Hauptmenü
Sachsen-Anhalt - Städtereiseziele

Halberstadt - Kreuzgang Liebfrauenkirche - Schönheiten vergangener Architektur

Den eigenen
Türspion auf's Handy
schalten.



Anhand von Fotos und erhaltenen Teilen von Fachwerkhäusern kann man sich im gotischen Kreuzgang der Liebfrauenkirche über das Aussehen von im Zweiten Weltkrieg zerstörten und zu DDR-Zeiten zerfallenen Teilen der Stadt informieren.

Im Kern ist die Ausstellung aber viel älter, denn schon viel früher verschwanden historische Architekturen aus dem Bild der Stadt, weil man zum Beispiel in der Gründerzeit alte Fachwerkhäuser durch Neubauten ersetzte. Deshalb informiert diese Ausstellung bereits seit 1905 über die Entwicklung der Fachwerkarchitektur in der Stadt.

Bilder mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Halberstadt:

Dom zu Halberstadt Dompropstei Liebfrauenkirche Kreuzgang Liebfrauenkirche Barockpalais am Domplatz Fachwerkarchitekturen Renaissance Dominikanerstraße Rathaus mit Roland Jüdisches Viertel Burchardikirche Höhlenwohnungen Langenstein

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Halberstadt:

Weitere Informationen über Halberstadt im Internet:

Hier können Hotels in Halberstadt über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Halberstadt über Amazon bestellt werden. Außerdem gibt es auf alleziele.de kostenlose Reiseführer für den Harz.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.




Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Tipps gegen Langeweile - Bilder aus diesem Projekt bei Adobe kaufen