Hauptmenü
Aussichtstürme

Magdeburg

Alle AusflugszieleEvents Viagogo

Hier werden Aussichtstürme in und um Magdeburg (Region Magdeburger Börde) als Ausflugsziele vorgestellt.

Aussichtstürme in Magdeburg mit der weiteren Umgebung:

Aussichtsturm im Magdeburger Rotehornpark
Der im Stadtzentrum auf einer Elbinsel liegende Rotehornpark ist die grüne Lunge von Magdeburg. Hier gibt es einen Aussichtsturm mit Blick über die gesamte Stadt.
Elbauenpark Magdeburg mit Jahrtausendturm
Zusammen mit dem Jahrtausendturm, in dem sich eine Ausstellung zu über 6.000 Jahren Menschheitsgeschichte befindet, gehört der anlässlich der Bundesgartenschau von 1999 eröffnete Familien- und Freizeitpark zu den schönsten und beliebtesten Parkanlagen in Deutschland.
Wasserstraßenkreuz Magdeburg
2003 wurde die bereits zu Anfang des 20. Jahrhunderts geplante Kreuzung des Mittellandkanals mit der Elbe fertiggestellt. Die größte Trogbrücke Europas sowie die Schiffshebewerks- und Schleusenkonstruktionen können besichtigt werden. Hierfür gibt es sogar einen Aussichtsturm mit Informationstafeln.
Keßlerturm Bernburg
Ein 26 Meter hoher Aussichtsturm, der ebenfalls im Bereich der Bernburger Parkeisenbahn steht und einen reizvollen Blick über das Tal der Saale und bei guter Sicht sogar bis zum Brocken im Harz ermöglicht.

Links zu Aussichtstürme in und um Magdeburg:

  • Hier geht es zu allen Freizeitangeboten, Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Magdeburg und in der Region Magdeburger Börde.
Kostenlose ReiseführerFerienwohnungenReiseführer Amazon

Die Auflistung von Aussichtstürmen ist unvollständig. Gern kann ein Aussichtsturm auch eingetragen werden. Hierzu vorher bitte auf der Deutschlandkarte das entsprechende Bundesland und den passenden Landkreis bzw. die passende kreisfreie Stadt auswählen.

Selbstverständlich kann ein Aussichtsturm auch per E-Mail für den Eintrag vorgeschlagen werden.

Wer außerdem wissen möchte, welche unter den Städten in Deutschland man auch als Stadt der Türme bezeichnen kann, braucht hier nur zu klicken.

Der berühmteste Turm ist der Schiefe Turm von Pisa.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Ausländerhass im Thüringer Lebensmittelüberwachungsamt: Ausländer bringen ein Rezept mit. Daran werden später durch Innovationen an der Produktion kleine Änderungen vorgenommen (wie bei allen industriell gefertigten Lebensmitteln) und schon dürfen sie den von ihnen selbst eingeführten Namen für das Rezept nicht mehr verwenden. Aber blind sind wir auf dem rechten Auge nie und nimmer. Verantwortlich dafür ist die Linke Thüringer Sozialministerin Heike Werner. Da kann man nur noch sagen: Dreht den Dönerspieß um.