Hauptmenü
Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umkreis 30 km

Ribnitz-Damgarten mit Umgebung

HotelsVeranstaltungen20 km40 km50 kmFür die Homepage

Es gibt viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Ribnitz-Damgarten und im Umkreis von Ribnitz-Damgarten. Hierzu gehören auch Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen, die bei schlechtem Wetter zu besuchen oder zu besichtigen sind, also auch bei Regen und im Winter. Außerdem stellen wir weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung von Ribnitz-Damgarten vor, die bei der Vergrößerung der Umkreissuche zu finden sind.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Ribnitz-Damgarten bzw. im Umkreis von rund 30 km:

Jagdschloss Gelbensande
1887 wurde das in der Rostocker Heide stehende Bauwerke als eines der letzten in Deutschland erbauten Schlösser vollendet. Es vereint neogotische Elemente mit Formen und Gestaltungselementen russischer Schlösser und Bojarenhäuser. In mehreren noch original erhaltenen Räumen kann ein Museum besichtigt werden.
Freilichtmuseum Klockenhagen
Aus verschiedenen Dörfern stammende historische Bauwerke der Ostseeregion mit reetgedeckten Dächern, zu denen neben mehreren Bauernhäusern auch eine Fachwerkkirche gehört, wurden inmitten von Klockenhagen als authentisch gestaltetes Museumsdorf wieder aufgebaut.
Vogelpark Marlow
Eine sehr schön angelegte Parkanlage mit begehbaren Gehegen zeigt die Vielfalt der Vogelwelt auf unserer Erde, vom afrikanischen Strauß bis zum Zebrafinken. Zu sehen sind auch Flugschauen und Tierfütterungen. Außerdem können noch weitere Tierarten aus nächster Nähe beobachtet werden.
Darßer Ort
Ursprüngliche Natur an der Nordspitze des Darß, einem Ort, an dem die Kraft des Meeres stetig den Küstenverlauf der Ostsee verändert.
Tauchgondel Zingst
An der Seebrücke von Zingst können Touristen und Ausflugsgäste die Unterwasserwelt der Ostsee mit ihren Fischen und Quallen wie aus einem gläsernen U-Boot heraus beobachten.
Schloss Schlemmin
Ein neugotisches, von einer gepflegten Parkanlage umgebenes Schloss, dass im 19. Jahrhundert auf den Grundmauern einer Wasserburg erbaut wurde.
Ostseebad Warnemünde
Zweifellos zählt das ehemalige Fischerdorf Warnemünde zu den beliebtesten Urlaubs- und Ausflugszielen an der Ostsee. Der Grund dafür ist, dass es hier nicht nur einen großen Badestrand gibt, sondern ungewöhnlich viele weitere Touristenattraktionen, wie die historischen Straßenzüge mit ehemaligen Fischer- und Kapitänshäusern, der Alte Strom, der Leuchtturm der Rostocker Hafenausfahrt und der Teepott. Die letzten beiden sind zugleich die Wahrzeichen von Warnemünde.
IGA Park und Schifffahrtsmuseum Rostock
Zur Internationalen Gartenbauausstellung 2003 wurde unmittelbar an der Warnow, im Rostocker Ortsteil Schmarl, unter internationaler Beteiligung ein großer Park geschaffen, der mit seinen verschiedenen Nationengärten auch heute über attraktive Bereiche verfügt. Außerdem kann hier das Schifffahrtsmuseum in einem echten Hochseefrachter der DDR besichtigt werden.
Reiseführer AmazonBernsteinreitertag

Touristinformation Ribnitz-Damgarten mit Stadt- und Erlebnisführungen in der Region sowie Übernachtungsmöglichkeiten. Möglich ist außerdem die Bestellung eines kostenlosen Reiseführers als Prospekt.

Links zu Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in Ribnitz-Damgarten bzw. in der Umgebung von rund 30 km um Ribnitz-Damgarten :

  • Ribnitz-Damgarten - In der auch als Bernsteinstadt bezeichneten Kleinstadt am Saaler Bodden gibt es ein gut erhaltenes historisches Stadtzentrum zu besichtigen. Aus dem Mittelalter stammen noch das Kloster Ribnitz mit dem Bernsteinmuseum, die Marienkirche und das Rostocker Tor. Letzteres ist auch das Wahrzeichen der Stadt. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Ribnitz-Damgarten.
  • Schaumanufaktur Ribnitz-Damgarten - Hier können Sie den Kunsthandwerkern bei der Herstellung von Bernsteinschmuck auf die Finger schauen und sogar selber Hand anlegen. Informationen unter www.ostseeschmuck.de.
  • Deutsches Bernsteinmuseum im Klarissenkloster Ribnitz - In einer gotischen Klosteranlage befindet sich die bedeutendste Bernstein-Sammlung Deutschlands, zu denen auch Bernsteine mit Einschlüssen (Insekten und sogar eine Eidechse) gehören. Informationen unter www.deutsches-bernsteinmuseum.de.
  • Technikmuseum Pütnitz - Museum über Alltags- und Militärfahrzeuge des ehemaligen Ostblocks in Ribnitz-Damgarten. Große Ausstellung. Gelegenheit zur Mitfahrt mit historischen Fahrzeugen auf der Geländebahn des Museums. Informationen unter www.technikmuseum-puetnitz.de. Eingetragen von gazahlbeck.
  • Kletterwald, Natur Minigolf, Natur Kegeln und vieles mehr! - In Born, auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst betreibt das Gut Darß seit über zwei Jahrzehnten ökologische Landwirtschaft. Rinder, Lämmer, Wasserbüffel und Burenziegen gehören zum Gutshof, ebenso wie die Pferde des hofeigenen Gestüts. Mit dem Kletterwald, der Natur-Minigolf-Anlage und der rustikalen Gutsküche ist der Erlebnishof Gut Darß zu einem attraktiven Ausflugsziel für Familien geworden. Geführte Hofbesichtigungen, Kinderfeste und regelmäßige kulinarische Events runden das Angebot für einen vielseitigen und naturnahen Tagesausflug auf den Erlebnishof Gut Darß ab. Informationen unter www.gut-darss.de. Eingetragen von Erlebnispark Gut Darß.
  • Aquadrom Graal-Müritz - Im Ostseebad Graal-Müritz können die Badegäste bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit die Ostsee genießen. Die nahe des Strandes liegende Bade- und Freizeitwelt bietet neben einer Wasserwelt mit angenehm warmem Ostseewasser ein rundes Programm um Gesundheit, Sport, Wellness und Gastronomie. Informationen unter www.aquadrom.net.
  • Rhododendron- und Kurpark Graal-Müritz - Mit einer Größe von 4,5 ha und rund 2.500 Rhododendron- und Azaleenstauden gehört die ursprünglich zwischen 1955 bis 1961 als Kurpark angelegte Anlage zu den größten und schönsten Rhododendrenparks in Deutschland. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Rhododendronpark Graal-Müritz.
  • Karls Erlebnisdorf in Rövershagen - In der nordöstlich von Rostock liegenden Rostocker Heide erwartet Karls Erlebniswelt die Kinder mit ihren Eltern. Eine Kombination aus Abenteuer- und Indoorspielplatz, Erlebnisgastronomie und ländlicher Idylle sorgt hier für Spiel und Abwechslung. Außerdem stehen fast täglich besondere Überraschungen auf dem Programm, die vorab auf der Homepage im Erlebniskalender angekündigt werden. Informationen unter www.karls.de/erlebnis-ausflugsziele-mecklenburg-vorpommern-roevershagen.html.
  • Experimentarium in Zingst - Ein Erlebniszentrum am Ostseestrand, in dem die Kinder anhand von Experimenten Einblicke in die Naturgesetze bekommen und sich außerdem auf einem Abenteuerspielplatz austoben können. Weitere Informationen unter Experimentarium Zingst.
  • Heimatmuseum Warnemünde - In einem 1767 erbauten Fischerhaus, das im originalgetreuen Stil des 19. Jahrhunderts eingerichtet wurde, lernen die Besucher viel über die Fischerei, die Seefahrt, das Lotsenwesen, die Seenotrettung und über die Entwicklung von Warnemünde zum Badeort kennen. Informationen unter www.heimatmuseum-warnemuende.de.
  • Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten sind in der erweiterten Umkreissuche für Ribnitz-Damgarten und unter Tagesausflugsziele für Ribnitz-Damgarten zu finden. Es kann aber auch ein Reiseführer für Ribnitz-Damgarten bei Amazon bestellt werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit fehlende Ausflugstipps einzutragen.

Hotel oder Unterkunft in und um Ribnitz-Damgarten gesucht?

Stadtplan Ribnitz-DamgartenAdresssuche Ribnitz-Damgarten

Ausflugsziele für Menschen mit Behinderung:

Auf mehrfachen Wunsch und nach langen Recherchen gibt es hier eine Auflistung von Ausflugszielen für Ribnitz-Damgarten, die auch für den Besuch durch Menschen mit Behinderungen geeignet sind.

Kompass zu den Nachbarregionen von Ribnitz-Damgarten:

N
W O
S

Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten im Gebiet bzw. in der Umgebung von Ribnitz-Damgarten können in diesem Onlinereiseführer auch eingetragen werden. Hierzu unsere alphabetisch geordnete Übersicht zu allen Landkreisen und kreisfreien Städten aufrufen, den entsprechenden Landkreis bzw. die entsprechende Stadtregion auswählen und den Tipp im unteren Bereich in das Formular eintragen. Wir werden Ihren Eintrag nach entsprechender Prüfung auch in dieser Umkreissuche veröffentlichen. Außerdem ist das kostenlose Eintragen von Veranstaltungen möglich.

In Ribnitz-Damgarten, insbesondere aber im Umkreis und in der Umgebung von Ribnitz-Damgarten, gibt es eine Menge an Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten, Touristenattraktionen und Freizeitangeboten. Das gilt natürlich auch für ganz Norddeutschland, mit seinen vielen Urlaubs- und Ausflugsgebieten. Zu den Touristenattraktionen gehören Schlösser, Burgen, Städte, Kinderausflugsziele, Zooparks, Naturattraktionen, Wanderziele, Höhlen, Besucherbergwerke, Parkanlagen, Gartenausstellungen, Museen, Schauwerkstätten, Ausstellungen, Freilichtmuseen, Freizeitparks, Kindermuseen, Freizeitbäder, Spaßbäder, Badestrände, Kinos und vieles mehr, aber auch Ausflugsziele, die nicht nur im Sommer und bei Sonnenschein, sondern auch im Winter oder bei schlechtem Wetter, also bei Regenwetter oder bei Schneetreiben, besucht werden können. Je nach Saison kommen außerdem noch Ideen für Ostern, Pfingsten, Himmelfahrt, Tag der Arbeit, Fronleichnam, Mariä Himmelfahrt, Tag der Deutschen Einheit, Reformationstag, Allerheiligen, Schulferien (Sommerferien, Winterferien und Herbstferien), Weihnachtsmärkte Mecklenburg-Vorpommern, Wintersport, Silvester und Fasching hinzu, aber auch Veranstaltungshinweise und Volksfeste. Um die Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu finden, einfach die gesuchte Stadt, Gemeinde oder Region im Suchfeld eingegeben oder auf der Deutschlandkarte anklicken.



Ausländerhass im Thüringer Lebensmittelüberwachungsamt: Ausländer bringen ein Rezept mit. Daran werden später durch Innovationen an der Produktion kleine Änderungen vorgenommen (wie bei allen industriell gefertigten Lebensmitteln) und schon dürfen sie den von ihnen selbst eingeführten Namen für das Rezept nicht mehr verwenden. Aber blind sind wir auf dem rechten Auge nie und nimmer. Verantwortlich dafür ist die Linke Thüringer Sozialministerin Heike Werner. Da kann man nur noch sagen: Dreht den Dönerspieß um.