Ausflugsziele für Familien und Kinder

Zittauer Gebirge - Zittau, Jonsdorf und Oybin (ohne Tschechien und Polen)

Ausflugsziele allgemeinVeranstaltungenVeranstaltung eintragen

Region Zittauer Gebirge: Ausflugsziele und Freizeitangebote für Kinder und Schüler um Zittau, Jonsdorf und Oybin (ohne Tschechien und Polen), bei denen beim Familienausflug die Eltern mit ihren Kindern bzw. die Großeltern mit ihren Enkeln garantiert viel erleben. Außerdem dient die Seite als Informationsplattform für Lehrer und Erzieher, da die meisten Ausflugsideen auch für Kindergartengruppen und Schulklassen geeignet sind. Es gehören deshalb museumspädagogische Angebote ebenso dazu wie Abenteuer in Freizeitparks bzw. Spaß- und Freizeitbädern sowie Erlebnisse mit Tieren. Mehrere der hier aufgelisteten Kinderausflugsziele taugen darüber hinaus auch für die Durchführung eines Kindergeburtstags. Und selbstverständlich sind sie oft auch ideal für den Ausflug in den Weihnachtsferien.

Ausflugsziele für Kinder und Schüler in und um Zittau, Jonsdorf und Oybin:

Zittauer Stadtbad
Dank der spätklassizistischen Architektur ist die 1874 an der ehemaligen Stadtmauer erbaute historische Badeanstalt eines der schönsten Hallenbäder in Deutschland. Es ist zwar vergleichweise klein, aber durch den 2009 komplett erneuerten Innenausbau auch sehr modern und zeitgemäß ausgestattet.
Sommerrodelbahn in Oberoderwitz
In der Randlage des Zittauer Gebirges gibt es in Oberoderwitz, einem Ortsteil von Oderwitz, eine große Sommerrodelbahn, die sogar das ganze Jahr über Rodelspaß für die ganze Familie ermöglicht.
Berzdorfer See
Wie so viele Seen in der Lausitz entstand auch dieser bei Görlitz liegende See aus einem ehemaligen Braunkohletagebau. Es gibt einen als Blaue Lagune bezeichneten Badestrand mit Badenixen und weitere Freizeitangebote.
Hochseilgarten am Berzdorfer See
In Sichtweite des als Blaue Lagune bezeichneten Badestrands am Berzdorfer See lädt ein Kletterpark zu verschiedenen Abenteuermöglichkeiten ein.
Urzeitpark Sebnitz
Über 400 Plastiken von Sauriern, urgeschichtlichen Säugetieren und Kleinlebewesen können in diesem über die Grenzen von Sachsen hinaus bekannten Park und Naherholungsgebiet in bewundert werden.
Märchenhaftalle ErlebnisseKostenlose Reiseführer
Kostenlose Reiseführer
für den Familienurlaub.

Links zu Ausflugszielen für Kinder und Schüler in und um Zittau, Jonsdorf und Oybin (ohne Tschechien und Polen):

  • Spielzeugmuseum Görlitz - Die Spielzeugwelt unserer Eltern und Großeltern. Besondere Schwerpunkte sind Spielzeug aus dem Erzgebirge und das Reich der Miniaturen. Informationen unter www.spielzeugmuseum-goerlitz.de.
  • Naturschutz-Tierpark Görlitz - Auch wenn der Tierpark eher zu den kleineres Zoos in Deutschland gehört, gehört er in puncto Qualität mit zu den besten in Deutschland. Schwerpunkte des Tierparks sind die Haltung einheimischer Tierarten und der Naturschutz. Informationen unter www.tierpark-goerlitz.de.
  • Afrikahaus in Sebnitz - Aus vier Sammlungen stammen rund 4.000 Exponate, die seit 2001 im Afrikahaus von Sebnitz ausgestellt werden. Sie geben interessante Einblicke in die Kunst, den Alltag und die Geschichte des afrikanischen Kontinents. Informationen unter www.afrikahaus-sebnitz.de.
  • Modelleisenbahnmuseum in Sebnitz - In Selbitz stellt die Firma Tillig die beliebten Modelleisenbahnen her. Deshalb wurde vor Ort auch ein Modelleisenbahnmuseum eröffnet, in dem mehrere Züge eine Modelllandschaft durchqueren. Weitere Informationen mit der Internetsuche: Modelleisenbahnmuseum in Sebnitz.
  • Hier geht es zu weiteren Kinderausflugszielen in Sachsen mit Zooparks und Bademöglichkeiten sowie zu allen anderen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Zittau, Jonsdorf und Oybin (ohne Tschechien und Polen) und in der Region Zittauer Gebirge, auch zu den weniger für Kinder geeigneten.
  • Auflistung der beliebtesten und größten Freizeitparks in Deutschland.
  • Für Gewinnspiele wird keine Haftung übernommen.

Aber auch Besuche im Kino, im Theater, im Hallen- oder Freibad oder in einem Sportcenter (z.B. Bowling, Klettern und Indoor Soccer) können interessante Ausflugsziele für Familien und Kinder sein. Oder mit der Familie in einen Freizeitpark gehen. Für viele Regionen in Deutschland können außerdem kostenlose Reiseprospekte von den Tourismusorganisationen bestellt werden.

Viele Ausflugsziele sind von Zittau aus auch mit der Bahn erreichbar.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in ganz Deutschland:

Abenteuerwelten in Bispingen Sommerrodelbahn Söllereck Freizeitpark Belantis Kletterwald Thale

Hier folgen die schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Deutschland, die beliebtesten Reiseziele und die schönsten Urlaubsregionen.


Bilder Download kostenlos

Die Ausflugsziele für Kinder in und um Zittau, Jonsdorf und Oybin (ohne Tschechien und Polen) sind für Familien, Schüler in Schulklassen, Kindergartenkinder und Jugendliche geeignet. Außerdem gibt es, wie oben schon erwähnt, bei einigen der hier angegebenen Kinderausflugszielen und Museen auch besondere Angebote für Gruppen und für den Kindergeburtstag. Ansonsten beinhaltet diese Seite neben Familienausflugszielen auch Tipps für den Kindertag, Bademöglichkeiten, Erlebnisse mit Tieren, Spielzeugmuseen, Freizeitparks, Kletterparks, Sportangebote und Indoor-Spielparks.

Veranstaltungen zum Kindertag 2022 können übrigens auch im Veranstaltungskalender eingetragen werden. Außerdem stellen wir einige Spiele für die Geburtstagsfeier vor. Und zum Schmunzeln gibt es hier noch unseren Kindermund.

Über unsere Adresssuche sind zudem Schulen und Kindergärten in Zittau zu finden. Und zu guter Letzt gibt es hier noch die Möglichkeit für Kinder Artikel bei Amazon zu bestellen: Geschenke zum Kindergeburtstag und Geschenke zum Kindertag.

Noch etwas zum Thema Klassenfahrt und Schulausflug:

Der aus rund 2000 Gruppen bestehende Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU) betreibt in allen Nationalparks, Biosphärenreservaten und größeren Naturschutzgebieten eigene Infozentren mit Ausstellungen und Angeboten zu geführten Touren, unter denen es viele spezielle Programme für Schulklassen gibt. Auf der Seite www.nabu.de sind unter der Rubrik "Gruppen" die Ansprechpartner und die Naturschutzzentren in allen Regionen Deutschlands zu finden.



Ein gerechter Schock für die Krise, mit 3000 Euro steuerfrei für die Gutverdiener und nichts für die Mindestlöhner und Selbstständigen.

weitere Kalauer