Hauptmenü
Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umland 70 km

Tagesausflugsziele von Putbus und Binz aus

HotelsVeranstaltungen40 km50 km60 km

Auf dieser Seite werden Tagestouren, Ausflugsmöglichkeiten und Unternehmungen für das etwas entfernte Umland von Putbus und Binz vorgestellt, einschließlich der touristischen Hauptattraktionen. Die Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele, die besonders für einen Sonntagsausflug oder Wochenendausflug geeignet sind, existieren in einer Entfernung von rund 50 bis 70 km um Putbus und Binz. Sie bieten bei einem Tagesausflug interessante Freizeit- und Abenteuermöglichkeiten und sind zum Teil auch mit dem Zug erreichbar.

Umgekehrt ist Putbus selber das ideale Ziel für Tagesausflüge oder eine Wochendenreise. Ebenso interessant sind aber auch unsere Tipps für Städtereisen in Mecklenburg-Vorpommern, die online buchbaren Führungen an den Tagesausflugszielen, die Urlaubsregionen in Mecklenburg-Vorpommern und die vielen Gelegenheiten für echte Abenteuer.

Tagestouren und Ausflugsmöglichkeiten im Umland von rund 50 km bis 70 km um Putbus und Binz:

Schloss Schlemmin
Ein neugotisches, von einer gepflegten Parkanlage umgebenes Schloss, dass im 19. Jahrhundert auf den Grundmauern einer Wasserburg erbaut wurde.
Ostseebad Bansin
Bansin bildet das westliche Ende der auch als die drei Kaiserbäder bezeichneten Gemeinde Heringsdorf. Neben der historischen Bäderarchitektur sorgen der Schloonsee und die Nähe zur Steilküste am Langen Berg für weitere Reize.
Hanseviertel Demmin
Auf der Demminer Fischerinsel erinnert ein aufgebautes Dorf an die Zeit des frühen Mittelalters. Innerhalb der Palisaden können die Besucher das Leben in dieser Zeit und uralte Handwerkstechniken praktisch kennenlernen.
Tauchgondel Zingst
An der Seebrücke von Zingst können Touristen und Ausflugsgäste die Unterwasserwelt der Ostsee mit ihren Fischen und Quallen wie aus einem gläsernen U-Boot heraus beobachten.
Vogelpark Marlow
Eine sehr schön angelegte Parkanlage mit begehbaren Gehegen zeigt die Vielfalt der Vogelwelt auf unserer Erde, vom afrikanischen Strauß bis zum Zebrafinken. Zu sehen sind auch Flugschauen und Tierfütterungen. Außerdem können noch weitere Tierarten aus nächster Nähe beobachtet werden.
Ostseebad Heringsdorf
Heringsdorf ist das älteste und größte der seit 2005 zusammengehörenden drei Kaiserbäder. An Schlösser erinnernde Villen, die 508 Meter lange Seebrücke und der weiße Sandstrand der Ostsee prägen das Aussehen dieses Urlaubsortes. Am schönsten ist aber die alle drei Ortschaften verbindende Strandpromenade. Sie ist 12 km lang und führt sogar bis nach Świnoujście in Polen.
Wisentgehege in Prätenow
In einem Schaugehege können auf der Insel Usedom aus nächster Nähe die größten Landsäugetiere Europas beobachtet werden. Außerdem wird über Schutzmaßnahmen für diese Tiere informiert.
Hotel-GutscheinAmazon: Mecklenburg-Vorpommern

Hier geht es zu den Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten im unmittelbaren Umland von Putbus und hier zu Stadt- und Erlebnistouren.

Links zu Tagestouren und Ausflugsmöglichkeiten im Umland von rund 50 km bis 70 km um Putbus und Binz:

  • Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft - Die stark zerklüftete Küstenlandschaft im Bereich des Darß und der Insel Hiddensee bietet verschiedenartigste Lebensräume und ist damit Heimat für eine Vielzahl von Arten der Tier- und Pflanzenwelt. Bohlenstege und Besucherplattformen bieten allen Interessierten die Möglichkeit zur Erkundung dieses einzigartigen Naturschutzgebietes. Informationen unter www.nationalpark-vorpommersche-boddenlandschaft.de.
  • Gullivers Welt, Papageienhaus und Schloss in Pudagla - In dem auf der Insel Usedom zwischen Ostsee und Achterwasser liegenden Ort können mehrere Touristenziele besucht werden. Weitere Informationen siehe unter Touristenziele Pudagla.
  • Tribsees - Mit der mittelalterlichen Pfarrkirche St. Thomas und den Resten der alten Stadtmauer, inklusive zwei erhaltener Stadttore, besitzt das kleine Städtchen einige historische Sehenswürdigkeiten. Informationen unter www.stadt-tribsees.de.
  • Burg Klempenow - Auch wenn die ursprünglich im 13. und 14. Jahrhundert von Kolonisatoren aus Westfalen, Flandern und Friesland erbaute Burg nur noch in Teilen erhalten ist, gibt sie einen interessanten Einblick in die Zeit des Mittelalters. Die unmittelbar an der Tollense, bei Breest an der Autobahnabfahrt 29 (Anklam) liegende Befestigung wird seit den 1990er Jahren saniert und ist ein kleiner kultureller Mittelpunkt der Region. Informationen unter www.burg-klempenow.de.
  • Festung Spantekow - In Spantekow steht die älteste und bedeutendste Renaissance-Wasserburganlage Norddeutschlands. Auch wenn im Verlauf der Jahrhunderte ein großer Teil des Komplexes zerfallen ist bzw. zerstört wurde, besitzt die 4 ha große Anlage immer noch ein beeindruckendes Aussehen. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Festung Spantekow.
  • Anklam - Zwar ist das Stadtzentrum von Anklam von DDR-Plattenbau-Architektur geprägt, doch es gibt auch einige gut erhaltene Bauwerke aus dem Mittelalter. Hierzu gehören ein gotisches Wohnhaus, zwei gotische Kirchen und das auch als Wahrzeichen geltende Steintor. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Anklam.
  • Otto-Lilienthal-Museum - In Anklam, der Geburtsstadt von Otto Lilienthal, informiert ein Museum über den berühmten Flugpionier und wie aus dem Traum vom Fliegen die Geschichte des Flugzeugs wurde. Informationen unter www.lilienthal-museum.de.
  • Experimentarium in Zingst - Ein Erlebniszentrum am Ostseestrand, in dem die Kinder anhand von Experimenten Einblicke in die Naturgesetze bekommen und sich außerdem auf einem Abenteuerspielplatz austoben können. Weitere Informationen unter Experimentarium Zingst.
  • DDR Museum in Dargen - In Dargen führt eine Ausstellung auf eine Reise in die Vergangenheit, mit Schwerpunkt Autos und Fahrzeugtechnik. Aber auch typische Konsumgüter und Haushaltsgegenstände aus der DDR-Zeit sind zu sehen. Weitere Informationen siehe unter DDR Museum Dargen.
  • Tropenzoo Bansin - Eine kleine Abwechslung beim Strandurlaub an der Ostsee bietet dieser hauptsächlich aus Terrarien bestehende kleine Privatzoo. Weitere Details siehe Tropenzoo Bansin.

Zu den Tagestouren bzw. Tagesausflugszielen, die von Putbus und Binz aus erreichbar sind, gehören Ausflugsziele mit historischen Bauwerken und Denkmälern, Museen, Städtereiseziele mit Stadtrundfahrten, Schlösser, Burgen, Wandertouren, Schifffahrten, Freizeitparks, Naturattraktionen, Aussichtstürme, Erlebnisangebote und viele weitere Möglichkeiten für Unternehmungen in der Freizeit. Vieles davon kann online gebucht werden. Besonders geeignet sind die hier vorgestellten Tagesausflugsziele auch für den Sonntagsausflug und für den Wochenendausflug.

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Unterkünfte gibt es auch unter www.tourist-online.de

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Ach wäre es toll, wenn es zwei Planeten gebe. Einen für uns Menschen und einen für die Ausländer.

weitere Kalauer