Hauptmenü
Schlösser, Burgen und Klöster

Unterspreewald - Schlösser, Burgen und Klosteranlagen in und um Lübben/Spreewald

Hier werden als Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele lohnende Schlösser und Burgen in und im Umland von Lübben/Spreewald vorgestellt und beschrieben. Sie gehören zu den Touristenzielen in der Ausflugsregion Unterspreewald nebst angrenzenden Gebieten. Außerdem haben auch Klosteranlagen oft eine große Ähnlichkeit mit Schlossanlagen und Burgen, weshalb diese hier bzw. auf den nachfolgenden Seiten ebenfalls aufgelistet sind, ebenso wie Burgruinen, Festungen, Wehrkirchen, Städte mit Burgen oder Schlössern und rekonstruierte Befestigungen aus antiken Zeiten.

Sehenswerte Schlösser, Burgen und Klöster in und um Lübben/Spreewald:

Museum Schloss Lübben
In dem Bauwerk, dessen Geschichte bis in das Mittelalter zurückreicht, kann das Heimatmuseum der Stadt Lübben besichtigt werden. Das vorwiegend im Renaissancestil erbaute Schloss steht an einem Seitenarm (Fließ) der Spree, hinter dem sich der modern gestaltete Schlosspark inklusive Wasserspielplatz befindet.

Links zu sehenswerten Schlössern, Burgen und Klosteranlagen in und um Lübben/Spreewald:

  • Lübbenau - Die 1315 erstmals erwähnte Stadt ist das touristische Zentrum des Spreewaldes. In dem unweit eines klassizistischen Schlosses liegenden Hafen starten während der Saison alle paar Minuten die Kahnfahrten in das verästelte Netz der Spreewälder Wasserläufe. Informationen unter www.luebbenau-spreewald.de.
  • Wasserschloss Fürstlich Drehna - Das von einem 50 ha großen Park umgebene Schloss entstand aus einer Burg und erhielt zwischen 1480 und 1753 sein heutiges, märchenhaftes Aussehen. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Fürstlich Drehna.
  • Slawenburg Raddusch - Ein aus einem archäologischen Projekt heraus entstandenes Freilichtmuseum um eine wiedererrichtete Slawenburg bei Vetschau mit Informationen zur Geschichte der Sorben in der Niederlausitz, den Nachfahren des vor 1.000 Jahren lebenden Stamms der Lusizi. Informationen unter www.slawenburg-raddusch.de.
  • Burg Storkow - Eine Burganlage, deren Geschichte bis in das 12. Jahrhundert zurückreicht. Die Anlage existierte nur noch als Ruine und wurde zwischen 2000 und 2009 wiederaufgebaut. Heute befindet sich ein Besucherinformationszentrum des Naturparks Dahme-Heideseen auf der Burg. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Burg Storkow.
  • Schloss Altdöbern - Zusammen mit der großzügig angelegten Parkanlage galt das Schloss einmal als ein Juwel des Barock und Rokoko. 1990 war es fast nur noch eine Ruine. Inzwischen erstrahlt die Anlage zumindest von außen wieder im alten Glanz. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Schloss Altdöbern.
  • Weitere Schlösser und Burgen als Ausflugsziele für Lübben/Spreewald sind auch unter Schlösser in Brandenburg und in Berlin sowie Burgen in Brandenburg aufgelistet.
  • Hier geht es zu allen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Lübben/Spreewald. Außerdem sind in der Region Stadt- und Erlebnisführungen buchbar.

Kompass zu den Nachbarregionen von Lübben/Spreewald:

N
W O
S

Die Burgen, Festungen, Schlösser und Klöster in und im Umland von Lübben/Spreewald, in der Ausflugsregion Unterspreewald, sind Unterrubriken der schönsten Schlösser in Deutschland und der schönsten Burgen in Deutschland. Klosteranlagen in anderen Regionen sind außerdem in der speziellen Suche für Klöster und Abteien zu finden. Und ebenso interessant ist sicher die Geschichte, wie aus Burgen Schlösser wurden.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Internet verlassen