Hessen - Ausflugsziele

Frankfurt am Main - Kaiserdom St. Bartholomäus


Bilder werden geladen

« zurück    Frankfurt am Main    weiter »

Neben dem Frankfurter Römer ist der Kaiserdom St. Bartholomäus das historisch bedeutendste Bauwerk der Stadt. Seit 1562 fanden hier regelmäßig die Krönungen der Könige und Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation statt. Wegen dieser Tradition galt das Bauwerk im 19. Jahrhundert auch als Symbol der nationalen Einheit.

Erbaut wurde der Frankfurter Dom allerdings als Stiftskirche für den Salvatorstift, das nach dem Erwerb der wertvollsten Reliquie der Kirche, der Schädeldecke des Apostels Bartholomäus, den Namen dieses Heiligen angenommen hatte. Die Reliquie kann zusammen mit einer zweiten Reliquie und weiteren Kunstschätzen im Dommuseum besichtigt werden.

Der Frankfurter Dom ist das größte und mit seinem 95 Meter hohen Turm auch das höchste historische Bauwerk der Stadt. Er ist deshalb auch in der ansonsten hauptsächlich aus Wolkenkratzern bestehenden Frankfurter Skyline deutlich sichtbar.

Öffnungszeiten Dommuseum und weitere Informationen über den Kaiserdom:

ErlebnisseDB Tickets

Noch mehr Bilder von Sehenswürdigkeiten in Frankfurt am Main inklusive weiterer touristischer Informationen:

Eiserner Steg Leonhardskirche Saalhof Haus Wertheym Rathaus Frankfurter Römer Römerberg in Frankfurt Alte Nikolaikirche Paulskirche Liebfrauenberg Zeilgalerie Hauptwache mit Katharinenkirche Palais Thurn und Taxis Eschenheimer Turm Frankfurter Börse Goetheplatz Fressgass Alte Oper MyZeil Staufenmauer Kaiserdom St. Bartholomäus Leinwandhaus mit Caricatura Alte Stadtbibliothek Gallusanlage im Bankenviertel Kaiserstraße mit Hochhäusern Messeturm Frankfurter Palmengarten Chinesischer Garten Frankfurt-Höchst Schifffahrt Frankfurt am Main

Fehler bei Kapitalanlagen vermeiden

Weitere Informationen über Frankfurt am Main im Internet:

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Museen und Freizeitangebote im Umkreis von Frankfurt am Main:

Hotel Frankfurt am Main hier buchen


Felsenlandschaften

Lage des Kaiserdoms in Frankfurt:

Hier kann die Route zum Kaiserdom St. Bartholomäus berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude = 50.1106 und Longitude = 8.6855.

Der Kaiserdom in Frankfurt am Main als Markierung auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Die 10 schönsten Städte

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Die Sensation des Tages: Zwei Monate andauernder Ermittlungswille hat an der Ostseepipeline zutage gebracht, dass Sprengungen mit Sprengstoff durchgeführt werden.

weitere Kalauer