Hauptmenü
Niedersachsen - Städtereiseziele

Braunschweig - Burgplatz mit Burg Dankwarderode

Bauwerke und Denkmäler von hoher geschichtlicher und kultureller Bedeutung bestimmen das Aussehen des im Zentrum der Braunschweiger Altstadt liegenden Burgplatzes, der damit eine weit über Niedersachsen hinausreichende touristische Anziehungskraft besitzt. Neben mehreren Fachwerk- und Bürgerhäusern sind das insbesondere die ursprünglich im 11. Jahrhundert erbaute Burg Dankwarderode und der Dom. Berühmt ist außerdem der in der Mitte stehende Braunschweiger Löwe. Er wurde im Auftrag von Heinrich dem Löwen geschaffen, der im 12. Jahrhundert Herzog von Sachsen und Bayern und nach Barbarossa der mächtigste Herrscher im damaligen Kaiserreich war. Das Denkmal ist die älteste erhaltene Großplastik in Deutschland, die nach dem Niedergang des antiken Römischen Reiches geschaffen wurde.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Braunschweig:

Gewandhaus Kohlmarkt Burgplatz und Burg Dankwarderode Dom am Burgplatz Veltheimsches und Huneborstelsches Haus Rathaus Schloss Happy Rizzi House Magniviertel Theater Kirche St. Katharinen An der Andreaskirche Fürstliche Kammer Stadtviertel St. Michaelis Traditionsinsel Aegidienkirche Alter Bahnhof Schloss Richmond

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Braunschweig:

Weitere Informationen über Braunschweig im Internet:

Hier können Hotels in Braunschweig über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Braunschweig über Amazon bestellt werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App