Hauptmenü
Bayern - Städtereiseziele

Eichstätt - Schutzengelkirche

Der Leonrodplatz wird unter anderem von der ehemaligen Jesuitenkirche und dem angrenzenden Jesuitenkollegium (rechts) beherrscht. Die Kirche entstand ursprünglich von 1617 bis 1620. Doch unruhige Zeiten herrschten damals: Reformation, Gegenreformation und Dreißigjähriger Krieg. Deshalb wurde die Kirche zusammen mit der Stadt schon 1634 von den Schweden wieder zerstört. Danach konnte der gegen den Protestantismus arbeitende Jesuitenorden seine Kirche wieder aufbauen. Doch sie übertrieben den religiösen Eifer wohl, denn 1773 wurde der Orden von Papst Clemens XIV. aufgehoben. Obwohl es später noch einmal zu einer Zulassung kam, endete es europaweit sogar mit Verboten und Ausweisungen. Als weltweit tätige und inzwischen wieder anerkannte Organisation gibt es die Jesuiten aber auch heute noch.

Der Name Schutzengelkirche hatte sich aber schon nach dem Wiederaufbau im 18. Jahrhundert durchgesetzt. Der Grund hierfür sind die barocken Fresken, die das Wirken der Engel im Heilsgeschehen darstellen.

Weitere besonders sehenswerte barocke Baudenkmäler am Leonrodplatz sind die ehemalige Domdechantei, die ehemalige Dompropstei, der Hof Welden und der Wittelsbacher Brunnen.

Bildergalerie von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über die Barockstadt Eichstätt:

Benediktinerabtei St. Walburg Dominikaner Klosterkirche St. Peter Spitalkirche Mariensäule Residenzplatz Fürstbischöfliche Residenz Willibaldsbrunnen und Marktplatz Brodhausgasse mit Paradeis Schutzengelkirche Reithalle Aula Hofstall Notre Dame de Sacré Cœur Ostein-Riedheim-Hof Barockpalais Luitpoldstraße Pfleggericht des Domkapitels Fürstbischöfliche Sommerresidenz und Universität Hofgarten Pforte am Dom Mortuarium des Doms Willibaldsburg Jura-Museum Willibaldsburg Kloster Rebdorf

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Eichstätt:

Weitere Informationen über Eichstätt im Internet:

Hier kann auch eine Veranstaltung für Eichstätt eingetragen werden, ebenso für alle weiteren Städte und Gemeinden.

Hotels in Eichstätt können hier online gebucht werden. Außerdem gibt es auf alleziele.de kostenlose Reiseführer für das Altmühltal.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Geschichte wiederholt sich doch

Englisch in Erfurt kostenlos lernen

Quermania als App

Für uns Wähler ist es kaum zu fassen, aber unser gesamtes Leben soll in Paragrafen passen?

weitere Kalauer