Hauptmenü
Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umkreis 30 km

Kevelaer (ohne Niederlande) mit Umgebung

HotelsVeranstaltungen20 km40 kmUmkreis 50 kmFür die Homepage

In Kevelaer einschließlich der Umgebung und des Umkreises gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Freizeitattraktionen, Ausflugsziele und Museen, unter denen einige auch bei schlechtem Wetter besucht werden können, also auch bei Regenwetter und im Winter. Die Umkreissuche für die in Westdeutschland liegende Region von Kevelaer (ohne Niederlande) kann zudem auf einen größeren Umfang erweitert werden.

Im Sommer gehören auch Bademöglichkeiten zu den Ausflugszielen.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Kevelaer bzw. im Umkreis von rund 30 km:

Kevelaer
Dank ihres einzigartigen und kaum vergleichbaren Stadtbildes ist die in der Niederrheinregion liegende Wallfahrtsstadt Kevelaer ein besonders interessantes Touristen- und Städtereiseziel. Ein Wahrzeichen ist aber auch der 54 Meter hohe Wasserturm von 1905.
Schloss Moyland
Wie ein Märchenschloss steht das Wasserschloss inmitten einer großen Parkanlage. Es zählt zu den schönsten neugotischen Bauten in Nordrhein-Westfalen. Obwohl aus einem mittelalterlichen Vorgängerbau entstanden, entspricht das heutige Aussehen den Umbauten aus den Jahren 1854 bis 1862. Im Schloss befindet sich ein Kunstmuseum.
Xanten
Mit der Gründung des Stifts St. Viktor, im 8. Jahrhundert, entstand auf und neben antiken römischen Mauerresten die heutige, mittelalterlich geprägte Stadt, die auch als Römer-, Dom- und Siegfriedstadt bezeichnet wird und eine Vielzahl von Baudenkmälern besitzt.
Archäologischer Park Xanten
Im Freilichtmuseum in Xanten kann man eine ausgegrabene römische Stadt besichtigen, die zum Teil rekonstruiert wurde: Eine ideale Gelegenheit, um das Leben in der Zeit der antiken Römer kennenzulernen.
einmalige-erlebnisse.de

Touristinformation Kevelaer mit Stadt- und Erlebnisführungen in der Region sowie Übernachtungsmöglichkeiten. Möglich ist außerdem die Bestellung eines kostenlosen Reiseführers als Prospekt.

Links zu Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in Kevelaer bzw. in der Umgebung von rund 30 km um Kevelaer :

  • Irrland in Kevelaer - Hier kann Europas größte bäuerliche Erlebnisoase auf mehr als 100.000 m² besucht und erlebt werden. Möglichkeiten zum Spielen, Lernen und Toben wurden in der familienfreundlichen Freizeitanlage mit einem hohen Erholungswert kombiniert. Hierzu gehören auch eine zoologische Anlage und Bademöglichkeiten. Informationen unter www.irrland.de.
  • Schloss Wissen - Ein aus Haupthaus, Kapelle und Vorburg bestehendes Wasserschloss, das seit 500 Jahren Stammsitz der Familie von Loë ist. Es können allerdings keine Innenräume besichtigt werden. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Schloss Wissen.
  • Kalkar - Charakteristisch für die Stadt sind ihre historischen Backsteinhäuser. Besonders sehenswert sind die Nikolaikirche und die größte Windmühle des Niederrheingebietes. Informationen unter www.kalkar.de.
  • Wunderland Kalkar - Selten hat ein Freizeitpark eine so außergewöhnliche Geschichte wie das Wunderland Kalkar. Hier stand einmal der "Schnelle Brüter" von Kalkar, in dem der Park errichtet wurde. Das Wunderland ist also ein Kernkraftwerk, das nie in Betrieb genommen wurde. Dort wo einst aus Atomkraft Elektroenergie gewonnen werden sollte befindet sich heute ein Hotel- und Freizeitzentrum. Informationen unter www.kernwasser-wunderland.de.
  • Kloster Kamp - Der beeindruckendste Teil des einstigen Zisterzienserklosters ist der exakt angelegte barocke Klostergarten mit seiner markanten Terrassenanlage. Heute wird die Abtei von den Mönchen des Karmeliter-Ordens genutzt. Informationen unter www.kloster-kamp.de.
  • Niederrheinisches Freilichtmuseum Grefrath - Rund um die Dorenburg, einer alten Wasserburg aus dem 14. Jahrhundert, gibt es mehrere historische Bauernhöfe, eine Schnapsbrennerei, eine Gerberei und eine Schmiede zu besichtigen. Informationen unter www.freilichtmuseum-dorenburg.de.
  • Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten sind in der erweiterten Umkreissuche für Kevelaer und unter Tagesausflugsziele für Kevelaer zu finden. Es kann aber auch ein Reiseführer für Kevelaer bei Amazon bestellt werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit fehlende Ausflugstipps einzutragen.

Hotel oder Unterkunft in und um Kevelaer gesucht?

Stadtplan KevelaerAdresssuche Kevelaer

Ausflugsziele für Menschen mit Behinderung:

Auf mehrfachen Wunsch und nach langen Recherchen gibt es hier eine Auflistung von Ausflugszielen für Kevelaer, die auch für den Besuch durch Menschen mit Behinderungen geeignet sind.

Kompass zu den Nachbarregionen von Kevelaer (ohne Niederlande):

N
W O
S

Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten im Gebiet bzw. in der Umgebung von Kevelaer (ohne Niederlande) können in diesem Onlinereiseführer auch eingetragen werden. Hierzu unsere alphabetisch geordnete Übersicht zu allen Landkreisen und kreisfreien Städten aufrufen, den entsprechenden Landkreis bzw. die entsprechende Stadtregion auswählen und den Tipp im unteren Bereich in das Formular eintragen. Wir werden Ihren Eintrag nach entsprechender Prüfung auch in dieser Umkreissuche veröffentlichen. Außerdem ist das kostenlose Eintragen von Veranstaltungen möglich.

In der Region von Kevelaer (ohne Niederlande) gibt es viel zu sehen und zu erleben. Hierzu gehören z.B. Kinderausflugsziele, Zooparks, Wildparks, Freizeitparks, Museen, Ausstellungen, Freilichtmuseen, Schauwerkstätten, Naturattraktionen, Wanderziele, Schlösser, Parkanlagen, Spaßbäder, Badeseen und Kinos. Bei den Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten im Umkreis von Kevelaer (ohne Niederlande) gibt es außerdem viele, die bei schlechtem Wetter besucht werden können, also auch bei Regenwetter und im Winter bei Schneetreiben. Je nach Saison kommen zudem noch Tipps für Ostern, Pfingsten, Christi Himmelfahrt, Maifeiertag, Fronleichnam, Mariä Himmelfahrt, Tag der Deutschen Einheit, Reformationstag, Allerheiligen, Ferienzeit, Weihnachtsmärkte Nordrhein-Westfalen, Wintersport, Silvester und Fasching hinzu, ebenso wie Veranstaltungstipps mit Volksfesten.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App