Hauptmenü
Mecklenburg-Vorpommern - Ausflugsziele

Neubrandenburg - Als Konzertkirche wieder aufgebaute Marienkirche

VeranstaltungenHotelsStadtplanUmgebungKreis Mecklenburgische Seenplatte
Marien- bzw. Konzertkirche Neubrandenburg

« zurück    Neubrandenburg    weiter »

Jahrzehntelang fristete die im Stil der Norddeutschen Backsteingotik errichtete St.-Marien-Kirche nach dem Zweiten Weltkrieg ein Schattendasein als Ruine. Es drohte sogar der totale Abriss. 1975 besann man sich aber eines Besseren. Der Wiederaufbau begann. Doch am Ende dauerte es noch bis 2001, als schließlich die ehemalige Hauptkirche von Neubrandenburg mit einem Eröffnungskonzert in neuer Funktion eingeweiht werden konnte.

Reiseführer AmazonEvents ViagogoKostenlose Reiseführer

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Neubrandenburg:

Stadtmauer Neubrandenburg Konzertkirche Neubrandenburg Badestrand am Tollensesee Belvedere Neubrandenburg Tollensesee Aussichtsturm Behmshöhe

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Neubrandenburg:

Weitere Informationen über Neubrandenburg im Internet:

Hier kann auch eine Veranstaltung für Neubrandenburg eingetragen werden, ebenso für alle weiteren Städte und Gemeinden.

Hotels in Neubrandenburg können hier online gebucht werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Wer nichts wird, wird Wirt. Wer gar nichts wird, wird Bahnhofswirt. Wem beides nicht gelungen, der macht in Versicherungen. Und wer bei allem total versagt, der wird einfach Bürokrat.

weitere Kalauer