Hauptmenü
Niedersachsen - Ausflugsziele

Wolfenbüttel - Klein Venedig

Als Klein Venedig wird diese besonders romantische Stelle an einer im 16. Jahrhundert von den niederländischen Architekten Hans Vredeman de Vries angelegten Gracht hinter den Krambuden bezeichnet. Dieser Blick ist aber nur von einer Brücke in der Stobenstraße möglich, weshalb die Stelle nicht leicht zu finden ist.

Interessant ist in diesem Zusammenhang auch, dass in Deutschland viele nah am Wasser erbaute historische Stadtviertel als Venedig bzw. Klein-Venedig bezeichnet werden. Diese Namensgebungen kamen in der Zeit der Romantik in Mode.

Bilder von Sehenswürdigkeiten mit touristischen Informationen über Wolfenbüttel:

Schloss Wolfenbüttel Marienkirche Kanzleistraße Kanzleihaus Kornmarkt und Holzmarkt Trinitatiskirche Lessingtheater Krumme Straße Großer Zimmerhof Kommisse Krambuden Klein Venedig Schlossplatz mit Zeughaus Lessinghaus Herzog August Bibliothek Waisenhaus in der Auguststadt Naturbad Fümmelsee

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen im Umkreis von Wolfenbüttel:

Weitere Informationen über Wolfenbüttel im Internet:

Hier können Hotels in Wolfenbüttel über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Wolfenbüttel über Amazon bestellt werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Tipps gegen Langeweile - Bilder aus diesem Projekt bei Adobe kaufen