Hauptmenü
Sachsen - Städtereiseziele

Zwickau - Schiffchen am Kornmarkt

Eines der auffälligsten und bekanntesten Gebäude von Zwickau ist das Schiffchen am Kornmarkt. Es besitzt einen eigenwilligen dreieckigen Grundriss und fällt durch seine Türen und Fenster im Stil der Spätgotik und Frührenaissance auf. Allerdings ist auch das Haus nicht mehr im Original erhalten, sondern nur als Nachbau von 1968.

Bilder mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Zwickau:

Hochzeitstor am Zwickauer Dom Priesterhäuser am Dom Galerie am Domhof Gründerzeitviertel Kursächsische Postdistanzsäule Schiffchen am Kornmarkt Robert-Schumann-Haus Rathaus und Gewandhaus Innere Schneeberger Straße Dünnebierhaus Mittelalterliche Stadtmauer Schloss Osterstein

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Zwickau:

Weitere Informationen über Zwickau im Internet:

Hotel Zwickau hier buchen


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Geschichte wiederholt sich doch

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Zwei Jahrtausende lang hat Gott uns gechipt und nun machen das Pfizer, Moderna und Co.

weitere Kalauer