Hauptmenü
Ausflugsziele für Familien und Kinder

Goldene Aue - Nordhausen, Werther, Uthleben und Windehausen

Ausflugsziele allgemeinVeranstaltungenVeranstaltung eintragen

Region Goldene Aue: Ausflugsziele und Freizeitangebote für Kinder und Schüler um Nordhausen, Werther, Uthleben und Windehausen, bei denen bei einem Familienausflug die Eltern mit ihren Kindern bzw. die Großeltern mit ihren Enkeln garantiert viel erleben. Außerdem dient die Seite als Informationsplattform für Pädagogen, da die meisten Ausflugsideen auch für Kindergartengruppen und Schulklassen geeignet sind. Es gehören deshalb museumspädagogische Angebote ebenso dazu wie Abenteuer in Freizeitparks bzw. Spaß- und Freizeitbädern sowie Erlebnisse in Tierparks. Mehrere der hier aufgelisteten Kinderausflugsziele taugen darüber hinaus auch für eine interessante Kindergeburtstagsfeier. Und selbstverständlich sind sie oft auch ideal für den Ausflug in den Herbstferien.

Ausflugsziele für Kinder und Schüler in und um Nordhausen, Werther, Uthleben und Windehausen:

Solewasser-Vitalbad Bad Frankenhausen
Im Herzen von Bad Frankenhausen liegend, ermöglicht das von Parkanlagen umgebene und von salzhaltigen Quellen gespeiste Freibad Abkühlung, aber auch gesunde Kuranwendungen.
Possen
Der höchste Fachwerk­turm Europas und ein ehe­maliges Jagd­schloss in einem Er­holungs­park nahe der Stadt Sondershausen. Auf dem Possen gibt es auch für Kinder viel zu Entdecken.
Funkenburg Westgreußen
Die exakte Rekonstruktion einer germanischen Siedlung unter Beachtung der Ergebnisse archäologischer Untersuchungen. Auf der Burg finden regelmäßig Schauführungen statt, bei denen die Kinder selber mitmachen dürfen.
Freizeitführer Thüringen Amazonalle ErlebnisseKinderspiele AmazonKostenlose Reiseführer

Links zu Ausflugszielen für Kinder und Schüler in und um Nordhausen, Werther, Uthleben und Windehausen:

  • Badehaus in Nordhausen - Die familienfreundliche Anlage bietet Badespaß und Wellness für Groß und Klein. Informationen unter www.badehaus-nordhausen.de.
  • Waldbad Ellrich - Es gibt Becken für Schwimmer, Nichtschwimmer und für die Kinder zum Planschen. Gespeist wird das Wasser von einem daneben liegenden Teich, in dem der Limbach fließt. Deshalb kommt es ohne Chemie aus. Das Freibad der im Harz liegenden Stadt Ellrich hat schon weit mehr als 100 Jahre auf dem Buckel. Kurzinformationen unter Waldbad Ellrich.
  • Gedenkstätte KZ Mittelbau Dora - Ausstellungen über das Grauen des Lageralltags und Führungen durch einen Stollen im dem KZ-Häftlinge die Raketensysteme für die "V2" montieren mussten. Die Ausstellung ist ein wichtiges historisches Exkursionsziel für Schüler. Informationen unter www.mittelbau-dora.de.
  • Waldbad Ilfeld - Seit 1927 existiert das mitten im Harz, unweit der Bundesstraße 4 liegende Freibad. Das Wasser des aus Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich bestehenden Beckens wird mit Solarkollektoren erwärmt. Außerdem gibt es direkt daneben eine eigene Bedarfshaltestelle der Harzer Schmalspurbahn (Ilfelder Tal). Das Freibad ist aber auch ein beliebtes Wander- und Fahrradfahrziel. Kurzinformationen unter Waldbad Ilfeld.
  • Thyragrotte in Stolberg - Ein kleines aber feines Freizeitbad mit Rutsche, Strömungskanal und Sprudelbecken, in dem Kinderherzen höher schlagen. Weitere Informationen mit der Internetsuche: Thyragrotte.
  • Märchenreich Teichtal in Hainrode/Hainleite - Der Märchenwald mit Darstellungen von lebensgroßen und bewegten Figuren begeistert die Kinder immer wieder. Informationen unter www.maerchenreich-teichtal.de.
  • Erlebnispark Straußberg - Ein zwei Kilometer langer Rundweg führt durch einen Wald in dem Affen leben. Außerdem gibt es eine Sommerrodelbahn. Informationen unter www.affenwald.de.
  • Pullman City Harz - Eine nahezu authentische Westernstadt in Hasselfelde mit Main-Street, Fort, Westernshows, Countrymusic, Museum und vielem mehr, in der das einstige Leben im wilden Westen anschaulich dargestellt wird. Informationen unter www.westernstadt-im-harz.de.
  • Kyffhäuser-Therme in Bad Frankenhausen - Die mit Solwasser gespeiste Anlage bietet Badespaß und Wellness für Groß und Klein. Informationen unter www.kyffhaeuser-therme.de.
  • Salztal-Paradies Bad Sachsa - In dem Freizeit- und Erlebnisbad erwartet eine 5.000 ²m große Badelandschaft mit Reifenrutsche, Wildwasserkanal, Wellenbecken und vielen mehr die Besucher. Informationen unter www.salztal-paradies.de.
  • Grenzland-Museum Bad Sachsa - Anhand vieler originaler Exponate wird die Entwicklung der innerdeutschen Grenze im Südharz von 1945 bis zur Wende 1989 gezeigt. Informationen unter www.gm-badsachsa.de.
  • Vitamar Bade- und Saunaspaß Bad Lauterberg - Groß und Klein können im Wellenbecken mit 1 Meter hohen Brandungswellen, im 1.000 m² großen Erlebnisbereich, auf Wasserrutschen, einem römischen Dampfbad und vielen weiteren Attraktionen Spaß und Freude erleben. Informationen unter www.vitamar.de.
  • Kletterpark und Sommerrodelbahn in Wippra - Spiel, Spaß, Sport, Nervenkitzel und Abenteuer können kleine und große Besucher im Kletterpark Wolfstal erleben. Neben dem Kletterpark gibt es noch eine Sommerrodelbahn, einen Abenteuerspielplatz und ein Kleintiergehege. Informationen unter Kletterpark Wolfstal.
  • Sielmann Natur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen - Ein Umweltbildungszentrum mit vielfältigen Erlebnis-Stationen für Jung und Alt, zu denen ein interaktiver Naturlehrpfad mit Bauerngarten, ein Bienenhaus, eine Insekten-Nistwand, ein Reptilien-Freigehege und ein Feuchtbiotop gehören. Informationen unter www.sielmann-stiftung.de.
  • Alternativer Bärenpark Worbis - In Not geratene Bären, Wölfe und andere Tiere leben in einem großen Freigelände. Informationen unter www.baerenpark.de.
  • Leine Bad in Leinefelde - Eine Badelandschaft mit Angeboten für Kinder und die ganze Familie. Informationen unter www.leine-bad.de.
  • Tierpark und Streichelzoo Clingen - Rund um ein 1934 erbautes Modell der Wartburg befindet sich ein kleiner Tierpark mit Streichelzoo. Informationen unter www.kleine-wartburg.de.
  • Hier geht es zu weiteren Kinderausflugszielen in Thüringen mit Zooparks und Bademöglichkeiten sowie zu allen anderen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Nordhausen, Werther, Uthleben und Windehausen und in der Region Goldene Aue, auch zu den weniger für Kinder geeigneten.
  • Auflistung der beliebtesten und größten Freizeitparks in Deutschland.
Bestseller Spiele bei Amazon

Aber auch Besuche im Kino, im Theater, im Hallen- oder Freibad oder in einem Sportcenter (z.B. Bowling, Klettern und Indoor Soccer) können interessante Ausflugsziele für Familien und Kinder sein. Oder mit der Familie in einen Freizeitpark gehen. Für viele Regionen in Deutschland können außerdem kostenlose Reiseprospekte von den Tourismusorganisationen bestellt werden.

Viele Ausflugsziele sind von Nordhausen aus auch mit der Bahn erreichbar.

Weitere Ausflugsziele für Kinder und Ideen für den Kindergeburtstag in Thüringen, in Sachsen-Anhalt und in Niedersachsen:

Die Ausflugsziele für Kinder in und um Nordhausen, Werther, Uthleben und Windehausen sind für Familien, Schüler in Schulklassen, Kindergartenkinder und Jugendliche geeignet. Außerdem gibt es, wie oben schon erwähnt, bei einigen der hier angegebenen Kinderausflugszielen und Museen auch pädagogische Angebote für Gruppen und für den Kindergeburtstag. Ansonsten beinhaltet diese Seite neben Familienausflugszielen auch Tipps für den Kindertag, Bademöglichkeiten, Erlebnisse mit Tieren, Spielzeugmuseen, Freizeitparks, Kletterparks, Sportangebote und Indoor-Spielparks.

Veranstaltungen zum Kindertag 2021 können übrigens auch im Veranstaltungskalender eingetragen werden. Außerdem stellen wir einige Spiele für die Geburtstagsfeier vor. Und zum Schmunzeln gibt es hier noch unseren Kindermund.

Über unsere Adresssuche sind zudem Schulen und Kindergärten in Nordhausen zu finden. Und zu guter Letzt gibt es hier noch die Möglichkeit für Kinder Artikel bei Amazon zu bestellen: Geschenke zum Kindergeburtstag und Geschenke zum Kindertag.

Noch etwas zum Thema Klassenfahrt und Schulausflug:

Der aus rund 2000 Gruppen bestehende Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU) betreibt in allen Nationalparks, Biosphärenreservaten und größeren Naturschutzgebieten eigene Infozentren mit Ausstellungen und Angeboten zu geführten Touren, unter denen es viele spezielle Programme für Schulklassen gibt. Auf der Seite www.nabu.de sind unter der Rubrik "Gruppen" die Ansprechpartner und die Naturschutzzentren in allen Regionen Deutschlands zu finden.



Ausländerhass im Thüringer Lebensmittelüberwachungsamt: Ausländer bringen ein Rezept mit. Daran werden später durch Innovationen an der Produktion kleine Änderungen vorgenommen (wie bei allen industriell gefertigten Lebensmitteln) und schon dürfen sie den von ihnen selbst eingeführten Namen für das Rezept nicht mehr verwenden. Aber blind sind wir auf dem rechten Auge nie und nimmer. Verantwortlich dafür ist die Linke Thüringer Sozialministerin Heike Werner. Da kann man nur noch sagen: Dreht den Dönerspieß um.