Hauptmenü
Niedersachsen und Bremen - Ausflugsziele

Energie-, Bildungs- und Erlebniszentrum in Aurich

Energie-, Bildungs- und Erlebniszentrum Aurich

Foto: Matthias Süßen - CC BY-SA

Das im Norden von Aurich stehende EEZ, so das Kürzel des Energie-, Bildungs- und Erlebniszentrums, beherbergt verschiedene Einrichtungen zu den Themen Energienutzung und Energiewende. Hierunter ist insbesondere für Familien und Kinder die Erlebnisausstellung interessant. Bei dieser laden sieben Themenkreise zum Ausprobieren, Entdecken und Anschauen ein. Das Spektrum reicht dabei von fossilen Brennstoffen bis zu Sonnenenergie und Windkraft.

Aber auch im Innenhof der Anlage gibt es einiges zu entdecken und zu erleben. Dort können Experimentierstationen und Abenteuermöglichkeiten mit Wasser, mit Sonnenenergie und mit Bewegungsenergie ausprobiert werden.

Außerdem wird im Energieturm mit seiner frei zugänglichen Aussichtsplattform eine Multimediashow gezeigt.

Öffnungszeiten und weitere Informationen über das Ausflugsziel Energie-, Bildungs- und Erlebniszentrum:

Reiseführer AmazonMietwagen Preisvergleich

Hotels in der Nähe dieses Ausflugsziels in Aurich:

Hotels in Aurich
Hotels in Aurich auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Aurich:

Hier können Hotels in Aurich über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Aurich über Amazon bestellt werden.


Lage des Energie-, Bildungs- und Erlebniszentrums in Aurich:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 53.4954 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 7.4934.

Das Energie-, Bildungs- und Erlebniszentrum in Aurich (Eingabe Navigationsgerät: Osterbusch 2 in 26607 Aurich) als Markierung und mit Parkplätzen auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Kürzlich geborene: Spen Jahn, der Sieger in der Schlacht bei Covidius. John Beiderseits, der Präsident der amerikanisch-amerikanischen Freundschaft. Flad Pludimier, der Kanzler der sowjetischen Wiedervereinigung. André Schreuer, der Vorsitzende im Verein zur Abschaffung der Parkgebühren. Sarkus Möder, der Erneuerer des bayerischen Kabaretts.

zum Geburtsregister