Hauptmenü
Wanderwege und Wanderziele

Wandern rund um Thalkirchdorf und Region Großer Alpsee

Alle AusflugszieleEvents ViagogoWandern in Deutschland

Hier wird eine Auswahl von Wanderwegen und Wanderzielen in der Umgebung von Thalkirchdorf (Region Allgäu) vorgestellt, zu denen auch Aussichtstürme gehören.

Wegen der Vielzahl von Wandermöglichkeiten beschränken wir uns auf die besonders attraktiven Ziele und Möglichkeiten. Weitere Wanderwege sind unter dem Punkt Wandern in Bayern zu finden.

Wanderwege und Wanderziele für Thalkirchdorf und Region Großer Alpsee und die weitere Umgebung:

Eistobel
Ein Wanderweg durch eine wildromantische, unter Naturschutz stehende Schlucht im Westallgäu, an einem rauschenden Fluss entlang.
Buchenegger Wasserfälle
Der Urlaubsort Oberstaufen ist von mehreren Wasserfällen umgeben. Hierunter sind die Buchenegger Wasserfälle besonders beliebt. Sie sind nicht nur ein schönes Wanderziel, sondern zugleich auch ein beliebtes Freibad, das obendrein kostenlos besucht werden kann. Der Grund dafür ist, dass sich durch die Wasserkaskaden zwei natürliche Pools gebildet haben. Diese sind von bis zu 30 Meter hohen Felsen umgeben, die von mutigen Jugendlichen als Sprungtürme genutzt werden.
Starzlachklamm
Durch eine bewanderbare aufregende Felsenschlucht sprudelt in den Alpen bei Sonthofen die Starzlach aus über 1000 Metern Höhe kommend zu Tale.
Bad Hindelang
Der im Ostrachtal liegende Markt gehört zu den schönsten Urlaubsorten im Allgäu. Es gibt einige historische Bauwerke und museale Einrichtungen. Hauptsächlich ist Bad Hindelang aber ein beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen in die umliegende felsige und unter Naturschutz stehende Bergwelt der Alpen.
Nebelhorn bei Oberstdorf
Unter den rund um Oberstdorf in die Höhe ragenden Berggipfeln ist das 2.224 Meter hohe Nebelhorn die Nummer eins. Es gehört zur Daumengruppe in den Allgäuer Alpen und kann von Oberstdorf aus mit der Seilbahn erreicht werden. Das besondere am Nebelhorn ist, dass an seinen Bergstationen auch Rundwanderwege für Rollstuhlfahrer angelegt wurden.
Zipfelsbachwasserfälle und Prinze Gumpe
Bei Hinterstein führt in den Allgäuer Alpen ein Wanderweg zu den Wasserfällen des Zipfelbachs, die mit einer Höhe von insgesamt 300 Metern zu den höchsten Wasserfällen in Deutschland gehören. Außerdem lädt unterhalb dieser Wasserfälle das Naturbad Prinze Gumpe zum Baden ein.
Scheidegger Wasserfälle im Allgäu
Rund um Scheidegg gibt es viele Wasserfälle. Die bekanntesten wurden zu einer Erlebniswelt umgestaltet. Außerdem stehen sie sogar in der Liste von Bayerns schönsten Geotopen. Die Naturattraktionen sind durch eine besondere Schichtung des Gesteins entstanden und im Sommer aber auch im Winter beliebte Ausflugsziele.
Breitachklamm
Ein 2,5 km langer Wanderweg führt in den Allgäuer Alpen bei Oberstdorf entlang eines wilden Gebirgsbaches durch die tiefste Schlucht Deutschlands.
Fellhorn bei Oberstdorf
Im Stillachtal, südlich von Oberstdorf, ist die Talstation der zum 2.034 Meter hohen Fellhorngipfel fahrenden Kabinenbahn. Das im Sommer von großflächig blühenden Gebieten der Alpenrosen umgebene Fellhorn ist zugleich die Grenze zu Österreich und dem Kleinwalsertal. Auf dem Gipfel bestehen Wandermöglichkeiten zu benachbarten Bergbahnen und im Winter kann man sich hier in einem grenzüberschreitenden Skigebiet austoben.
Freibergsee bei Oberstdorf
Eine Naturoase mit Badeanstalt, Restaurant, Biergarten und Bootsverleih ist der von Wald umgebene größte Hochgebirgssee des Allgäus. Obwohl der nur per Wanderung erreichbare Freibergsee 931 Meter über dem Meeresniveau liegt, erwärmt er sich manchmal sogar bis auf 25°C.

Links zu Wanderwegen und Wanderzielen für Thalkirchdorf und Region Großer Alpsee:

  • Ellhofer Tobel - Bei Ellhofen, zwischen Röthenbach und Simmerberg, befindet sich ein reizvolles Wandergebiet, das entlang des Röthenbachs durch sehr verschiedenartige Landschaftsformen führt. Informationen unter www.ellhofer-tobel.de.
  • Berggipfel Grünten bei Immenstadt - Oberhalb der Ortschaften Burgberg und Rettenberg ragt der 1738 Meter hohe Grünten empor. Da er direkt am Alpenrand liegt, ist hier er auch eine gute Aussicht in das Alpenvorland des Allgäus möglich. Der Berggipfel ist auch mit einer Sesselbahn zu erreichen. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Grünten.
  • Hausbachklamm bei Weiler-Simmerberg - Im Ortsteil Weiler beginnt eine 4,7 km lange, vergleichsweise einfach zu begehende Wanderstrecke durch die reizvolle Hausbachklamm. Die Strecke führt an der Kapfmühle vorbei bis nach Schnellers. Informationen unter www.hausbachklamm.de.
  • Skywalk Allgäu - Bei Scheidegg im Westallgäu wurde ein 6 ha großes Gelände zu einem Naturerlebnispark umgestaltet. Hauptattraktion ist der auf Hängebrücken verlaufende Baumwipfelpfad. Es gibt aber auch noch zwei Naturerlebnispfade, einen Entdeckerpfad mit Aktionsstationen, einen Barfußpfad, ein Geschicklichkeitsparcours für alle Altersklassen und ein Abenteuerspielplatz. Informationen unter www.skywalk-allgaeu.de.
  • Reichenbachklamm - Durch die Reichenbachklamm führt ein sehr schöner Wanderweg in die Allgäuer Alpen bis zum 1.986 m hohen Aggenstein hinauf. Einkehrmöglichkeiten gibt es unterwegs in der Bad Kissinger Hütte. Informationen unter Reichenbachklamm.
  • Hier geht es zu allen weiteren Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Thalkirchdorf und in der Region Allgäu.

Wandermöglichkeiten in der erweiterten Umgebung und in ganz Deutschland:

Es lohnt sich außerdem ein Blick zu den schönsten Berglandschaften, Felsenregionen, Schluchten, Wässerfällen und Naturattraktionen.

Hier können Hotels aus dem weltweiten Angebot von Booking.com gebucht werden.

Booking.com

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Unterkünfte gibt es auch unter www.tourist-online.de

Erlebnisse buchen und Gutscheine als Geschenk:

Events Viagogo

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Niemals sollte man der Firma Telefónica O2 eine Einzugsermächtigung (SEPA-Lastschriftmandat) erteilen. So geht die Kündigung von O2-Verträgen.

Eine Regierung die jeder von uns wünscht hat es noch nie gegeben und wird es auch nie geben. Doch wähle nie eine Partei, die unbeliebten Menschen die Rechte nehmen will, weil dann auch jeder Kritiker seine Rechte verliert und am Ende du deine Freiheiten. Wir brauchen weder eine neue DDR noch ein neues Drittes Reich.