Hauptmenü
Hessen - Städtereiseziele

Frankfurt am Main - Zeilgalerie auf der Zeil

Die Zeil ist die berühmteste Einkaufsstraße von Frankfurt. Sie liegt in der einstigen Frankfurter Neustadt, die bis Mitte des 15. Jahrhunderts außerhalb der damaligen Stadtbefestigung entstand und mit einer zweiten Wehranlage geschützt wurde. Die Straße verläuft von der Konstablerwache bis zur Hauptwache, parallel zur ehemaligen, an einer Stelle noch erhaltenen ersten Stadtmauer. Da die alte Wehranlage samt Stadtgraben noch lange Zeit stehen blieb, konnten die Häuser nur auf einer Straßenseite erbaut werden. Für diese Häuserzeile setzte sich deshalb der Name Zeil durch.

Im 19. Jahrhundert entwickelte sich der Straßenzug zu einer der umsatzstärksten Einkaufsstraßen in Deutschland und prächtige Bauwerke gaben der Zeil ein elegantes Aussehen. Die gesamte Pracht verschwand durch die Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg. Doch die Straße wurde schnell wieder mit sehr schlicht gestalteten Kauf- und Geschäftshäusern bebaut, sodass zwar bald wieder der gewohnte Rhythmus einkehrte, nicht aber die einstige Eleganz. Eine angenehme Auflockerung in der Monotonie der Bebauung ist die 1992 eröffnete Zeilgalerie, deren Finanzierung allerdings nur durch gefälschte Unterlagen des später zu einer Freiheitsstrafe verurteilten Baulöwen Jürgen Schneider möglich wurde, der einfach seinen Sinn für Ästhetik über die geschäftlichen Realitäten stellte.

Da 2009 unmittelbar neben der Zeilgalerie das ebenfalls sehenswerte Einkaufszentrum MyZeil eröffnet wurde, sind außerdem einige der Architekturen an dieser Einkaufsstraße wieder sehenswert.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Frankfurt am Main:

Eiserner Steg Leonhardskirche Saalhof Haus Wertheym Rathaus Frankfurter Römer Römerberg in Frankfurt Alte Nikolaikirche Paulskirche Liebfrauenberg Zeilgalerie Hauptwache mit Katharinenkirche Palais Thurn und Taxis Eschenheimer Turm Frankfurter Börse Goetheplatz Fressgass Alte Oper MyZeil Staufenmauer Kaiserdom St. Bartholomäus Leinwandhaus mit Caricatura Alte Stadtbibliothek Gallusanlage im Bankenviertel Kaiserstraße mit Hochhäusern Messeturm Frankfurter Palmengarten Chinesischer Garten Frankfurt-Höchst Schifffahrt Frankfurt am Main

Weitere Informationen über Frankfurt am Main im Internet:

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Museen und Freizeitangebote im Umkreis von Frankfurt am Main:

Hier können Hotels in Frankfurt am Main über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Frankfurt am Main über Amazon bestellt werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App