Hauptmenü
Niedersachsen - Städtereiseziele

Osnabrück - Kirche St. Marien

Die Kirche St. Marien steht im Herzen der Altstadt am Marktplatz mit seinen zum Teil giebelständig erbauten Bürgerhäusern. Sie war im Unterschied zum Dom die Kirche der Bürger. Im Innern befinden sich unter anderem das Triumphkreuz aus dem 13. Jahrhundert und der im 16. Jahrhundert in Antwerpen gefertigte Hauptaltar.

Weitere bedeutende Bauwerke am Markt sind das Rathaus und die Stadtwaage, die nach den starken Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg wieder originalgetreu aufgebaut wurden.

Weitere anklickbare Bilder mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Osnabrück:

Waterloo Tor Heger Straße Bierstraße und Krahnstraße Kirche St. Marien Stadtwaage Osnabrück Bischöfliche Kanzlei Gymnasium Carolinum Ledenhof Fürstbischöfliches Schloss Dom St. Peter Botanischer Garten

Folgendes kann in Osnabrück ebenfalls besucht werden:

  • Zoologischer Garten Osnabrück - Ein 20 ha großer Tierpark mit 1900 Tieren, der wegen seiner wunderschönen und waldreichen Lage auch als Waldzoo bezeichnet wird. Informationen unter www.zoo-osnabrueck.de.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Osnabrück:

Weitere Informationen über Osnabrück im Internet:

Hotels in Osnabrück können hier online gebucht werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Wer nichts wird, wird Wirt. Wer gar nichts wird, wird Bahnhofswirt. Wem beides nicht gelungen, der macht in Versicherungen. Und wer bei allem total versagt, der wird einfach Bürokrat.

weitere Kalauer