Hauptmenü
Bayern - Städtereiseziele

Nabburg - Pflegschloss

Den eigenen
Türspion auf's Handy
schalten.



Der Begriff "Pflege" hat ja heute verschiedene Bedeutungen. Es kann die Wartung und der Werterhalt von Dingen sein aber auch die Fürsorge für Menschen. Ursprünglich bedeutete die Pflege aber, dass man sich um etwas kümmert, also auch im Sinne von Verwaltung.

An der höchsten Stelle der Stadt hatten die Wittelsbachischen Landpfleger ihren Sitz. Deshalb wird der letztmalig 1750 umgebaute Amtssitz als Pflegschloss bezeichnet. Es steht auf dem Grund und Boden der im 11. Jahrhundert erstmals erwähnten Marca Nabpursch (Nab-Burg), also der im frühen Mittelalter oberhalb der Naab errichteten Burg.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Nabburg:

Mähntor Schmidt-Haus Obermarkt Zwingerweg Obertor Pflegschloss Spitalhof und Zehentstadel Kath. Stadtkirche Oberpfälzer Freilandmuseum

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Nabburg:

Weitere Informationen über Nabburg im Internet:

Hier können Hotels in Nabburg über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Nabburg über Amazon bestellt werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.




Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Tipps gegen Langeweile - Bilder aus diesem Projekt bei Adobe kaufen