Nordrhein-Westfalen - Städtereiseziele

Monschau - Rur am Stadtpark

Durch die enge Tallage konnte sich Monschau nach dem 19. Jahrhundert nicht mehr richtig ausdehnen. Spätere Stadtviertel entstanden deshalb nur oberhalb des Tales und in den eingemeindeten Ortschaften. So hat sich auch dort, wo die Rur in die Altstadt hineinfließt nur wenig verändert. Das Ufer blieb zu großen Teilen unbebaut. Hinter einem alten Wehrturm (mit Skulpturengarten) beginnen die historischen Fachwerkhäuser. Die andere Seite des Flusses ist hingegen so abschüssig, dass sie unbebaut blieb. Hier wurde der Stadtpark angelegt, von dem der bereits erwähnte weitere Aufstieg zu den Aussichtspunkten auf dem Kierberg führt.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Monschau:

Rurtal in Monschau Rotes Haus Laufenstraße Haus Troistorff Holzmarkt Haus zum Widder Rurstraße und Kierberg Markt Unterer Mühlenberg und Oberer Mühlenberg Evangelische Kirche und Rotes Haus Monschauer Burg Rur am Stadtpark

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Monschau:

Hier kann auch eine Veranstaltung für Monschau eingetragen werden, ebenso für alle weiteren Städte und Gemeinden.

Weitere Informationen über Monschau im Internet:

Hotel Monschau hier buchen


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Quermania als App

Friedrich Fröbel hatte einst den Kindergarten erfunden. Wie in einem Garten werden hier die Kinder gehegt und gepflegt. Doch warum soll es nicht mehr so heißen? Ist es inzwischen eine Kindertagesverwahrstätte?

weitere Kalauer

Diese Seite enthält Affiliate Links. Wenn etwas über diese Links gebucht oder gekauft wird, ist das eine Unterstützung unserer Arbeit an diesem Projekt, ohne dass sich dadurch der Preis ändert.