Baden-Württemberg - Städtereiseziele

Stuttgart - Königsbau am Schlossplatz mit Königsbau-Passagen

Der gegenüber des Neuen Schlosses stehende Königsbau am Schlossplatz wurde von 1856 bis 1860 im Stil des Klassizismus erbaut. Im Zweiten Weltkrieg zerstört, folgte 1958/59 der Wiederaufbau. Das Bauwerk diente unter anderem als Sitz der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse. Zwischen 2004 und 2006 war der Königsbau nochmals eine riesige Baustelle, als hier die Königsbau-Passagen erbaut wurden. Seither befindet sich hinter den Säulen ein riesiges Einkaufszentrum mit Glasdach.

Vor dem Gebäude verläuft außerdem die als Fußgängerzone gestaltete Königsstraße, die wichtigste Einkaufsstraße von Stuttgart.

Bilder mit weiteren Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Stuttgart:

Schillerplatz mit Alter Kanzlei Opernhaus am Schlossgarten Kunstmuseum am Schlossplatz Königsbau am Schlossplatz Wilhelmspalais Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Staatsgalerie Carl-Zeiss-Planetarium Grünes U am Egelsee Weißenhofsiedlung Linden-Museum Neues Schloss Stuttgart Altes Schloss Wilhelma in Stuttgart Bergpark Killesberg Schloss Solitude Schloss Rosenstein Stuttgart Fernsehturm Stuttgart Mercedes-Benz Museum

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen im Umkreis von Stuttgart:

Weitere Informationen über Stuttgart im Internet:

Hotel Stuttgart hier buchen


Urlaub im Süden
Wat Pho in Bangkok


Die 10 schönsten Städte

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Früher dachte ich, dass die katholische Kirche nur eine eigene Auffassung vom Sinn des Lebens hat. Heute weiß ich, dass sie eine unter dem Schutz des Staates stehende Mafia ist, die vom organisierten Kindermissbrauch lebt.

weitere Kalauer