Hauptmenü
Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umland 70 km

Tagesausflugsziele von Bergen auf Rügen aus

HotelsVeranstaltungen40 km50 km60 km

Auf dieser Seite werden Tagestouren, Ausflugsmöglichkeiten und Unternehmungen für das etwas entfernte Umland von Bergen auf Rügen vorgestellt, einschließlich der touristischen Hauptattraktionen. Die Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele, die besonders für einen Sonntagsausflug oder Wochenendausflug geeignet sind, existieren in einer Entfernung von rund 50 bis 70 km um Bergen auf Rügen. Sie bieten bei einem Tagesausflug interessante Freizeit- und Abenteuermöglichkeiten und sind zum Teil auch mit dem Zug erreichbar.

Ebenso interessant sind sicher auch unsere Tipps für Städtereisen in Mecklenburg-Vorpommern, die online buchbaren Führungen an den Tagesausflugszielen, die Urlaubsregionen in Mecklenburg-Vorpommern und die vielen Gelegenheiten für echte Abenteuer.

Tagestouren und Ausflugsmöglichkeiten im Umland von rund 50 km bis 70 km um Bergen auf Rügen:

Raketenmuseum Peenemünde
Auf dem Gelände der einstigen Heeresversuchsanstalt, in der 1942 die erste Fernrakete der Welt erfolgreich gestartet wurde, informiert heute das Historisch-Technische Museum Peenemünde über die Geschichte dieser Anlage und der Entwicklung der Raketen und der Raumfahrt bis in die Gegenwart.
Sowjetisches Museums-U-Boot Peenemünde
Im Hafen von Peenemünde ist ein Rundgang durch das sowjetische U-Boot U 461 möglich. Es war zwischen 1965 und 1988 im Dienst und gehörte zur Baltischen Rotbannerflotte.
DDR-Marineschiff in Peenemünde
Bis 1990 war der Peenmünder Hafen ein Marinestützpunkt der DDR. Hiervon zeugt noch das ehemalige Kriegsschiff "Hans Beimler", das heute als Museumsschiff besichtigt werden kann. Zum Schiffsmuseum gehört außerdem noch eine Ausstellung an Land.
Dino-Park Mölschow (Usedom)
Man fühlt beim Besuch an den Jurassic Park erinnert. Urzeittiere in Originalgröße, Forschungsstationen und offensichtlich von den Tieren zerstörte Jeeps erinnern an den berühmten Film von Steven Spielberg. Zugleich wurden die Modelle der Dinosaurier nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen geformt.
Ausflug und Freizeit im Gewerbepark Trassenheide
Im Gewerbepark am Bahnhof Trassenheide gibt es eine Vielzahl von Ausflugs- und Unterhaltungsangeboten. Hierzu gehören ein Kinderland, eine Schmetterlingsfarm, eine zoologische Ausstellung, eine auf dem Kopf stehende Welt, ein Wachsfigurenkabinett und eine Minigolfanlage.
Schloss Schlemmin
Ein neugotisches, von einer gepflegten Parkanlage umgebenes Schloss, dass im 19. Jahrhundert auf den Grundmauern einer Wasserburg erbaut wurde.
Tauchgondel Zingst
An der Seebrücke von Zingst können Touristen und Ausflugsgäste die Unterwasserwelt der Ostsee mit ihren Fischen und Quallen wie aus einem gläsernen U-Boot heraus beobachten.
Ostseebad Zinnowitz
1851 wurde in Zinnowitz der Badebetrieb eröffnet. In den nachfolgenden Jahrzehnten entstanden deshalb viele Villen im Stil der Bäderarchitektur. Zusammen mit der Strandpromenade und gepflegten Grünanlagen sorgen sie für das attraktive Aussehen dieses Urlaubsortes.
Tauchgondel Zinnowitz
An der Seebrücke von Zinnowitz können Touristen und Ausflugsgäste die Unterwasserwelt der Ostsee mit ihren Fischen und Quallen wie aus einem gläsernen U-Boot heraus beobachten.
Vogelpark Marlow
Eine sehr schön angelegte Parkanlage mit begehbaren Gehegen zeigt die Vielfalt der Vogelwelt auf unserer Erde, vom afrikanischen Strauß bis zum Zebrafinken. Zu sehen sind auch Flugschauen und Tierfütterungen. Außerdem können noch weitere Tierarten aus nächster Nähe beobachtet werden.
Hanseviertel Demmin
Auf der Demminer Fischerinsel erinnert ein aufgebautes Dorf an die Zeit des frühen Mittelalters. Innerhalb der Palisaden können die Besucher das Leben in dieser Zeit und uralte Handwerkstechniken praktisch kennenlernen.
Darßer Ort
Ursprüngliche Natur an der Nordspitze des Darß, einem Ort, an dem die Kraft des Meeres stetig den Küstenverlauf der Ostsee verändert.
Hotel-GutscheinAmazon: Mecklenburg-Vorpommern

Hier geht es zu den Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten im unmittelbaren Umland von Bergen und hier zu Stadt- und Erlebnistouren.

Links zu Tagestouren und Ausflugsmöglichkeiten im Umland von rund 50 km bis 70 km um Bergen auf Rügen:

  • Phänomenta Peenemünde - Eine interaktive Ausstellung mit viel Spaß um naturwissenschaftliche und physikalische Phänomene. Informationen unter www.phaenomenta-peenemuende.de.
  • Usedomer Spielzeugmuseum - In dem Museumsort Peenemünde zeigt eine Ausstellung thematisch geordnetes Spielzeug aus drei Jahrhunderten. Weitere Details siehe Usedomer Spielzeugmuseum in Peenemünde.
  • Schmetterlingsfarm Trassenheide - Neben Schmetterlingen gibt es in der größten Schmetterlingsfarm Europas auch andere lebende Insekten und Spinnen zu besichtigen. Informationen unter www.schmetterlingsfarm.de.
  • Tierpark Wolgast - Auch heute noch ist der Wolgaster Tierpark besonders für seine Braunbärenzucht berühmt. In der in Wolgast-Tannenkamp liegenden Anlage werden immer wieder attraktive Neuerungen eingeführt. Hierzu gehört auch die deutschlandweit einzigartige Zucht des Braunen Makis, einer aus Madagaskar stammenden Primatenart. Informationen unter www.tierparkwolgast.de.
  • Grimmen - Die etwas landeinwärts liegende Stadt besitzt einen bemerkenswerten mittelalterlichen Stadtkern mit typischen Bauwerken der Backsteingotik. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Grimmen.
  • Experimentarium in Zingst - Ein Erlebniszentrum am Ostseestrand, in dem die Kinder anhand von Experimenten Einblicke in die Naturgesetze bekommen und sich außerdem auf einem Abenteuerspielplatz austoben können. Weitere Informationen unter Experimentarium Zingst.
  • Tribsees - Mit der mittelalterlichen Pfarrkirche St. Thomas und den Resten der alten Stadtmauer, inklusive zwei erhaltener Stadttore, besitzt das kleine Städtchen einige historische Sehenswürdigkeiten. Informationen unter www.stadt-tribsees.de.
  • Ribnitz-Damgarten - In der auch als Bernsteinstadt bezeichneten Kleinstadt am Saaler Bodden gibt es ein gut erhaltenes historisches Stadtzentrum zu besichtigen. Aus dem Mittelalter stammen noch das Kloster Ribnitz mit dem Bernsteinmuseum, die Marienkirche und das Rostocker Tor. Letzteres ist auch das Wahrzeichen der Stadt. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Ribnitz-Damgarten.
  • Schaumanufaktur Ribnitz-Damgarten - Hier können Sie den Kunsthandwerkern bei der Herstellung von Bernsteinschmuck auf die Finger schauen und sogar selber Hand anlegen. Informationen unter www.ostseeschmuck.de.
  • Deutsches Bernsteinmuseum im Klarissenkloster Ribnitz - In einer gotischen Klosteranlage befindet sich die bedeutendste Bernstein-Sammlung Deutschlands, zu denen auch Bernsteine mit Einschlüssen (Insekten und sogar eine Eidechse) gehören. Informationen unter www.deutsches-bernsteinmuseum.de.
  • Technikmuseum Pütnitz - Museum über Alltags- und Militärfahrzeuge des ehemaligen Ostblocks in Ribnitz-Damgarten. Große Ausstellung. Gelegenheit zur Mitfahrt mit historischen Fahrzeugen auf der Geländebahn des Museums. Informationen unter www.technikmuseum-puetnitz.de. Eingetragen von gazahlbeck.

Zu den Tagestouren bzw. Tagesausflugszielen, die von Bergen auf Rügen aus erreichbar sind, gehören Ausflugsziele mit historischen Bauwerken und Denkmälern, Museen, Städtereiseziele mit Stadtrundfahrten, Schlösser, Burgen, Wandertouren, Schifffahrten, Freizeitparks, Naturattraktionen, Aussichtstürme, Erlebnisangebote und viele weitere Möglichkeiten für Unternehmungen in der Freizeit. Vieles davon kann online gebucht werden. Besonders geeignet sind die hier vorgestellten Tagesausflugsziele auch für den Sonntagsausflug und für den Wochenendausflug.

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Unterkünfte gibt es auch unter www.tourist-online.de

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Ach wäre es toll, wenn es zwei Planeten gebe. Einen für uns Menschen und einen für die Ausländer.

weitere Kalauer