Hauptmenü
Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umland 70 km

Tagesausflugsziele von Kühlungsborn aus

HotelsVeranstaltungen40 km50 km60 km

Auf dieser Seite werden Tagestouren, Ausflugsmöglichkeiten und Unternehmungen für das etwas entfernte Umland von Kühlungsborn vorgestellt, einschließlich der touristischen Hauptattraktionen. Die Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele, die besonders für einen Sonntagsausflug oder Wochenendausflug geeignet sind, existieren in einer Entfernung von rund 50 bis 70 km um Kühlungsborn. Sie bieten bei einem Tagesausflug interessante Freizeit- und Abenteuermöglichkeiten und sind zum Teil auch mit dem Zug erreichbar.

Umgekehrt ist Kühlungsborn selber das ideale Ziel für Tagesausflüge oder eine Wochendenreise. Ebenso interessant sind aber auch unsere Tipps für Städtereisen in Mecklenburg-Vorpommern, die online buchbaren Führungen an den Tagesausflugszielen, die Urlaubsregionen in Mecklenburg-Vorpommern und die vielen Gelegenheiten für echte Abenteuer.

Tagestouren und Ausflugsmöglichkeiten im Umland von rund 50 km bis 70 km um Kühlungsborn:

Miniland Mecklenburg-Vorpommern
In einem Landschaftspark in dem zu Dummerstorf gehörendem Ortsteil Göldenitz sind alle wichtigen Baudenkmäler Mecklenburg-Vorpommerns als detailgetreu nachgebaute Modelle zu besichtigen. Hierzu gehören Schlösser, Herrenhäuser, Tore, Türme und Backsteinbauten, die in meisterhafter Präzision als Miniaturen erschaffen wurden.
Güstrow
Mit ihren gut erhaltenen Baudenkmälern, die im Verlauf von mehr als 700 Jahren entstanden, besitzt Güstrow eine der schönsten Altstädte in Mecklenburg-Vorpommern. Besonders sehenswert sind der im Stil der norddeutschen Backsteingotik erbaute Dom, das Renaissanceschloss der mecklenburgischen Herzöge und das im 18. Jahrhundert erbaute Rathaus.
Schloss Güstrow
Die einstige Residenz mecklenburgischer Herzöge ist das schönste Renaissanceschloss in Mecklenburg-Vorpommern und eines der bedeutendsten Baudenkmäler aus dieser Zeit in ganz Norddeutschland.
Archäologisches Freilichtmuseum Groß Raden
Das in der Sternberger Seenlandschaft liegende Freilichtmuseum zeigt die Rekonstruktion einer zum Teil mit Wällen und Palisaden befestigten slawischen Siedlung aus dem 9. und 10. Jahrhundert, die anhand der Befunde umfangreicher Ausgrabungen wieder aufgebaut wurde.
Schloss Wiligrad
Am Schweriner See, zwischen Lübstorf und Bad Kleinen, steht eines der letzten erbauten Schlösser von Mecklenburg-Vorpommern. Die für Herzog Johann Albrecht zu Mecklenburg und seiner Frau Elisabeth errichtete Anlage ist von einem reizvollen Park umgeben und beherbergt eine Galerie mit wechselnden Kunstausstellungen.
Tauchgondel Grömitz
An der Seebrücke von Grömitz können Touristen und Ausflugsgäste die Unterwasserwelt der Ostsee mit ihren Fischen und Quallen wie aus einem gläsernen U-Boot heraus beobachten.
Lübeck-Travemünde
Mit dem lebendigen Hafenbetrieb, einigen historischen Bauwerken und dem breiten Sandstrand bietet das bereits seit Jahrhunderten zu Lübeck gehörende, an der Einmündung der Trave in die Ostsee liegende Städtchen Urlaubsflair für jeden Geschmack.
Wildpark-MV in Güstrow
Bärenstark präsentiert sich der aus einem Heimattiergarten hervorgegangene Tierpark von Güstrow. Gezeigt werden einheimische und ehemals einheimische Tiere, die von abenteuerlichen Wegen aus, wie einer begehbaren Unterwasserwelt, Höhlengängen und hoch angelegten Kletterpfaden, zu beobachten sind.
Darßer Ort
Ursprüngliche Natur an der Nordspitze des Darß, einem Ort, an dem die Kraft des Meeres stetig den Küstenverlauf der Ostsee verändert.
Vogelpark Marlow
Eine sehr schön angelegte Parkanlage mit begehbaren Gehegen zeigt die Vielfalt der Vogelwelt auf unserer Erde, vom afrikanischen Strauß bis zum Zebrafinken. Zu sehen sind auch Flugschauen und Tierfütterungen. Außerdem können noch weitere Tierarten aus nächster Nähe beobachtet werden.
Schwerin
In der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern sind nicht nur die meisten historischen Bauwerke vollständig erhalten, sondern mit ihnen auch der Prunk und die Pracht einer ehemaligen Residenzstadt. Diese wurde im 19. Jahrhundert im Stil des Klassizismus und des Historismus umgestaltet. Ganz besonders ziehen aber das Schloss und der Schlosspark jedes Jahr tausende Gäste in ihren Bann. Bei einem Stadtrundgang gibt es sehr viel zu sehen. Deshalb ist vorher der Kauf eines Reiseführers zweckmäßig.
Schweriner Schloss
Fürwahr ein märchenhaftes Aussehen haben sowohl das auf einer Insel stehende Schloss als auch der dazu gehörende Schlosspark auf dem Festland. Besucher und Spaziergänger können hier am bekanntesten Wahrzeichen von Schwerin zahlreiche Juwelen der Architektur, der Kunst und des Gartenbaus entdecken und bewundern.
Stadtrundfahrt durch Schwerin
Ganz bequem und unabhängig vom Wetter können die Sehenswürdigkeiten und Touristenattraktionen in Schwerin auch bei einer Stadtrundfahrt mit dem Bus erkundet werden.
Freilichtmuseum Schwerin-Mueß
Ein aus einem historischen Ortskern entstandenes Museum, in dem das ländliche Alltagsleben in Mecklenburg vom 17. Jahrhundert bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts dargestellt wird.
Bungsberg
Mit einer Höhe von 168 Metern ist der in der Holsteinischen Schweiz liegende Berg die höchste Erhebung von Schleswig-Holstein. Auf seinem "Gipfel" stehen ein Fernsehturm mit Aussichtsplattform und der Elisabethturm. Von beiden Türmen ist ein Blick über die Ostseebuchten möglich. Außerdem liegt auf dem Bungsberg das einzige Wintersportgebiet von Schleswig-Holstein.
Hansa-Park
Ein großer Erlebnis- und Freizeitpark zwischen Sierksdorf und Neustadt in Holstein mit wahnwitzig fahrenden Achterbahnen, Fahrgeschäften und Veranstaltungsangeboten. Zur Anlage gehören außerdem Fantasiewelten mit einer Westernstadt und einem hanseatischen Stadtviertel.
Sea Life Aquarium Timmendorfer Strand
Großaquarien mit Fischen und Wassertieren aus der Region und mit exotischen Wesen aus der ganzen Welt. Die Sea Life Aquarien gibt es außerdem an weiteren Standorten in ganz Deutschland.
Hotel-GutscheinAmazon: Mecklenburg-Vorpommern

Hier geht es zu den Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten im unmittelbaren Umland von Kühlungsborn und hier zu Stadt- und Erlebnistouren.

Links zu Tagestouren und Ausflugsmöglichkeiten im Umland von rund 50 km bis 70 km um Kühlungsborn:

  • Ribnitz-Damgarten - In der auch als Bernsteinstadt bezeichneten Kleinstadt am Saaler Bodden gibt es ein gut erhaltenes historisches Stadtzentrum zu besichtigen. Aus dem Mittelalter stammen noch das Kloster Ribnitz mit dem Bernsteinmuseum, die Marienkirche und das Rostocker Tor. Letzteres ist auch das Wahrzeichen der Stadt. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Ribnitz-Damgarten.
  • Schaumanufaktur Ribnitz-Damgarten - Hier können Sie den Kunsthandwerkern bei der Herstellung von Bernsteinschmuck auf die Finger schauen und sogar selber Hand anlegen. Informationen unter www.ostseeschmuck.de.
  • Deutsches Bernsteinmuseum im Klarissenkloster Ribnitz - In einer gotischen Klosteranlage befindet sich die bedeutendste Bernstein-Sammlung Deutschlands, zu denen auch Bernsteine mit Einschlüssen (Insekten und sogar eine Eidechse) gehören. Informationen unter www.deutsches-bernsteinmuseum.de.
  • Technikmuseum Pütnitz - Museum über Alltags- und Militärfahrzeuge des ehemaligen Ostblocks in Ribnitz-Damgarten. Große Ausstellung. Gelegenheit zur Mitfahrt mit historischen Fahrzeugen auf der Geländebahn des Museums. Informationen unter www.technikmuseum-puetnitz.de. Eingetragen von gazahlbeck.
  • Norddeutsches Krippenmuseum in Güstrow - In der Güstrower Heiliggeistkirche, einer ursprünglich um 1300 erbauten Kapelle in der Altstadt, werden 177 wertvolle Krippen und Madonnenfiguren aus aller Welt ausgestellt. Informationen unter www.norddeutsches-krippenmuseum.de.
  • Tigerpark Dassow - Unter dem Motto "Erlebnis- & Tigerpark Dassow - Goldene und Weiße Tiger hautnah erleben" bieten wir neben unserer Tigershow und dem Mitmachcircus noch weitere Attraktionen an, die nicht nur Kinderherzen höher schlagen lassen. Im Rundgebäude zeigen wir Ihnen in dieser Saison nicht nur das bekannte und beliebte Tigertraining, sondern erweitern unsere Tigershow durch ein unterhaltsames Showprogramm. Erhalten Sie einen Einblick in die Welt des Circus mit lustigen Tierdressuren, packende Magie, atemberaubender Akrobatik und Clowns bei denen kein Auge trocken bleibt. Haben Sie Spaß an unseren vier quirligen Hundedamen, die Ihnen ihre erlernten Kunststücke mit viel Freude darbieten. Informationen unter www.tigerpark.de. Eingetragen von Erlebnis&Tigerpark Dassow.
  • Schmalspurbahn "Lütt Kaffeebrenner" - Der „Lütt Kaffeebrenner“ ist eine Schmalspurbahn mit einer 600mm Spurweite. Nur 10 Minuten vom Ostseebad Boltenhagen entfernt, fährt die Kleinbahn von April bis Oktober werktäglich die Strecke Klütz-Reppenhagen und zurück. Entfliehen Sie der Hektik, und steigen Sie ein in die originalgetreu restaurierten Personenwagen der „Holzklasse“ ...und auf den offenen Plattformen lassen sich unsere Fahrgäste gerne den Fahrtwind und die Qualmwolken des „Feuerrosses“ um die Ohren wehen. Die gemütliche Fahrt durch den reizvollen „Klützer Winkel“ mit Blick auf die urwüchsige Landschaft ist immer wieder ein nostalgischer Rückblick. Informationen unter www.stiftung-deutsche-kleinbahnen.de. Eingetragen von Stiftung Deutsche Kleinbahnen.
  • Museumshof Lensahn - Eine Ausstellung zur Geschichte der Landwirtschaft und des Handwerks zum Anschauen und Anfassen. Informationen unter www.museumshof-lensahn.de.
  • Kloster Cismar - Mit der im 13. Jahrhundert erbauten Backsteinkirche gehört das ehemalige Benediktinerkloster zu den bekanntesten Besucherattraktionen auf der Halbinsel Wagrien. Die im Stil der norddeutschen Backsteingotik errichtete Anlage war im Mittelalter ein beliebter Wallfahrtsort. Informationen unter www.kloster-cismar.info.
  • Naturmuseum Cismar - Ein Naturmuseum in dem Versteinerungen, präparierte Tiere, Muscheln, Korallen usw. ausgestellt werden. Informationen unter www.hausdernatur.de.
  • Zoo Arche Noah in Grömitz (Ostsee) - Kostenlose Führung (60 Min) mit den Tierpflegern, Besonderheiten: Liger (Tiger und Löwe). Grillplätze sind vorhanden, Hunde dürfen an der Leine mitgeführt werden. Informationen unter www.zoo-arche-noah.de. Eingetragen von Muschel62.
  • Erlebnis-Meerwasser-Brandungsbad Grömitzer Welle - Unabhängig vom Wetter, kann man im Ostseebad Grömitz das ganze Jahr über Badespaß erleben. Weitere Informationen mit der Internetsuche: Grömitzer Welle.
  • Oldenburger Wallmuseum - In Oldenburg in Holstein befindet sich der Oldenburger Wall. Dieser ist ein Überbleibsel von der slawischen Siedlung Starigard. Nur wenige Hundert Meter davon entfernt ist ein Freiluftmuseum errichtet worden, in dem umgesetzte historische Bauerngebäude und archäologische Funde aus Starigard zu sehen sind. Informationen unter www.oldenburger-wallmuseum.de.
  • Ostsee Aquarium & Meeresmuseum in in Klausdorf bei Heiligenhafen - Die Ostsee ist das größte Brackwassermeer der Welt. Sie verdankt ihre Entstehung dem gigantischen Panzer der letzten Eiszeit. Als er zurückwich, reagierten die Landmassen, indem sie sich zum Teil hoben, zu anderen Teilen senkten. Am Ende entstand die Ostsee. Dieser Prozess ist in der Ostseeerlebniswelt in Klausdorf bei Heiligenhafen präzise und höchst interessant dargestellt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die umfangreiche Unterwasserwelt aus über 20 Aquarien. Informationen unter www.ostseeerlebniswelt.de. Eingetragen von Ostsee Erlebniswelt.
  • Mühlenmuseum Jachen Flünk und Peter-Wiepert-Museum auf Fehmarn - Zwei Museen, die vom Verein zur Sammlung Fehmarnscher Altertümer e.V. betreut werden und verschiedenartige Einblicke in die Vergangenheit der Ostseeinsel geben. Informationen unter www.museum-fehmarn.de.
  • Kletterwald, Natur Minigolf, Natur Kegeln und vieles mehr! - In Born, auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst betreibt das Gut Darß seit über zwei Jahrzehnten ökologische Landwirtschaft. Rinder, Lämmer, Wasserbüffel und Burenziegen gehören zum Gutshof, ebenso wie die Pferde des hofeigenen Gestüts. Mit dem Kletterwald, der Natur-Minigolf-Anlage und der rustikalen Gutsküche ist der Erlebnishof Gut Darß zu einem attraktiven Ausflugsziel für Familien geworden. Geführte Hofbesichtigungen, Kinderfeste und regelmäßige kulinarische Events runden das Angebot für einen vielseitigen und naturnahen Tagesausflug auf den Erlebnishof Gut Darß ab. Informationen unter www.gut-darss.de. Eingetragen von Erlebnispark Gut Darß.
  • Hochseilgarten Travemünde - Ein Hochseilgarten im Kurpark Calvarienberg in Lübeck-Travemünde, für den wegen der hohen Nachfrage vorher eine Anmeldung erforderlich ist. Informationen unter www.hochseilgarten-travemuende.de.
  • Segelschulschiff Passat in Travemünde - Im Hafen von Travemünde liegt die 1911 in Hamburg gebaute Viermastbark Passat. Sie kann in den Sommermonaten täglich und im Winter nach Anmeldung besichtigt werden. Informationen unter www.ss-passat.com.
  • Zoologischer Garten Schwerin - Die 25 ha große Anlage gehört mit ihren naturbelassenen Tiergehegen und ihrem abwechslungsreichen Tierbestand zu den schönsten Tierparks in Deutschland. Informationen unter www.zoo-schwerin.de.
  • Insel Kaninchenwerder im Schweriner See - In den Sommermonaten gehört die vollständig unter Naturschutz stehende Insel, die regelmäßig von der Weißen Flotte angefahren wird, zu den beliebtesten Ausflugszielen der Region. Es gibt dort viele seltene Pflanzen, einen Naturerlebnispfad und einen Aussichtsturm. Wenn man Glück hat, kann man hier auch wilde Tiere beobachten, allerdings keine Kaninchen. Informationen unter www.insel-kaninchenwerder.de.
  • Abenteuer Dschungelland, Subtropisches Badeparadies sowie Wasserski-und Wakeboard Anlage - Drei beliebte Freizeiteinrichtungen im Ostseebad Weißenhäuser Strand. Die verschiedenartigen Erlebniswelten, die sowohl Innen- als auch Außenbereiche besitzen, bieten großen und kleinen Besuchern viele Abenteuer- und Spaßmöglichkeiten. Informationen unter www.weissenhaeuserstrand.de.
  • Esel- und Landspielhof Nessendorf in Blekendorf - Eselspaß auf dem Lande. Informationen unter www.eselundlandspielhof.de.
  • Gut Weißenhaus in der Gemeinde Wangels - Nicht weit vom Weißenhäuser Strand entfernt stehender ehemaliger Gutshof mit neobarockem Schloss aus dem 19. Jahrhundert. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Gut Weißenhaus.
  • Basilika Altenkrempe - Mit der im 13. Jahrhundert im Stil der Backsteinromanik erbauten Basilika steht in Altenkrempe eine der ältesten und am besten erhaltenen Kirchen Schleswig-Holsteins. Informationen unter http://de.wikipedia.org/wiki/Basilika Altenkrempe.
  • field & fun Landmaschinen-Modellausstellung - Die beeindruckende Erlebniswelt für die ganze Familie. field & fun ist Europas größte Landmaschinen-Modellausstellung. Die Miniaturlandschaften dieser außergewöhnlichen Ausstellung zeigen die umfangreichen Arbeitsabläufe der Landwirtschaft im Kleinformat. Viel gibt es zu entdecken in dieser einzigartigen Modellausstellung: Miniaturbauern, die mit ihren Treckern vom Bauernhof aufs Feld unterwegs sind, um den Mais zu ernten und dabei erst ein paar Wildschweine verscheuchen müssen, Felder und Wiesen in verschiedenen Jahreszeiten, auf denen historische und neuzeitliche Maschinen im Einsatz sind, zahlreiche Weiden mit den unterschiedlichsten Nutztieren und umfangreich angelegte Bauernhöfe, die liebevoll und naturgetreu in Szene gesetzt sind. Ein wahres Erlebnis für jedes Entdeckerherz. Die field & fun KIDS Highlights: Die Siku-Control-Spielfläche mit ferngesteuerten Modellen und Trettraktoren zum Austoben! Auch ideal für Kindergeburtstage! Informationen unter www.fieldandfun.de. Eingetragen von funny.
  • Ostseetherme - Eine Bade-, Sauna- und Erlebniswelt, unmittelbar am Strand, zwischen Scharbeutz und Timmendorfer Strand. Informationen unter www.ostsee-therme.de.
  • Vogelpark Niendorf - Der natürlichste Vogelpark Deutschlands mit rund 350 verschiedenen Vogelarten am Timmendorfer Strand. Informationen unter www.vogelpark-niendorf.de.
  • Karls Erlebnisdorf in Warnsdorf - Am Hemmelsdorfer See, nahe Timmendorfer Strand, erwartet Karls Erlebniswelt die großen und kleinen Besucher. Eine Kombination aus Abenteuerspielplatz, Erlebnisgastronomie und ländlicher Idylle sorgt hier für Spiel und Abwechslung. Außerdem stehen fast täglich besondere Überraschungen auf dem Programm, die vorab auf der Homepage im Erlebniskalender angekündigt werden. Informationen unter www.karls.de.
  • Waldhochseilgarten Scharbeutz - Mitten im Wald bewegt man sich gut gesichert nur wenige hundert Meter vom Ostseestrand entfernt über Baumstämme, Wackelbrücken, Netze, Wippen, Seilbahnen und vieles mehr. Der Kletterpark ist eine Herausforderung für Jung und Alt. Informationen unter Waldhochseilgarten Scharbeutz.

Zu den Tagestouren bzw. Tagesausflugszielen, die von Kühlungsborn aus erreichbar sind, gehören Ausflugsziele mit historischen Bauwerken und Denkmälern, Museen, Städtereiseziele mit Stadtrundfahrten, Schlösser, Burgen, Wandertouren, Schifffahrten, Freizeitparks, Naturattraktionen, Aussichtstürme, Erlebnisangebote und viele weitere Möglichkeiten für Unternehmungen in der Freizeit. Vieles davon kann online gebucht werden. Ideal geeignet sind die hier vorgestellten Tagesausflugsziele auch für den Sonntagsausflug und für den Wochenendausflug.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Hase und Igel? Es erstaunt immer wieder aufs Neue, das Klima-Greta per pedes genauso schnell unterwegs ist wie andere mit dem Flugzeug.

weitere Kalauer