Niedersachsen - Städtereiseziele

Stadthagen - Turm am Viehmarkt

Am Viehmarkt, einem Platz, der sich im späten Mittelalter noch zwischen der Stadtmauer und der Wallanlage befand, steht ein Wachturm der ehemaligen Stadtbefestigung. Er wurde 1423 erbaut.

In Stadthagen ist aber auch noch der gesamte Verlauf des Stadtwalls zu erkennen. Dieser wurde nach der Erfindung der Feuerwaffen angelegt, um die Stadt vor dem Beschuss mit selbigen zu schützen. Der einstige Wall ist heute eine Grünanlage mit einem Spazierweg, auf dem die gesamte Innenstadt umrundet werden kann.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Stadthagen:

Schloss Marstall Landsbergscher Hof Alte Lateinschule Kirche St. Martini Marktplatz Giebelhäuser Niedernstraße Stadtmauerturm am Viehmarkt Amtspforte

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Stadthagen:

Weitere Informationen über Stadthagen im Internet:

Hotel Stadthagen hier buchen


Urlaub im Süden

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Die 10 schönsten Städte

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Die Sensation des Tages: Zwei Monate andauernder Ermittlungswille hat an der Ostseepipeline zutage gebracht, dass Sprengungen mit Sprengstoff durchgeführt werden.

weitere Kalauer