Hauptmenü
Wanderwege und Wanderziele

Berlin (Mitte, Tiergarten, Wilmersdorf und Steglitz)

Alle AusflugszieleMietwagen PreisvergleichWandern in Deutschland

Hier wird eine Auswahl von Wanderwegen und Wanderzielen in der Umgebung von Berlin vorgestellt, zu denen auch Aussichtstürme gehören.

Wegen der Vielzahl von Wandermöglichkeiten beschränken wir uns auf die besonders attraktiven Ziele und Möglichkeiten. Weitere Wanderwege sind unter dem Punkt Wandern in Berlin und Brandenburg zu finden.

Wanderwege und Wanderziele für Berlin (Mitte, Tiergarten, Wilmersdorf und Steglitz) und die weitere Umgebung:

Unter den Linden
Berlin: Unter den Linden
Der nach dem Zweiten Weltkrieg wieder aufgebaute, eleganteste Boulevard von Berlin zeigt sowohl monarchistische als auch bürgerliche Pracht.
Zoologischer Garten
Zoologischer Garten Berlin
Im Herzen von Berlin befindet sich der älteste Zoo Deutschlands, der mit seiner Mischung aus Tieren und exotischen Baudenkmälern eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt ist.
Botanischer Garten
Botanischer Garten Berlin
Als drittgrößter Botanischer Garten der Welt ist der ab 1899 errichtete, 43 ha große Park der Freien Universität Berlin mit seinen 15 riesigen Pflanzenschauhäusern eine der populärsten Attraktionen von Berlin.
Siegessäule Berlin Tiergarten
Siegessäule im Großen Tiergarten
Von den Berlinern wird die Siegessäule auch als Goldelse bezeichnet. Das 1873 erbaute Denkmal steht auf dem Großen Stern und bildet den optischen Mittelpunkt des Tiergartens.

Links zu Wanderwegen und Wanderzielen für Berlin (Mitte, Tiergarten, Wilmersdorf und Steglitz):

  • Müggelsee - Der Müggelsee ist der größte See in Berlin. Er ist ein beliebtes Naherholungsgebiet der Berliner und besitzt an seinen Ufern zahlreiche Attraktionen, Freizeitmöglichkeiten und Ausflugsziele. Informationen unter www.am-mueggelsee.de.
  • Liepnitzsee - Naturerlebnis Insel "Großer Werder" - Der Liepnitzsee liegt zwischen den Orten Bernau bei Berlin und Wandlitz nordöstlich von Berlin mitten im Naturpark Barnim. Er ist vollständig von einem Buchenmischwald umgeben. Ein ca. 9 km langer markierter Wanderweg (gelber Balken) führt direkt am Ufer um den Liepnitzsee. Die Insel "Großer Werder" in der Mitte des Liepnitzsees ist zwischen April und Oktober täglich mit der kleinen Liepnitzseefähre "Frieda" erreichbar. Auf der Insel laden viele Wege zum Spazierengehen, ein Naturstrand an der Inselspitze zum Baden und das Gartenlokal "Insulaner Klause" zum Verweilen ein. Mit dem Fahrrad und auch mit Bus & Bahn ist der Liepnitzsee sehr gut zu erreichen. Für Autofahrer gibt es Parkplätze an der B273 und im Wandlitzer Ortsteil Ützdorf. Der Liepnitzsee ist einer der saubersten Seen Brandenburgs. Viele Berliner nutzen die Angebote im Naturpark Barnim zum Ausspannen und Erholen. Informationen unter www.liepnitzinsel.de/. Eingetragen von BernauerBub.
  • Hier geht es zu allen weiteren Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Berlin.

Wandermöglichkeiten in der erweiterten Umgebung und in ganz Deutschland:

Es lohnt sich außerdem ein Blick zu den schönsten Berglandschaften, Felsenregionen, Schluchten, Wässerfällen und Naturattraktionen.

Erlebnisse buchen und Gutscheine als Geschenk:

Mietwagen Preisvergleich

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Bunte Hunde: Zur Unterscheidung optisch unterschiedlichen Aussehens darf das Wort Rasse ja inzwischen nicht mehr verwendet werden. Mit der Abschaffung dieses und ähnlicher Wörter wird natürlich das weltweit praktizierte Phänomen der Ausgrenzung von Menschen anderen Aussehens, anderer Sprache und anderer Religion ganz sicher ebenso verschwinden. Eine tolle Idee, auf die man doch schon Jahrtausende eher hätte kommen müssen. Es wird Zeit, dass auch die Wörter Krieg, Krankheit, Lobbyismus, Kinderarbeit und so weiter aus unserem Wortschatz getilgt werden.