aller Kurstädte und Kurorte in Mecklenburg-Vorpommern. Mit den folgenden Links wird auf die Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote in und in der Umgebung dieser Städte und Orte verwiesen. Das sind zum einen an der Ostsee die Seebäder Kühlungsborn, Boltenhagen, Graal-Müritz, Rerik, Lubmin, Nienhagen, Ueckermünde, Insel Poel und Heiligendamm. Auf der Insel Rügen mit der Insel Hiddensee sind das die Seebäder Baabe, Binz, Göhren, Sellin, Sassnitz, Breege mit Juliusruh, Thiessow Altefähr, Lauterbach und Hiddensee. Auf der Halbinsel Darß mit der Landzunge des Fischlands sind das die Seebäder Dierhagen, Ahrenshoop, Wustrow, Prerow und Zingst. Auf der Insel Usedom sind das die Seebäder Karlshagen, Trassenheide, Zinnowitz, Zempin, Koserow, Loddin, Ückeritz, Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck. Aber auch die Rostocker Ortsteile Warnemünde, Diedrichshagen, Hohe Düne in Rostock und Markgrafenheide gehören zu den als Kurorte anerkannten Seebädern der Ostsee.

Kurorte im Binnenland von Mecklenburg-Vorpommern, mit Ausnahme von Bad Doberan und Bad Sülze in der Mecklenburgischen Seenplatte liegend, sind Waren an der Müritz, Krakow am See, Malchow, Feldberg und Plau am See.


Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Unterkünfte gibt es auch unter www.tourist-online.de



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Ach wäre es toll, wenn es zwei Planeten gebe. Einen für uns Menschen und einen für die Ausländer.

weitere Kalauer