Hauptmenü
Ausflug bei schlechtem Wetter

Regenwetter in und um Weißenburg in Bayern

Alle AusflugszieleMietwagen Preisvergleich

In Deutschland scheint nicht immer die Sonne. Gerade wenn man einen Ausflug plant, regnet es manchmal lange und intensiv. Hier werden Ausflugsziele für Weißenburg i. Bayern und Ellingen (Region Fränkisches Seenland) vorgestellt, die auch bei Regenwetter sowie an kalten und trüben Tagen besucht werden können.

Es kann aber nicht alles im Winter besucht werden. Deshalb gibt es eine weitere Rubrik mit Winterausflugszielen für Weißenburg in Bayern und Umgebung.

Ausflugsziele für Weißenburg i. Bayern und Ellingen bei schlechtem Wetter:

Burg Pappenheim
Die wildromantische Burg bietet für die Besucher zahlreiche Attraktionen und ist seit dem Mittelalter ununterbrochen in Besitz der Familie der einstigen Reichserbmarschälle Deutscher Kaiser und Könige, weshalb die Anlage sehr gut erhalten ist.
Willibaldsburg
Oberhalb von Eichstätt steht das Wahrzeichen der Stadt. Die stark befestigte Burg bietet eine phantastische Aussicht auf das Altmühltal. Außerdem befindet sich hier das Museum für Ur- und Frühgeschichte sowie das Jura-Museum, ein paläontologisches Museum mit Weltgeltung.
Museum Wolfram von Eschenbach
Besonders mit seinem Versroman Parzival ist der Dichter Wolfram von Eschenbach im 12. und 13. Jahrhundert in den deutschsprachigen Regionen berühmt geworden. Er soll im heutigen Wolframs-Eschenbach geboren worden sein. Deshalb widmet sich das Stadtmuseum zu einem großen Teil mit diesem Lyriker aus der Zeit der Minnesänger.
Domschatz- und Diözesanmuseum Eichstätt
Das Domschatz- und Diözesanmuseum der Bischofsstadt kann zusammen mit dem ebenfalls sehr sehenswerten Mortuarium, der ehemaligen Begräbnisstätte zwischen Dom und Kreuzgang, besichtigt werden. Eine Sammlung christlicher Kunst ist der Kern dieser Ausstellung.
Residenzschloss Oettingen
Schon seit seiner Errichtung, in der Zeit von 1679 bis 1687, gehört das Bauwerk der Grafen- und Fürstenfamilie Oettingen-Spielberg. Es ist außerdem von einer historischen Altstadt umgeben. Bei einer Schlossführung kann man die reichhaltige Barock- und Rokokoausstattung bewundern.
Tipps gegen Langeweile

Links zu Ausflugszielen für Weißenburg i. Bayern und Ellingen bei schlechtem Wetter:

  • Römermuseum und Reichsstadtmuseum in Weißenburg in Bayern - Mehrere spannende Museen können in der ehemaligen Reichsstadt besichtigt werden. Die interessantesten sind das Römermuseum mit Ausgrabungsfunden aus dem ehemaligen Kastell Birciana, die Ausgrabungsstätte der römischen Thermen, das Bayerische Limes-Informationszentrum und das Reichsstadtmuseum. Informationen unter www.museen-weissenburg.de.
  • Miniaturland Treuchtlingen - Von der Faszination Modelleisenbahn können sich die Besucher dieser Modelleisenbahnanlage in Mittelfranken bezaubern lassen. Informationen unter www.miniaturland-pappenheim.de.
  • Altmühlterme in Treuchtlingen - Mit Thermalbad, Totes-Meer-Salzgrotte, Wellenbad, Sprunganlage, Riesenrutsche und vielem mehr ist das Thermal- und Freizeitbad zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter ein ideales Ausflugsziel. Informationen unter www.altmuehltherme.de.
  • Burg Abenberg - Die mittelalterliche Burg über der gleichnamigen Stadt liegt 20 km südwestlich von Nürnberg. Auf ihr befinden sich ein Hotel und zwei Museen. Informationen unter www.burg-abenberg.de und www.museen-abenberg.de.
  • KunstMuseum in Wemding - Interessante Ausstellung von Werken des Künstlers Ernst Steinacker, der in Wemding geboren wurde. Ein Abstecher lohnt sich. Besucher des Museums sollten sich auch Schloss Spielberg ansehen, welches der 2008 verstorbene Künstler mit vielen seiner Kunstwerke ausgestattet hat. Eingetragen von JaRo.
  • Burg Kipfenberg - Auf der Burg im Altmühltal kann ein Römer und Bajuwaren Museum besichtigt werden. Informationen unter www.bajuwaren-kipfenberg.de.
  • Hier geht es zu allen weiteren Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Weißenburg in Bayern und in der Region Fränkisches Seenland.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Mietwagen Preisvergleich


Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Ach wäre es toll, wenn es zwei Planeten gebe. Einen für uns Menschen und einen für die Ausländer.

weitere Kalauer