Hauptmenü
Ausflugsziele für Familien und Kinder

Naturpark Thüringer Wald - Gehren und Königsee

Ausflugsziele allgemeinVeranstaltungenVeranstaltung eintragen

Region Naturpark Thüringer Wald: Ausflugsziele und Freizeitangebote für Kinder und Schüler um Gehren und Königsee, bei denen bei einem Familienausflug die Eltern mit ihren Kindern bzw. die Großeltern mit ihren Enkeln garantiert viel erleben. Außerdem dient die Seite als Informationsplattform für Lehrer und Erzieher, da die meisten Ausflugsideen auch für Kindergartengruppen und Klassenausflüge geeignet sind. Es gehören deshalb museumspädagogische Angebote ebenso dazu wie Abenteuer in Freizeitparks bzw. Spaß- und Freizeitbädern sowie Erlebnisse in Tierparks. Mehrere der hier aufgelisteten Kinderausflugsziele taugen darüber hinaus auch für die Durchführung eines Kindergeburtstags. Und selbstverständlich sind sie oft auch ideal für den Ausflug in den Pfingstferien.

Ausflugsziele für Kinder und Schüler in und um Gehren und Königsee:

Freibad Schwarzburg
Allein durch seine Lage, mitten im Wald, unterhalb von Schloss Schwarzburg, ist das Freibad ein lohnendes Badeziel. Glasklares Wasser und eine große Liegewiese mit Kinderplanschbecken, Sportbereich und FFK-Zone sorgen für einen erholsamen Aufenthalt.
Puppenmuseum Arnstadt
Das Schlossmuseum in Arnstadt bietet mit seiner einmaligen Puppensammlung "Mon plaisir" Einblicke in verschiedene Lebenswelten des Barock.
Saalfelder Feengrotten
In einem stillgelegten Berg­werk formte die Natur in gerade einmal 300 Jahren die farben­prächtigsten Grot­ten der Welt.
Skisporthalle Oberhof
Auf einem knapp 2.000 Meter langen Rundkurs kann außerhalb der für den Spitzensport reservierten Zeiten das ganze Jahr über Langlaufski gefahren werden. Anstiege und Abfahrten von bis zu 12 Prozent lassen dabei keine Langweile aufkommen und fordern den passionierten Sportler.
Abenteuerspielplatz auf der ega
Auf dem Gelände der Erfurter Gartenbauausstellung gibt es nicht nur üppige Blumenpracht, sondern auch Abenteuermöglichkeiten für die kleinen Besucher mit riesigem Abenteuerspielplatz inklusive Kinderplanschbecken und Matschplatz sowie einem kleinen Bauernhof mit Tieren.
Stausee Hohenwarte
Südöstlich von Saalfeld liegt der oft auch als Thüringer Meer bezeichnete Stausee Hohenwarte. Er ist ein beliebtes Touristenziel, zu dem unter anderem Campingplätze, Bademöglichkeiten, Bootsverleihe (Ruderboote, Kanus, Tretboote, Segelschiffe und Motorboote), Schiffsrundfahrten, Wasserskiangebote und Tauchstationen gehören.
Spielzeugmuseum Sonneberg
In dem Museum wird die Welt des Spielzeugs und die im 17. Jahrhundert beginnende Entwicklung Sonnebergs zum Zentrum des deutschen Spielzeugs gezeigt.
Schauaquarium Nautiland
Das Aquarium mit Clownfischen, Haien, Seepferdchen und Koi-Karpfen zum Streicheln ist bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen ein beliebtes Ausflugsziel.
Freizeitführer Thüringen Amazonalle ErlebnisseKinderspiele Amazon

Links zu Ausflugszielen für Kinder und Schüler in und um Gehren und Königsee:

  • Waldbad am Lenkgrund in Frauenwald - Mitten in den Höhenzügen des Thüringer Waldes wartet dieses von dichten Wäldern umgebene Freibad auf seine Gäste. Durch seine Lage und der ständigen Zufuhr von frischem Quellwasser sind die Badetemperaturen in dem sehr sauberen Wasser vergleichsweise frisch. Für Sonnenbäder gibt es außerdem sogar einen FKK-Bereich. Kurzinformationen unter Waldbad am Lenkgrund.
  • Haflingergestüt in Meura - Reiterferien oder einfach nur Besichtigungen im größten Haflinger Gestüt Europas. Informationen unter www.haflinger-in-meura.de.
  • Fasanerie Arnstadt - Ein kleiner Tierpark am Stadtrand von Arnstadt, in dem vorwiegend einheimische Tiere gehalten werden. Für die Kinder gibt es dort außerdem ein Steichelgehege und einen Abenteuerspielplatz. Informationen unter www.tierpark.arnstadt.de.
  • Adler- und Falkenhof Kranichfeld - Auf der Niederburg in Kranichfeld finden in den Sommermonaten Flugschauen von Greifvögeln statt. Informationen unter www.falkenhof-kranichfeld.de.
  • Naherholungsgebiet Stausee Hohenfelden - Der von Wäldern umgebene landschaftlich sehr schön gelegene See besitzt einen großen Badestrand, viele Angebote zu Sport und Freizeit sowie einen Campingplatz. Leider ist allerdings die Wasserqualität nicht besonders gut. Informationen unter www.stausee-hohenfelden.de.
  • Avenida-Therme in Hohenfelden - Das Erlebnisbad mit ungewöhnlichen Wasserrutschen bietet Badespaß und Wellness für Groß und Klein. Informationen unter www.avenidatherme.de.
  • Rudolstädter Puppenmuseum - Auf dem Gelände der ehemaligen Ankerwerke befindet sich das wirklich sehenswerte Puppenmuseum der europaweit prämierten Puppenkünstlerin Erika Ringler. Auf über 100 qm sind mehr als 200 handgefertigte, bis zu 95 cm große Puppen aus Ahornholz, in wertvollen Designerkleidern zu bewundern. Ein sehr schönes, zum Teil antiquarisches Equipment rundet diese einmalige Ausstellung ab. Handgefertigte Holzaufbauten, wie eine fast mannshohe Eisenbahn, eine Schiffschaukel, ein Hoz-Motorrad mit Beiwagen und Traktoren, ziehen jeden Besucher in Ihren Bann. Informationen unter www.puppenmuseum-rudolstadt.de. Eingetragen von Erika Ringler.
  • Kartarena Saalfeld - Eine Indoor-Kartbahn mit hohem technischem Niveau. Informationen unter www.kartarena-saalfeld.de.
  • Saalemaxx in Rudolstadt - Das Erlebnisbad mit Wellenbad und Wasserrutschen bietet Badespaß für Groß und Klein. Informationen unter www.saalemaxx.de.
  • Exotarium in Oberhof - Reptilien, Amphibien und Insekten in Thüringens größtem Reptilienzoo. Informationen unter www.exotarium-oberhof.de.
  • Tierpark in Suhl - Europäische Haus- und Wildtiere in einem idyllischen Wiesental der Suhler Schweiz. Informationen unter www.tierpark-suhl.de.
  • Badehaus in Masserberg - Angebote zum Baden und Entspannen die über ein normales Badevergnügen hinausgehen. Informationen unter www.badehaus-masserberg.com.
  • Bergsee Ratscher - Der idyllisch zwischen bewaldeten Bergen liegende Badesee mit Campingplatz gehört zu den saubersten Seen Deutschlands. Er ist bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen ein beliebter Badesee. Informationen unter www.bergsee-ratscher.de.
  • Kerzen selber machen - Im Kerzencafe in Erfurt können Kerzen in vielen verschiedenen Formen und Farben nach dänischem Vorbild selber gemacht werden. Dieses Kerzenziehen ist für Jedermann geeignet, besonders gern werden Kindergeburtstage hier gefeiert, denn die Kinder gehen für nur 5,00 € nach 2 Stunden Aufenthalt mit 4 Kerzen nach Hause. Informationen unter www.kerzencafe-erfurt.de. Eingetragen von Kerzencafe Erfurt.
  • Waldschwimmbad Tambach-Dietharz - Das in einem bewaldeten Tal am Ortsrand von Tambach-Dietharz im Thüringer Wald liegende Freibad hat mit seinen drei Becken einen sehr ursprünglichen Charme. Das gilt selbst bei den Eintrittspreisen. Trotzdem gibt es auch kostenloses WLAN. Ansonsten genießen die Gäste hier die Ruhe. Möglichkeiten der sportlichen Betätigung werden aber auch angeboten. Kurzinformationen unter Waldschwimmbad Tambach-Dietharz.
  • Lohmühle in Tambach-Dietharz - Ein Mühlenmuseum mit Barfußpark, einer Ausstellung über die Funde von Saurierknochen in Tambach-Dietharz und vielem mehr. Informationen unter www.lohmuehle.org.
  • Meeresaquarium in Zella-Mehlis - Die Welt der tropischen Ozeane in einer attraktiven Aquarienanlage mit riesigem Haifischbecken - sowie ein Krokodilhaus. Informationen unter www.meeresaquarium-zella-mehlis.de.
  • Explorata-Mitmachwelt Zella-Mehlis - Experimente zum Ausprobieren, Mitmachen und Staunen für die ganze Familie, Schulklassen und Reisegruppen. Die Explorata ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Informationen unter www.explorata.de. Eingetragen von Explorata.
  • Ottilienbad in Suhl - Eine Badelandschaft im Congress Centrum Suhl. Informationen unter www.ottilienbad.de.
  • Schildkröt-Puppen-Museum - Eine Ausstellung mit Celluloidpuppen von 1896 bis 1956 der Firma Schildkröt-Puppen und Spielwaren GmbH. Informationen unter www.schildkroet.de.
  • Sonnebad in Sonneberg - Das Erlebnisbad mit Rutschen und Strömungskanal bietet Badespaß und Wellness für Groß und Klein. Informationen unter www.sonnebad-sonneberg.de.
  • Hier geht es zu weiteren Kinderausflugszielen in Thüringen mit Zooparks und Bademöglichkeiten sowie zu allen anderen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Gehren und Königsee und in der Region Naturpark Thüringer Wald, auch zu den weniger für Kinder geeigneten.
  • Auflistung der beliebtesten und größten Freizeitparks in Deutschland.
Bestseller Spiele bei Amazon

Aber auch Besuche im Kino, im Theater, im Hallen- oder Freibad oder in einem Sportcenter (z.B. Bowling, Klettern und Indoor Soccer) können interessante Ausflugsziele für Familien und Kinder sein. Oder mit der Familie in einen Freizeitpark gehen. Für viele Regionen in Deutschland können außerdem kostenlose Reiseprospekte von den Tourismusorganisationen bestellt werden.

Viele Ausflugsziele sind von Gehren aus auch mit der Bahn erreichbar.

Die Ausflugstipps für Kinder in und um Gehren und Königsee sind für Familien, Schulklassen, Kindergartenkinder und Jugendliche geeignet. Außerdem gibt es, wie oben schon erwähnt, bei einigen der hier angegebenen Kinderausflugszielen und Museen auch besondere Angebote für Gruppen und für den Kindergeburtstag. Ansonsten beinhaltet diese Seite neben Familienausflugszielen auch Tipps für den Kindertag, Bademöglichkeiten, Erlebnisse mit Tieren, Spielzeugmuseen, Freizeitparks, Kletterparks, Sportangebote und Indoor-Spielparks.

Veranstaltungen zum Kindertag 2020 können übrigens auch im Veranstaltungskalender eingetragen werden. Außerdem stellen wir einige Spiele für die Geburtstagsfeier vor. Und zum Schmunzeln gibt es hier noch unseren Kindermund.

Über unsere Adresssuche sind zudem Schulen und Kindergärten in Gehren zu finden. Und zu guter Letzt gibt es hier noch die Möglichkeit für Kinder Artikel bei Amazon zu bestellen: Geschenke zum Kindergeburtstag und Geschenke zum Kindertag.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Tipps gegen Langeweile