Hauptmenü
Baden-Württemberg - Städtereiseziele

Stuttgart - Königsbau am Schlossplatz mit Königsbau-Passagen

Der gegenüber des Neuen Schlosses stehende Königsbau am Schlossplatz wurde von 1856 bis 1860 im Stil des Klassizismus erbaut. Im Zweiten Weltkrieg zerstört, folgte 1958/59 der Wiederaufbau. Das Bauwerk diente unter anderem als Sitz der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse. Zwischen 2004 und 2006 war der Königsbau nochmals eine riesige Baustelle, als hier die Königsbau-Passagen erbaut wurden. Seither befindet sich hinter den Säulen ein riesiges Einkaufszentrum mit Glasdach.

Vor dem Gebäude verläuft außerdem die als Fußgängerzone gestaltete Königsstraße, die wichtigste Einkaufsstraße von Stuttgart.

Bilder mit weiteren Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Stuttgart:

Schillerplatz mit Alter Kanzlei Opernhaus am Schlossgarten Kunstmuseum am Schlossplatz Königsbau am Schlossplatz Wilhelmspalais Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Staatsgalerie Carl-Zeiss-Planetarium Grünes U am Egelsee Weißenhofsiedlung Linden-Museum Neues Schloss Stuttgart Altes Schloss Wilhelma in Stuttgart Bergpark Killesberg Schloss Solitude Schloss Rosenstein Stuttgart Fernsehturm Stuttgart Mercedes-Benz Museum

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen im Umkreis von Stuttgart:

Weitere Informationen über Stuttgart im Internet:

Hotels in Stuttgart können hier online gebucht werden.




Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Wer nichts wird, wird Wirt. Wer gar nichts wird, wird Bahnhofswirt. Wem beides nicht gelungen, der macht in Versicherungen. Und wer bei allem total versagt, der wird einfach Bürokrat.

weitere Kalauer