Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umkreis 40 km

Umgebung Meyenburg und Wendisch Priborn

HotelsVeranstaltungen30 km50 km60 kmFür die Homepage

Hier werden Ideen zu Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten und Freizeitangeboten in Meyenburg und Wendisch Priborn einschließlich der Umgebung vorgestellt, die mit dem Auto, mit der Bahn und zum Teil auch mit dem Fahrrad zu erreichen sind. Bei den Ausflugs- und Freizeittipps in dieser Umkreissuche für Meyenburg und die benachbarten Orte handelt es sich zum Teil auch um romantische Plätze und historische Sehenswürdigkeiten.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Meyenburg und Wendisch Priborn bzw. in der Umgebung von rund 40 km:

Schloss Meyenburg
Zusammen mit dem Schlosspark, dem Schlossmuseum und dem Modemuseum ist das auch von einigen Seen in der Mecklenburgischen Seenplatte aus leicht erreichbare Schloss ein attraktives Ausflugsziel, welches auch bei schlechtem Wetter besucht werden kann. Die auf das 14. Jahrhundert zurückgehende Anlage wurde im 19. Jahrhundert umgebaut.
Bärenwald Müritz
In dem Bärenschutzzentrum bei Stuer (südliches Ende des Plauer Sees) können Braunbären aus ehemals nicht artgerechter Haltung ihren Lebensabend in einer riesigen natürlichen Umgebung verbringen. Auf einem Rundweg sind die Tiere dabei das ganze Jahr über zu sehen. Weitere Attraktionen an diesem Familienausflugsziel sind ein Naturentdeckerpfad, Ausstellungsstationen, ein Waldspielplatz und sogar wettergeschützte Spielangebote.
Kloster Stift zum Heiligengrabe
Mit der architektonisch besonders beeindruckenden Blutkapelle und der Stiftskirche gilt das unweit von Wittstock stehende Kloster als die am besten erhaltene mittelalterliche Anlage ihrer Art in Brandenburg.
Wittstock/Dosse
Viele historische Sehenswürdigkeiten gibt es in der am Zusammenfluss der Dosse und Glinze liegenden Stadt zu sehen. Hierzu gehören die Marienkirche, Reste der Stadtmauer und die ehemalige Bischofsburg.
Bischofsburg in Wittstock/Dosse
In der aus Backsteinen erbauten mittelalterlichen Befestigung residierten einst die Bischöfe von Havelberg. Heute befinden sich in der gut erhaltenen Anlage, die zugleich ein Teil der zu großen Teilen erhaltenen Stadtmauer von Wittstock ist, das Museum des Dreißigjährigen Krieges und das Ostprignitzmuseum.
Müritz
Von Wäldern und Wiesen umgeben ist der zweitgrößte See Deutschlands das ideale Naturparadies mit vielen Möglichkeiten zum Entspannen.
Schloss Klink
Das 1898 im Neorenaissancestil erbaute Schloss Klink gehört zu den schönsten Bauwerken an der Müritz. Es dient heute als Hotel.
Parchim
Die im Mittelalter von einer Mauer umgebene Stadt verfügt über ein historisch gewachsenes Zentrum mit gotischen Backsteinbauwerken und Fachwerkhäusern.
Aussichtsturm Blumenthal
Zwischen Heiligengrabe und Blumenthal, rund 10 km südwestlich von Wittstock, steht einer der höchsten aus Holz erbauten Aussichtstürme Deutschlands. Er wurde 2004 errichtet und ist mit seiner Aussichtsplattform ein beliebtes Ausflugsziel in der Ostprignitz.
Ausflug buchen

Hier stellen wir touristische Hauptattraktionen für Meyenburg und die gesamte Region vor.

Links zu Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in Meyenburg und Wendisch Priborn bzw. in der Umgebung von rund 40 km um Meyenburg:

  • Mecklenburgisches Orgelmuseum - In der neugotischen Klosterkirche des 1298 gegründeten Zisterzienserinnenklosters von Malchow befindet sich seit 1997 das Mecklenburgische Orgelmuseum, in dem unter anderem die Besucher auch auf einer Modellorgel spielen können. Informationen unter www.orgelmuseum-malchow.de.
  • Kiek in un wunner di- Museum für Raritäten und Kuriositäten - Nur wenige Schritte von der Klosterkirche in Malchow entfernt, befindet sich das Museum „Kiek in un wuner di“- Kurioses und Raritäten. Ein liebevoll eingerichtetes Museum, welches zum Staunen und Mitmachen einlädt. Viele Raritäten und kuriose Gegenstände haben hier einen Platz gefunden. So kann man bei einem Rundgang durch das Museum eine alte Schulklasse, eine Küche, ein Wohnzimmer, ein Kinderzimmer, eine Schusterwerkstatt, eine Druckerei, eine Zahnarztpraxis, die Geschichte des Wäsche waschen, technische Geräte, eine Fahrradausstellung und viele andere Dinge entdecken. Zu unseren Kuriositäten gehören u. a.: ein Tefifon, eine Zimmertoilette mit Sandspülung und eine mit Wasserspülung, ein Schallwaschgerät, ein klappbares Waschbecken, ein Mixer mit Wasserantrieb, eine Badewanne im Schrank und, und, und… Auch anfassen ist erlaubt. Das Schreiben mit Griffel auf der Schiefertafel und die Sütterlinschrift sollten unbedingt ausprobiert werden. Für die kleinen Besucher liegen Ausmalbildchen und Malstifte bereit und im Kinderzimmer darf auch gespielt werden. Auf Wunsch begleiten wir unsere Besucher durch die Ausstellung, führen viele Dinge vor und erklären sie. Schulklassen sollten sich vorher anmelden. Öffnungszeiten: Montags geschlossen, außer an Feiertagen Mai - September: Dienstag - Sonntag. 10 - 17 Uhr, April und Oktober 10 - 16 Uhr. Tel. 039932 12602. Informationen unter www.kiekinunwunnerdi.de. Eingetragen von Kiek in un wunner di.
  • Freyenstein - Durch das zum Teil erhaltene Alte Schloss, das Neue Schloss und die aus dem Mittelalter stammende Pfarrkirche besitzt das nordwestlich von Wittstock/Dosse liegende Dorf ein romantisches Ortsbild. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Freyenstein.
  • AGRONEUM Alt Schwerin - Das Freilichtmuseum zeigt mit einer umfangreichen Sammlung Interessantes und Wissenswertes über die Entwicklung der Landwirtschaft in Mecklenburg. Die Gutswirtschaft des 19. Jahrhunderts und die industrielle Landwirtschaft der DDR-Zeit bilden dabei einen besonderen Schwerpunkt. Informationen unter www.agroneum-altschwerin.de.
  • Wisentreservat Damerower Werder - Vor der Kreisstadt Waren dient eine 320 ha große Halbinsel im Kölpinsee als Reservat für die vom Aussterben bedrohten Wisente, in dem ständig 30 bis 35 dieser Tiere zwischen Rehen, Hirschen, Füchsen und Wildschweinen leben. Für die Besucher gibt es einen Walderlebnispfad und ein Infocenter. Außerdem sorgen noch weitere Attraktionen, wie ein Baumparcour mit Baumnetz und Balancierstrecken, ein Ameisenhaus, ein Fledermauskasten und vieles mehr, für Abwechslung und Unterhaltung. Kurzinformationen unter Wisentreservat Damerow.
  • Krakower See - Der Krakower See ist einer der zehn Großseen in Mecklenburg-Vorpommern. Die touristische Entwicklung verlief in den letzten Jahren aber eher sanft. Außer der Stadt Krakow am See gibt es kaum Siedlungen am Ufer des Sees. Typisch ist Urlaub im Ferienhaus vom privaten Vermieter. Beliebt ist die Ferienregion für Urlaub mit Hund oder Urlaubern, die angeln, wandern oder Fahrrad fahren möchten. Viel Platz und viel Natur. Informationen unter www.krakower-see.de. Eingetragen von Karl Berner.
  • Müritztherme Röbel - Badespaß und Badevergnügen bei jedem Wetter bietet das am größten Binnensee Deutschlands liegende, mit Wasserrutsche, Strömungskanal und Sprudelliegen ausgestattete Erlebnisbad. Informationen unter www.mueritztherme.de.
  • Luftfahrttechnisches Museum Rechlin - In Rechlin befand sich von 1918 bis 1945 die Erprobungsstelle der Luftwaffe. Deshalb zeigt das Museum als Schwerpunkt die Luftfahrtgeschichte Rechlins bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs. Aber auch die Nutzung des Geländes durch die NVA und die Rote Armee wird anschaulich dargestellt. Informationen unter www.luftfahrttechnisches-museum-rechlin.de.
  • Prignitzer Kleinbahnmuseum - Der kleine Ort Lindenberg war einmal Knotenpunkt der zwischen Kyritz, Breddin, Glöwen, Havelberg, Perleberg und Pritzwalk verkehrenden Prignitzer Kleinbahn. Als Erinnerung an die Bahn, die auch als Pollo bezeichnet wird, hat ein Verein ein kleines Museum in Lindenberg eingerichtet und sogar einen Teil der Strecke wiedereröffnet, auf dem seither regelmäßig ein Museumsbahnbetrieb mit originalen Fahrzeugen stattfindet. Informationen unter www.pollo.de.
  • Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten sind unter Tagesausflugsziele für Meyenburg und Wendisch Priborn zu finden.

Für die Umgebung von Meyenburg und Wendisch Priborn gibt es auch die Rubriken Ausflugsziele für Kinder und Museen. Möglich ist außerdem die Einbindung der hier vorgestellten Ausflugs- und Freizeitziele auf der eigenen Homepage, unter Einhaltung unserer Nutzungsbedingungen, die beim Generieren des entsprechenden Quellcodes bestätigt werden müssen.

Es gibt noch mehr in Deutschland zu entdecken:

Europa Park in Rust Wasserschloss Fürstlich Drehna Eremitage Bayreuth Die geheime Welt von Turisede

Hierzu gehören zum Beispiel die schönsten Ausflugszielen und die schönsten Städte sowie einmalige und unverwechselbare Sehenswürdigkeiten.

Hotel oder Unterkunft in und um Meyenburg gesucht?


Tickets Veranstaltungen
Gran Canaria

Weitere Tipps und Ideen für die Freizeit in Deutschland:

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten bzw. Tipps zum Thema Tourismus und Freizeit, zu denen auch Schlösser, Burgen und Klöster gehören und die mit dem Auto, mit der Bahn oder auch auf Fahrradwegen zu erreichen sind, in der Region von Meyenburg und Wendisch Priborn können auch eingetragen werden. Hierzu unsere alphabetisch geordnete Übersicht zu allen Landkreisen und kreisfreien Städten aufrufen, den entsprechenden Landkreis bzw. die entsprechende Stadtregion auswählen und den Tipp im unteren Teil der Seite in das Formular eintragen. Wir werden Ihren Eintrag, wenn er zum Thema Tourismus und Freizeit passt, nach entsprechender Prüfung auch auf in dieser Umkreissuche veröffentlichen.

Mehr Informationen zu den Themen Freizeit, Ausflug und Tourismus in Meyenburg und Wendisch Priborn gibt es unter Ausflugsziele Meyenburg und Wendisch Priborn 50 km und unter Ausflugsziele Meyenburg und Wendisch Priborn 60 km. Außerdem gibt es weitere Seiten, die Urlaub, Ausflug, Tourismus, Freizeit und Wahrzeichen in Deutschland zum Inhalt haben, zu denen unter anderem Museen mit Autos und Oldtimern, Fahrten mit der Dampeisenbahn und Modelleisenbahnanlagen gehören.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Ein gerechter Schock für die Krise, mit 3000 Euro steuerfrei für die Gutverdiener und nichts für die Mindestlöhner und Selbstständigen.

weitere Kalauer