Sachsen-Anhalt - Städtereiseziele

Tangermünde - Rathaus und Stadtgeschichtliches Museum

Mit seiner prunkvollen Ostfassade, die um 1430 geschaffen wurde, gehört das Tangermünder Rathaus zweifellos zu den schönsten Rathäusern der norddeutschen Backsteingotik. Etwa 1480 erhielt das Bauwerk sein heutiges Aussehen, als die linker Hand angebaute Gerichtslaube fertiggestellt wurde. Auf eindrucksvolle Weise verdeutlicht das Rathaus den einstigen Reichtum und Wohlstand der vom Fernhandel reich gewordenen Bürger.

Vor dem Rathaus erinnert seit 2009 ein Denkmal an Grete Minde, der man 1619 die Schuld am großen Stadtbrand von 1617 gab und die deshalb hingerichtet wurde. Wahrscheinlich war sie aber nur ein Opfer von Intrigen. Außerdem befindet sich im Rathaus das Stadtgeschichtliche Museum mit interessanten Informationen über die wechselvolle Geschichte der Stadt Tangermünde.

Öffnungszeiten Stadtgeschichtliches Museum Tangermünde:

  • Täglich außer montags, von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Weitere Informationen unter Telefon: 039322-42153.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Tangermünde:

Neustädter Tor und Nikolaikirchturm Schrotturm Rathaus mit gotischer Schmuckfassade Fachwerkhaus Buhnenkopf Stadtmauer mit Türmen Fachwerkhäuser mit Schnitzereien Kirchstraße mit St. Stephanskirche Hühnerdorfer Tor Burgtor und Gefängnisturm Kanzlei auf der Reichsburg Elbhafen und Schloss Tangermünde Salzkirche bzw. Elisabethkapelle

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Tangermünde:

Weitere Informationen über Tangermünde im Internet:

Hotel Tangermünde hier buchen


Berliner City
Urlaub im Süden

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Die 10 schönsten Städte

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Wenn es ihn gibt, sagt er: "Ach wie niedlich! Während ihre Zahl in immer kürzeren Abständen die nächste Milliardenschallmauer durchbricht, machen sie sich Sorgen ums Klima."

weitere Kalauer