Hauptmenü
Hessen - Ausflugsziele

Frankfurt am Main - Chinesischer Garten des himmlischen Friedens im Bethmannpark

Haupteingang Chinesischer Garten Frankfurt Brücke im Chinesischen Garten Frankfurt Mauer mit Tor im Chinesischen Garten Frankfurt Wasserfall im Chinesischen Garten Frankfurt

Der als Garten des himmlischen Friedens bezeichnete Chinesische Garten im Bethmannpark wurde von 1985 bis 1989 mit aus China herbeigeschafftem Baumaterial von chinesischen Fachleuten errichtet. Die Anordnung der Bauwerke, Skulpturen, Schriftzeichen und Pflanzen entspricht deshalb der originalen Symbolsprache der chinesischen Gartenbaukunst.

Wie bereits erwähnt, ist der Chinesische Garten ein Teil des Behtmannparks, der wiederum ein Teil des Grünanlagenrings an der ehemaligen Stadtumwallung ist. Der Behtmannpark unterscheidet sich allerdings von den anderen Grünanlagen, da er mit seinen Blumenbeeten zu einem Schau- und Lehrgarten umgestaltet wurde. Deshalb kann er auch nur tagsüber betreten werden.

Öffnungszeiten und weitere Informationen über den Bethmannpark mit dem Chinesischen Garten:

  • Öffnungszeiten: Der Bethmannpark mit dem Chinesischen Garten ist das ganze Jahr täglich geöffnet: an den Wochentagen ab 07:00 Uhr bis zur Dunkelheit und an den Wochenenden ab 10:00 Uhr.
  • Dieses Ausflugsziel auf der Landkarte

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Frankfurt am Main:

Eiserner Steg Leonhardskirche Saalhof Haus Wertheym Rathaus Frankfurter Römer Römerberg in Frankfurt Alte Nikolaikirche Paulskirche Liebfrauenberg Zeilgalerie Hauptwache mit Katharinenkirche Palais Thurn und Taxis Eschenheimer Turm Frankfurter Börse Goetheplatz Fressgass Alte Oper MyZeil Staufenmauer Kaiserdom St. Bartholomäus Leinwandhaus mit Caricatura Alte Stadtbibliothek Gallusanlage im Bankenviertel Kaiserstraße mit Hochhäusern Messeturm Frankfurter Palmengarten Chinesischer Garten Frankfurt-Höchst Schifffahrt Frankfurt am Main

Weitere Informationen über Frankfurt am Main im Internet:

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Museen und Freizeitangebote im Umkreis von Frankfurt am Main:

Hier können Hotels in Frankfurt am Main über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Frankfurt am Main über Amazon bestellt werden.


Lage des Chinesischen Gartens und des Bethmannparks in Frankfurt am Main: 

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude = 50.1187 und Longitude = 8.6908.

Der Chinesische Garten im Frankfurter Nordend (Eingabe Navigationsgerät: Friedberger Tor Frankfurt) als Markierung auf dem Stadtplan von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App