Hauptmenü
Hessen - Städtereiseziele

Frankfurt am Main - Alte Stadtbibliothek

Die Alte Stadtbibliothek an der ehemaligen Wallanlage bei der über den Main führenden Ignatz-Bubis-Brücke ist auch eine alte und neue Attraktion der Stadt. Erst 2005 wurde das ursprünglich zwischen 1820 und 1825 errichtete und im Zweiten Weltkrieg zerstörte klassizistische Gebäude wieder aufgebaut. Das heute als Literaturhaus dienende Bauwerk, in dem Buchlesungen und Ausstellungen stattfinden, ist ebenfalls ein gelungenes Beispiel für den Wiederaufbau historischer Bauwerke. Auch hiermit wurde das durch die Bausünden der Nachkriegsära entstandene triste Frankfurter Stadtbild stark verbessert.

Weitere Informationen zum Literaturhaus Frankfurt:

Noch mehr Bilder von Sehenswürdigkeiten in Frankfurt am Main inklusive weiterer touristischer Informationen:

Eiserner Steg Leonhardskirche Saalhof Haus Wertheym Rathaus Frankfurter Römer Römerberg in Frankfurt Alte Nikolaikirche Paulskirche Liebfrauenberg Zeilgalerie Hauptwache mit Katharinenkirche Palais Thurn und Taxis Eschenheimer Turm Frankfurter Börse Goetheplatz Fressgass Alte Oper MyZeil Staufenmauer Kaiserdom St. Bartholomäus Leinwandhaus mit Caricatura Alte Stadtbibliothek Gallusanlage im Bankenviertel Kaiserstraße mit Hochhäusern Messeturm Frankfurter Palmengarten Chinesischer Garten Frankfurt-Höchst Schifffahrt Frankfurt am Main

Fehler bei Kapitalanlagen vermeiden

Weitere Informationen über Frankfurt am Main im Internet:

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Museen und Freizeitangebote im Umkreis von Frankfurt am Main:

Hotel Frankfurt am Main hier buchen




Geschichte wiederholt sich doch

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Mit Windows 11 ist es Microsoft endlich gelungen, zum elften Mal alles zu verändern, ohne wieder nur eine einzige Verbesserung zu realisieren.

weitere Kalauer