Hauptmenü
Ausflugsziele im Winter

Mittenwald

Alle AusflugszieleMietwagen Preisvergleich

Für die wärmeren Jahreszeiten sind hier auch alle Ausflugsziele in und um Mittenwald aufgelistet, nicht nur die für die Winterzeit.

Auf dieser Seite werden Ausflugsziele für die Winterzeit in und um Mittenwald (Region Karwendelgebirge) vorgestellt. Es handelt sich hierbei um Museen, Spaßbäder, Freizeiteinrichtungen und andere Angebote, die im Winter geöffnet haben. Ausflugsziele, deren Besuch überwiegend vom Wetter abhängig ist, sind hier nicht mit dabei (zum Beispiel Zooparks und Freizeitparks).

Eine weitere Rubrik zeigt außerdem Ausflugsziele bei schlechtem Wetter für Mittenwald.

Ausflugsziele im Winter für Mittenwald und die weitere Umgebung:

Geigenbau- und Heimatmuseum in Mittenwald
Die Marktgemeinde Mittenwald ist für die Tradition des Geigenbaus berühmt. Begründet hatte dieses einst der 1653 hier geborene Matthias Klotz. Im ehemaligen Wohnhaus der Familie Klotz können heute historische Instrumente und Einrichtungsgegenstände bewundert werden.
Zugspitze
Deutschlands höchster Berg, auf dessen Gipfelregion mehrere Seil- und Bergbahnen fahren, ist sowohl im Sommer als auch im Winter eine Attraktion.

Links zu Ausflugszielen im Winter in und um Mittenwald:

  • STECKENBERG Erlebnisberg - Der Steckenberg in Unterammergau ist ein toller Erlebnisberg, dort kann man im Sommer natürlich wandern in der wildromantischen Schleifmühlenklamm, die Sommerrodelbahn hinuntersausen, Bungee-Trampolin springen oder eine Quad-Tour machen. Wer es gemütlicher mag, kehrt an der Steckenberg Alm ein und genießt die hausgemachten Schmankerl, während die Kinder am Spielplatz spielen oder im Streichelgehege die Ziegen und Alpakas streicheln. Im Winter ist der Berg ein Ski- und Rodelparadies für groß und klein mit zünftiger Schneebar in der Talstation. Informationen unter www.steckenberg.de. Eingetragen von Salatkopf.
  • Murnau und Schloss Murnau - Maler, Schriftsteller und Musiker (teilweise von internationaler Bedeutung) zog es in den romantischen Künstlerort am Staffelsee. Mehrere Ausstellungen zeigen die Werke dieser Künstler. Informationen unter www.murnau.de und www.schlossmuseum-murnau.de. .
  • Für ganz Bayern werden hier die schönsten Winterausflugsziele vorgestellt. Weitere Ausflugsmöglichkeiten gibt es in der Rubik der attraktivsten Winterausflugsziele in Deutschland.
  • Hier geht es zu weiteren Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Mittenwald und in der Region Karwendelgebirge.
Mietwagen Preisvergleich

Für den Ausflug im Winter in und um Mittenwald (ohne Österreich) gibt es viele Angebote. Wir werden aber unsere Aufzählung Stück für Stück erweitern. Selbstverständlich können uns auch Winterausflugsziele per E-Mail vorgeschlagen werden.

Auch einige Wintersportmöglichkeiten stellen wir vor.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Es war einmal ein Geist, der erfand ein Zaubermittel, damit jeder im großen Lexikon der Welt das findet, was er sucht. Und es dauerte nicht lange, da wurde der Geist zum größten Herrscher aller Zeiten. Er kontrollierte alle Untertanen der Welt und bestimmte genau, was jeder findet und was nicht. Das erboste die anderen Könige und Kaiser. Aber mit reichhaltigen Geschenken konnte er diese wieder beruhigen.
Mit dieser nun erlangten Macht war es dem Geist ein leichtes, noch ein weiteres Zaubermittel zu erfinden. Er mischte dieses Mittel in die beim Erdenvolk so beliebten Kekse. Hiermit konnte er herausfinden, was jeder anstellt und was jeder dachte. Das verursachte allerdings Ärger. Doch die anderen Herrscher wollten auch über dieses Wissen verfügen. Niemand von ihnen war interessiert, dass diese Kekse verboten oder gar vernichtet werden. Also einigte man sich, dass nun jeder Untertan selber entscheiden solle, welche Kekse vergiftet sind und welche nicht. Das Volk war beruhigt. Doch der Geist und die Herrscher rieben sich die Hände. Jeder griff immer wieder nach den falschen Keksen. Die Welt war wieder in Ordnung. Und wenn der Geist und alle Könige und Kaiser nicht gestorben sind, dann werden diese falschen Kekse bis in alle Ewigkeit gebacken.

mehr davon