Hauptmenü
Baden-Württemberg - Städtereiseziele

Karlsruhe - Bundesgerichtshof - Erbgroßherzogliches Palais

Das Erbgroßherzoglichen Palais in Karlsruhe, in dem sich der Bundesgerichtshof befindet, gehört zu den schönsten Bauwerken der Stadt. Es wurde zwischen 1891 und 1897 für den damaligen Erbgroßherzog und späteren Großherzog Friedrich II. von Baden erbaut. Das Palais ist von einem großen Schlossgarten umgeben, der allerdings aus Sicherheitsgründen nicht betreten werden darf.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Karlsruhe:

Pyramide am Marktplatz Evangelische Stadtkirche Markgräfliches Palais Einkaufszentrum Ettlinger Tor Naturkundemuseum Karlsruhe Erbgroßherzogliches Palais Konzerthaus Karlsruhe Stadthalle Karlsruhe Vierordtbad Orangerie und Kunsthalle Schloss Karlsruhe Botanischer Garten Schlossgartenbahn Zoologischer Stadtgarten

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Karlsruhe:

Weitere Informationen über Karlsruhe im Internet:

Hotels in Karlsruhe können hier online gebucht werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Tipps gegen Langeweile

Englisch in Erfurt kostenlos lernen

Quermania als App

Für uns Wähler ist es kaum zu fassen, aber unser gesamtes Leben soll in Paragrafen passen?

weitere Kalauer