Deutschland - Gartenparadiese

Traumgärten in Deutschland und in der Welt

Arboretum Ellerhoop-Thiensen Planten un Blomen in Hamburg

Es gibt viele Menschen, die gern der Faszination von blühenden Gärten erliegen. Wobei aber Garten nicht gleich Garten ist. Es existieren viele Unterschiede und nicht jeder Gärtner hat eine glückliche Hand. Somit reicht zum Beispiel die Anlage eines Blumenbeetes lange nicht aus, um Bewunderung auszulösen. Es muss schon deutlich mehr sein. Oft führt auch die Integration bewährter Gartenelemente nicht zu den erwünschten Effekten. Es scheint oft ein Geheimnis zu sein, welches aus einem normalen Garten einen Traumgarten macht. Tatsächlich ist es aber meist die Fantasie der Gartengestalter, die mit ungewöhnlichen Kombinationen von Pflanzen und gestalterischen Elementen zauberhaft anmutende blühende Areale schaffen. Aber auch das Alter der Anlagen spielt oft eine Rolle. Wenn es unter uralten Bäumen blüht, wirken die Gärten ganz anders als mit Neuanpflanzungen.

Ein Traumgarten kann natürlich der eigene Garten sein. Bekannter sind hingegen viele traumhaft gestaltete Parkanlagen. Doch was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Garten und einem Park? Tatsächlich ist der Unterschied unscharf. In der Regel ist aber ein Garten umzäunt oder von einer Mauer umgeben, während Parkanlagen frei zugänglich sind. Außerhalb von Deutschland trifft das manchmal aber auch nicht zu.

Auf unseren Seiten werden viele Traumgärten vorgestellt. Hierzu gehören blühende Parkanlagen, Gartenausstellungen, botanische Gärten, Barockgärten und sogar einige Tierparks. Der Schwerpunkt liegt in Deutschland. Aber auch ein Blick über unsere Grenzen wird gewagt.

Garten Dornburger Schlösser Arboretum Ellerhoop-Thiensen

Traumgärten in Deutschland:

Unter den schönsten Gärten und Parkanlagen in Deutschland finden sich viele Traumgärten. Und in allen gibt es traumhafte Bereiche. Hierzu gehören botanische Gärten ebenso wie von Privathand gestaltete Gärten, die zum Beispiel auch auf einer Seite vom mdr vorgestellt werden.

Zu den schönsten Anlagen dieser Art gehören der Wörlitzer Park in Sachsen-Anhalt, die Eremitage in Bayreuth, das Arboretum Ellerhoop-Thiensen in Schleswig-Holstein, der Garten am Schloss Roseburg in Sachsen-Anhalt, die Blumeninsel Mainau im Bodensee, der Botanische Garten in Osnabrück, der Rhododendronpark mit der botanika in Bremen, der Botanische Garten Christiansberg in Vorpommern, der Katz'sche Garten in Gernsbach im Schwarzwald, der Müga-Park in Mülheim an der Ruhr und der Loki-Schmidt-Garten in Hamburg.

In einigen Gartenbauausstellungen können zudem Schaugärten bewundert werden, die Inspirationen für den eigenen Garten liefern. Hierzu gehören der Park der Gärten in Bad Zwischenahn, der Bürger & miniaturen Park in Wernigerode und der Grugapark in Essen.

Die hier genannten Gärten sind besonders schöne Beispiele. Weitere Anlagen sind ebenbürtig. Diese werden in den Rubriken für die Bundesländer vorgestellt und außerdem gibt es einen kurzen Blick auf die schönsten Traumgärten der Welt. Nachfolgend kann zudem jeder einen Traumgarten auf dieser Seite selber eintragen.

Hier darf ein Traumgarten eingetragen werden:


Deutschland GetYourGuideSouvenir/Geschenk
Melbourne Straßenbahnfahrt


Paradiesische Reiseziele in und außerhalb von Deutschland


Gengenbach Auckland Domain Brückenhäuser in Bad Kreuznach Tiger & Turtle Duisburg

Reiseträume jetzt erfüllen

Weltweite Traumgärten:

Selbstverständlich gibt es Traumgärten nicht nur in Deutschland. Andere Länder haben ebensolche Gartenreiche zu bieten. Sehr berühmt ist hierunter die aus der Renaissancezeit stammende Villa d'Este mit ihren üppigen Wasserspielen in der westlich von Rom liegenden Stadt Tivoli. Der Garten liegt unweit der Ruinen des einst auch mit Wasserspielen ausgestatteten Palastes von Kaiser Hadrian. Beides ist der Grund, warum der Name der Stadt zum Namensgeber von Vergnügungseinrichtungen in der ganzen Welt wurde.

Weitere ebenso märchenhafte Anlagen sind der Jardin Majorelle in Marrakesch (Marokko), der Botanische Garten von Brooklyn in New York, die Longwood Gardens in Pennsylvania, die Gardens by the Bay in Singapur, der Botanische Garten auf Madeira sowie die botanischen Gärten in Auckland, Sydney und Melbourne. Wobei in Melbourne noch weitere Gartenwunder zu entdecken sind, zu denen auch die Fitzroy Gardens gehören. Ebenso schön und immer noch ein Geheimtipp sind ebenfalls in Australien die Gartenanlagen von Brisbane.



Traumgarten in Australien


Bahnhof in Kuranda Bahnhof Kurunda bei Cairns in Australien

Der historische Bahnhof in Kuranda wurde zu einem Traumgarten

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Quermania als App

Anzeige: Regierung kostenlos abzugeben. Interessierte Staaten wenden sich bitte vertrauensvoll an den Deutschen Bundestag unter Postfach 0815.

weitere Kalauer

Diese Seite enthält Affiliate Links. Wenn etwas über diese Links gebucht oder gekauft wird, ist das eine Unterstützung unserer Arbeit an diesem Projekt, ohne dass sich dadurch der Preis ändert.