Hauptmenü
Niedersachsen - Städtereiseziele

Braunschweig - Schloss Richmond

Eine Sehenswürdigkeit und zugleich ein lohnendes Wanderziel ist das von 1768 bis 1769 für die Prinzessin und spätere Herzogin Augusta am südlichen Stadtrand errichtete Schloss Richmond. Es ist zu Fuß vom Bürgerpark aus erreichbar, der hinter dem Alten Bahnhof beginnt und entlang der Oker nach Süden führt.

Das Schloss selber steht allerdings an der stark befahrenen Wolfenbütteler Straße. Doch das macht nichts. Ein Spaziergang durch den Schlosspark ist trotzdem sehr reizvoll, weil er abseits der Straße an der Oker liegt. Die Anlage wurde im Stil eines Englischen Landschaftsparks angelegt und verfügt über reizvolle Sichtachsen. Er ist Teil einer mehrere Kilometer langen Grün- und Naherholungszone, die von der Braunschweiger Innenstadt bis nach Leiferde führt.

Im Schlossinneren sind noch wenige Räume original erhalten. Diese können aber nur an einigen Tagen per Führung besichtigt werden.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Braunschweig:

Gewandhaus Kohlmarkt Burgplatz und Burg Dankwarderode Dom am Burgplatz Veltheimsches und Huneborstelsches Haus Rathaus Schloss Happy Rizzi House Magniviertel Theater Kirche St. Katharinen An der Andreaskirche Fürstliche Kammer Stadtviertel St. Michaelis Traditionsinsel Aegidienkirche Alter Bahnhof Schloss Richmond

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Braunschweig:

Weitere Informationen über Braunschweig im Internet:

Hotel Braunschweig hier buchen


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Geschichte wiederholt sich doch

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Zwei Jahrtausende lang hat Gott uns gechipt und nun machen das Pfizer, Moderna und Co.

weitere Kalauer