Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umkreis 60 km

Umland Neustadt in Holstein, Altenkrempe, Süsel und Sierksdorf

HotelsVeranstaltungen30 km40 km50 km70 km

Ausflugsmöglichkeiten und Touristenziele für Neustadt in Holstein, Altenkrempe, Süsel und Sierksdorf in der auf bis zu rund 60 km erweiterten Umgebung ohne den unmittelbaren Umkreis.

Die Umlandsuche zu Ausflugszielen, die auch ein spannender Kurztrip, eine Spritztour oder sogar ein Tagesausflug sein können, ist unter Einbeziehung benachbarter Städte und Orte noch bis auf circa 160 km erweiterbar. Hierzu gehören auch einige Geheimtipps.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Umland von rund 30 km bis rund 60 km um Neustadt in Holstein, Altenkrempe, Süsel und Sierksdorf:

Schloss Bothmer
Nur wenige Kilometer vom Ostseebad Boltenhagen entfernt kann eine der größten Barockanlagen in Mecklenburg-Vorpommern besichtigt werden. Erbaut wurde das Schloss für den Reichsgrafen Hans Caspar von Bothmer, der im Dienst des aus dem Hause Hannover stammenden König Georg I. von Großbritannien stand.
Ratzeburger Dom
In der auf einer Insel liegenden Altstadt von Ratzeburg steht eine der ältesten erhaltenen Kirchen von Schleswig-Holstein. Der Dom beherbergt viele Kunstschätze und ist Mittelpunkt des Dombezirks, in dem sich mit Parkanlagen und barockem Herrenhaus nebst Museum noch weitere Sehenswürdigkeiten befinden.
Bad Segeberg
Durch die Karl-May-Spiele ist Bad Segeberg in ganz Deutschland ein Begriff. Weniger bekannt ist jedoch, dass am 91 Meter hohen Kalkberg, dem Aufführungsort der Festspiele, noch weitere Attraktionen zu sehen sind. Hier gibt es eine riesige Gipshöhle, das Fledermaus-Erlebniszentrum Noctalis und das Indian Village, eine typische Westernstadt des 19. Jahrhunderts.
Mühlenmuseum Lemkenhafen auf Fehmarn
Als "Jachen Flünk" wird die am Ortseingang von Lemkenhafen stehende Galerieholländermühle bezeichnet. Sie war bis 1954 im Betrieb und zeigt heute ihre einstige Arbeitsweise. Außerdem sind landwirtschaftliche Geräte und Modelle von Bauernhöfen zu sehen.
Meereszentrum Fehmarn
In Burg auf Fehmarn gibt es das nach Angabe des Betreibers größte Haifischbecken Deutschlands. Zu sehen ist aber auch eine fantastische Unterwasserwelt mit Korallen und bunten Fischen.
Eulenspiegelstadt Mölln
Die Stadt, die sich im wahrsten Sinne des Wortes Till Eulenspiegel verschrieben hat, besitzt eine der am besten erhaltenen Altstädte in Schleswig-Holstein. Touristische Highlights sind neben der romanisch-gotischen Kirche St. Nicolai, die zugleich das Wahrzeichen der Stadt ist, das Eulenspiegel-Museum, das Heimatmuseum im Alten Rathaus und der Kurpark.
Eulenspiegelmuseum in Mölln
In einem Fachwerkhaus von 1582 erinnert ein Museum an den populären Volksnarren Till Eulenspiegel, der laut Legende im Jahr 1350 in Mölln gestorben sein soll.
Wildpark Mölln
Eingebettet in der Waldlandschaft der Möllner Seen zeigt der 20 ha große Park Tiere und Pflanzen der Region. Neben Volieren mit Eulen und Rabenvögeln können in großzügig angelegten Gehegen auch Rehe, Hirsche und Wildschweine sowie Ziegen beobachtet werden.
Freilichtmuseum Molfsee
Etwas außerhalb von Kiel befindet sich das größte Freilichtmuseum Norddeutschlands. Auf einem 60 Hektar großen Gelände kann hier die Lebensweise unserer ländlichen Vorfahren besichtigt und sogar in lebendigen Bauernhöfen und Werkstätten erlebt werden.
Kiel
Durch die maritime Atmosphäre mit umfangreichen Hafenanlagen und den vielfältigen kulturellen Angeboten ist die sehr moderne Hauptstadt von Schleswig-Holstein ein beliebtes Touristenziel. Wahrzeichen der Stadt sind der am Kleinen Kiel stehende Rathausturm nebst Opernhaus und der Leuchtturm in Kiel-Holtenau mit seinem unverwechselbaren Aussehen.
Stadtrundfahrt durch Kiel
Ganz bequem und unabhängig vom Wetter können die Sehenswürdigkeiten und Touristenattraktionen in Kiel auch bei einer Stadtrundfahrt mit dem Bus erkundet werden.

Hier geht es zu online buchbaren Stadt- und Erlebnistouren für die Region Neustadt in Holstein.

Links zu Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten und Museen im Umland von rund 30 km bis rund 60 km um Neustadt in Holstein, Altenkrempe, Süsel und Sierksdorf:

  • Tigerpark Dassow - Unter dem Motto "Erlebnis- & Tigerpark Dassow - Goldene und Weiße Tiger hautnah erleben" bieten wir neben unserer Tigershow und dem Mitmachcircus noch weitere Attraktionen an, die nicht nur Kinderherzen höher schlagen lassen. Im Rundgebäude zeigen wir Ihnen in dieser Saison nicht nur das bekannte und beliebte Tigertraining, sondern erweitern unsere Tigershow durch ein unterhaltsames Showprogramm. Erhalten Sie einen Einblick in die Welt des Circus mit lustigen Tierdressuren, packende Magie, atemberaubender Akrobatik und Clowns bei denen kein Auge trocken bleibt. Haben Sie Spaß an unseren vier quirligen Hundedamen, die Ihnen ihre erlernten Kunststücke mit viel Freude darbieten. Informationen unter www.tigerpark.de. Eingetragen von Erlebnis&Tigerpark Dassow.
  • Schmalspurbahn "Lütt Kaffeebrenner" - Der „Lütt Kaffeebrenner“ ist eine Schmalspurbahn mit einer 600mm Spurweite. Nur 10 Minuten vom Ostseebad Boltenhagen entfernt, fährt die Kleinbahn von April bis Oktober werktäglich die Strecke Klütz-Reppenhagen und zurück. Entfliehen Sie der Hektik, und steigen Sie ein in die originalgetreu restaurierten Personenwagen der „Holzklasse“ ...und auf den offenen Plattformen lassen sich unsere Fahrgäste gerne den Fahrtwind und die Qualmwolken des „Feuerrosses“ um die Ohren wehen. Die gemütliche Fahrt durch den reizvollen „Klützer Winkel“ mit Blick auf die urwüchsige Landschaft ist immer wieder ein nostalgischer Rückblick. Informationen unter www.stiftung-deutsche-kleinbahnen.de. Eingetragen von Stiftung Deutsche Kleinbahnen.
  • Gut Panker - Ein kleiner, rund um ein prunkvolles Herrenhaus liegender romantischer Ort bei Lütjenburg mit mehreren Galerien und Kunstwerkstätten, einem Gestüt und idyllisch liegenden Gaststätten. Nur 1,5 km vom Gut entfernt steht außerdem der Hessenstein, einer der schönsten und höchsten Aussichtstürme in Schleswig-Holstein. Informationen unter www.gutpanker.de.
  • Abenteuer Dschungelland, Subtropisches Badeparadies sowie Wasserski-und Wakeboard Anlage - Drei beliebte Freizeiteinrichtungen im Ostseebad Weißenhäuser Strand. Die verschiedenartigen Erlebniswelten, die sowohl Innen- als auch Außenbereiche besitzen, bieten großen und kleinen Besuchern viele Abenteuer- und Spaßmöglichkeiten. Informationen unter www.weissenhaeuserstrand.de.
  • Das Lehmfachwerkhaus mit Hausladen - Wer die Atmosphäre dieses schönen Hauses auf sich wirken lasen will, und auch einmal in ein Bad mit Badeofen und Lehmputz schauen will, ist herzlich willkommen. Unser Lehmfachwerkhaus ist ein innen und aussen mit Lehm verputztes Gebäude. Es steht in Stocksee, Waldweg 17b und wird mit wasserführendem Ofen geheizt. Der grosse Dachüberstand eignet sich zur Holzlagerung. In Kürze entsteht ein Hausladen mit Produkten aus der Region, kleinen Geschenken, Gesundem etc. Einen Kaffee oder Tee bekommen Sie schon jetzt! Bis bald, die Bewohner! Eingetragen von Katja Moser-Zours.
  • Erlebniswald Trappenkamp - Eine Waldausstellung mit dazugehörigen Waldlehrpfaden zeigt die verschiedenen Biotope und Lebensräume des Waldes. Das idyllisch liegende Erlebniszentrum orientiert sich stark an den Interessen von Kindern. Dabei werden auch Abenteuer- und Erlebnisangebote, vom Camping im Wald bis zur Kindergeburtstagsfeier, offeriert. Informationen unter www.erlebniswald-trappenkamp.de.
  • Ostsee Aquarium & Meeresmuseum in in Klausdorf bei Heiligenhafen - Die Ostsee ist das größte Brackwassermeer der Welt. Sie verdankt ihre Entstehung dem gigantischen Panzer der letzten Eiszeit. Als er zurückwich, reagierten die Landmassen, indem sie sich zum Teil hoben, zu anderen Teilen senkten. Am Ende entstand die Ostsee. Dieser Prozess ist in der Ostseeerlebniswelt in Klausdorf bei Heiligenhafen präzise und höchst interessant dargestellt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die umfangreiche Unterwasserwelt aus über 20 Aquarien. Informationen unter www.ostseeerlebniswelt.de. Eingetragen von Ostsee Erlebniswelt.
  • Kindermotorland Hohenkirchen-Niendorf - Fahren wie die Großen, das könnt Ihr bei uns ausprobieren! Ob Elektroauto für die Kleinsten, Boote auf dem Wasser für alle und zu zweit, Benzinmotorräder, Quads, Buggys (Mama und oder Papa dürfen auch mitfahren), Trampoline, Familienspiele, Ballkanonen etc. Für Euren Hunger oder Durst ist natürlich auch gesorgt. Euer Kindermotorland! Informationen unter www.kindermotorland.de. Eingetragen von Holger Böhle.
  • Grenzmuseum im Grenzhus Schlagsdorf - In einem ehemaligen Gutshof gibt es eine Ausstellung zur innerdeutschen Grenze. Hierzu gehört auch ein Außenbereich mit originalen Grenzsicherungsanlagen. Informationen unter Grenzhus Schlagsdorf.
  • Noctalis, die Welt der Fledermäuse - Eine Erlebnisausstellung zum Entdecken, Anfassen und Probieren für Kinder und Familien in Bad Segeberg. Informationen unter www.noctalis.de.
  • VVM-Museumsbahn Schönberger Strand - An mehreren Standorten (Schönberger Strand, Aumühle bei Reinbek und Hamburg-Wohldorf-Ohlstedt) betreibt der gemeinnützige Verein Verkehrsamateure und Musemsbahn kleine Ausstellungen mit historischen Eisenbahnen und Straßenbahnen. Es finden außerdem regelmäßig Fahrten mit einigen dieser Ausstellungstücke statt. Informationen unter www.vvm-museumsbahn.de.
  • Galileo Wissenswelt auf Fehmarn - Ebenfalls in Burg auf Fehmarn präsentiert sich seit 2013 eine große Wissensausstellung, die sich in die Bereiche Naturkunde, Technik und Übersee unterteilt. Es werden unter anderem die Entstehung der Erde und die Entwicklung des Menschen dargestellt. Besonders interessant sind die Fossilien und Modelle von Dinosaurier. Informationen unter www.galileo-fehmarn.de.
  • U-Boot-Museum Fehmarn - Auf der Insel Fehmarn kann im Hafen von Burgstaaken das zwischen 1966 und 1968 erbaute U-Boot U-11 besichtigt werden. Die Gäste können sich dabei wie richtige Mitglieder der Besatzung fühlen und z.B. sich in die Mannschaftskojen legen. Zum U-Boot-Museum gehört außerdem noch eine kleine Ausstellung am Land. Informationen unter www.ostsee-u-boot.de.
  • Badewelt Fehmare - Am Südstrand der Insel Fehmarn kann das ganze Jahr über in einer 4.500 m² großen Badewelt das Gefühl eines perfekten Sommertages am Meer genossen werden, da große Glasflächen den Blick auf die Ostsee ermöglichen. Informationen unter www.fehmare.de.
  • Schmetterlingspark auf Fehmarn - In einer Tropenhalle können exotische Schmetterlinge und Falter beobachtet werden. Außerdem sind sogar Schildkröten, Fische und Vögel zu sehen. Informationen unter www.schmetterlingspark-fehmarn.de.
  • Tierpark Wismar - Neben Gehegen mit einheimischen und exotischen Haus- und Wildtieren, wie Hirschen, Luchsen und Waschbären gibt es auch eine Mäusestube und eine Affeninsel zu besichtigen. Eine besondere Attraktion ist zudem das Streichelgehege und der große Abenteuerspielplatz mit Riesenrutsche, Wasserbob, Tarzanschwinger, Seil- und Eisenbahn. Informationen unter www.tierpark-wismar.de.
  • phanTECHNIKUM Wismar - Auf einem ehemaligen Kasernengelände wurde 2012 ein Erlebnismuseum eröffnet, in dem nicht nur die Technikgeschichte Mecklenburg-Vorpommerns anschaulich vorgestellt wird, sondern die Besucher auch aktiv Experimente zu den Themen Luft, Erde, Wasser und Feuer durchführen können. Informationen unter www.phantechnikum.de.
  • Draisine fahren bei Ratzeburg - Auf einer 13 Kilometer von Ratzeburg bis Hollenbek mit der großen Handhebeldraisine fahren. Informationen unter www.3sine.net.
  • Tierpark Neumünster - Eine 24 ha große zoologische Anlage, die rund 700 Tiere aus über 170 Arten beherbergt (vorwiegend aus Europa) und zu den beliebtesten Ausflugszielen der Region gehört. Informationen unter www.tierparknms.de.
  • Museum Tuch und Technik in Neumünster - Eine spannende Zeitreise in die Welt der Spinnerinnen, Weber und Tuchmacher in der Stadt Neumünster. Informationen unter www.tuch-und-technik.de.
  • Neumünster hat auch ein Wahrzeichen. Es handelt sich hierbei um die im 19. Jahrhundert erbaute Vicelinkirche.
  • Kloster Bordesholm - Ein ehemaliger Augustiner-Chorherren-Stift am Bordesholmer See, von dem die zwischen 1332 und 1509 errichtete Klosterkirche noch erhalten ist. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Kloster Bordesholm.
  • Aquarium Kiel - Eine Auswahl von Fischen, Stachelhäutern, Schnecken, Krebsen, Muscheln, Korallentieren und mehr aus allen Regionen der Erde in mehr als 30 Schaubecken. Informationen unter www.aquarium-kiel.de.
  • Kunsthalle zu Kiel - Die Kunst des norddeutschen Raumes und wechselnde Ausstellungen im größten Museum der Stadt. Informationen unter www.kunsthalle-kiel.de.
  • Mediendom der Fachhochschule Kiel - Mit seiner hochwertigen Illusionstechnik beeindruckt das sowohl zu Forschungszwecken als auch für die breite Öffentlichkeit erbaute und mit Multimediafunktionen ausgestattete Kuppeltheater anhand zahlreicher Programme aus den Bereichen Wissenskommuikation, Kunst und Unterhaltung Menschen aller Altersgruppen. Informationen unter www.mediendom.de.
Kostenlose Reiseführer

Benachbarte Städte und Orte für Ausflugsmöglichkeiten im Umkreis bis zu circa 160 km um Neustadt in Holstein, Altenkrempe, Süsel und Sierksdorf:

Waabs - Rerik - Schwerin - Mölln - Hamburg - Neumünster

Flussromantik
Berliner City


Immer wenn die Verbrauchssteuern gesenkt werden, bleiben die Preise, wie sie sind. Das ist so bei der Mövenpick-Steuer, das war so bei der Märchensteuer, das war so bei der Kraftlos-Stoffsteuer (Kraftlossteuer) und auch aus der Trickkiste der Gas-Verunlagung wird nichts anderes kommen.

weitere Kalauer