Hauptmenü
Hamburg - Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Hamburg - Reeperbahn auf St. Pauli

« zurück    Hamburg    weiter »

Foto: Rainer Sturm - www.pixelio.de

Die Reeperbahn auf St. Pauli ist viel mehr als nur ein schmuddeliges Rotlichtviertel. Zusammen mit den umliegenden Straßen ist sie Hamburgs sündigste Meile und das beliebteste Amüsierviertel der Stadt zugleich. Unzählige Nachtclubs, Bars, Restaurants und Diskotheken, aber auch mehrere Theater, das Wachsfigurenkabinett "Panoptikum" und sogar ein Operettenhaus gibt es hier. Sexclubs, Bordelle und Tabledancebars machen nur einen Teil des Gemisches aus Unterhaltung und Erotik aus. Natürlich geht von dem hier ansässigen ältesten Gewerbe der Welt auch ein ganz besonderer Reiz aus und nur deshalb ist die Reeperbahn auf dem ganzen Globus so berühmt; und fast bekannter als die eigentliche Stadt Hamburg. Doch auf der Reeperbahn und in ihren Seitenstraßen gibt es eben auch Unterhaltungsangebote für jeden Geschmack. Lediglich die Herbertstraße ist für Jugendliche und Frauen gesperrt, denn hier geht es wirklich richtig zur Sache.

Auf der 930 Meter langen Reeperbahn befindet sich mit der Davidwache auch die sicherlich berühmteste Polizeiwache der Welt. Das 1914 erbaute Backsteinhaus steht unter Denkmalschutz. Von hier gehen die Polizisten auf Streife, um Tag und Nacht für die Sicherheit der zahlreichen Besucher zu sorgen.
In historischen Zeiten hätten die Leute nicht im Traum an eine solche Entwicklung gedacht. Damals legten hier die Seiler ihre Taue (Reeps) aus, um sie auf oft mehr als 300 Meter langen freie Bahnen zusammen zu drehen. Doch die ideale Lage zwischen den nicht einmal einen Kilometer auseinander liegenden Städten Hamburg und Altona bot sich bald auch für die Ansiedlung von in beiden Städten unerwünschten Gewerbe an. So wurde aus dem Platz der Seiler ein Viertel des ungehemmten Vergnügens.

Tickets für Führungen und Besichtigungen auf der Hamburger Reeperbahn:

Tickets und Eintrittskarten von Get Your Guide.

Reiseführer AmazonKostenlose ReiseführerDB Tickets

Bilder von Sehenswürdigkeiten in Hamburg mit touristischen Informationen:

Hamburger Hafen Planten un Blomen Tierpark Hagenbeck Miniaturwunderland Fleete Elter Elbtunnel Außenalster Köhlbrandbrücke Hamburg Blankenese Hamburger Rathaus Alsterarkaden Speicherstadt Hafencity Hamburger Fischmarkt Reeperbahn Hamburger Hochbahn St. Michaelis (Michel) Elbphilharmonie Nikolaifleet Jungfernstieg und Binnenalster Lombardsbrücke mit Binnenalster Hauptbahnhof Deutsches Schauspielhaus Brooksbrücke Haus der Seefahrt un Kranwärterhaus Binnenhafen Deichstraße Blick auf die Sankt Pauli Hafenstraße Landungsbrücken Krayenkamp mit Krameramtsstuben Görtz-Palais Kunsthalle Hamburg Schifffahrt Hamburg

Weitere Informationen über Hamburg im Internet:

Weitere Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Museen in Hamburg und im Umkreis von Hamburg:

Hier kann auch eine Veranstaltung für Hamburg eingetragen werden, ebenso für alle weiteren Städte und Gemeinden.

Hotels in Hamburg können hier online gebucht werden.


Lage der Reeperbahn: 

Hier kann die Route zum Reeperbahn berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude = 53.54957 und Longitude = 9.95746.

Die Reeperbahn in Hamburg-St. Pauli mit Straßenkarte und Zoomfunktion auf dem Stadtplan von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.



Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Wer nichts wird, wird Wirt. Wer gar nichts wird, wird Bahnhofswirt. Wem beides nicht gelungen, der macht in Versicherungen. Und wer bei allem total versagt, der wird einfach Bürokrat.

weitere Kalauer