Hauptmenü
Schleswig-Holstein - Urlaubsregionen

Sylt - Strandpromenade in Westerland

Strandpromenade in Westerland auf Sylt

« zurück    Sylt    weiter »

Wenn Ärztesänger Farin Urlaub singt: "Es ist zwar teuer, dafür ist man unter sich und ich weiß jeder zweite ist genauso blöd wie ich", hat er gar nicht so unrecht. Tatsächlich gehören die zu entrichtenden Kurtaxen für die Sylter Strände wahrscheinlich zu den teuersten der gesamten deutschen Nord- und Ostseeküste. Auf jeden Fall ist die bereits zum Strandbereich gehörende Westerländer Promenade dennoch gut besucht. Sie ist mehr als sechs Kilometer lang und besteht bereits seit über 100 Jahren. An zentraler Stelle steht die Musikmuschel, in der im Sommerhalbjahr regelmäßig Musikkonzerte stattfinden. Ob hier schon einmal die Ärzte aufgetreten sind, ist uns allerdings nicht bekannt.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Sylt:

Friedrichstraße in Westerland Strandpromenade in Westerland Strand bei Hörnum Hörnum Rantum Wanderdünengebiet Nördlichste Fischbude Deutschlands Halbinsel Ellenbogen Wattenmeer Altfriesisches Haus in Keitum Kirche St. Severin in Keitum Morsum-Kliff

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen auf der Insel Sylt und im Umkreis:

Weitere Informationen über Sylt im Internet:

Liedtext der Rockgruppe "Die Ärzte":

Hier können Hotels in Westerland über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Westerland über Amazon bestellt werden.




Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App