Sachsen - Städtereiseziele

Leipzig - Museum der bildenden Künste

Kunst muss heutzutage ja oft provozieren. Das gleiche gilt auch für das Gebäude des Museums der bildenden Künste. Die Fassade des 2004 eröffneten Bauwerks besteht einzig und allein aus verschwommen durchsichtigen Glasbauelementen.

Tatsächlich wurde das Museum aber bereits 1848 gegründet. Im 19. Jahrhundert wurde hierzu am Augustusplatz auch ein eigenes Museumsbauwerk im Neorenaissancestil erbaut. Das stand allerdings nach den Bombardierungen im Zweiten Weltkrieg nicht mehr. Doch die wertvolle Sammlung blieb zum Glück erhalten, da sie vorher ausgelagert wurde.

Deshalb kann in dem modernen Bau heute eine der bedeutendsten Kunstsammlungen Ostdeutschlands besichtigt werden. Auf einer 7.000 m² großen Ausstellungsfläche sind Tausende Gemälde und Skulpturen aus mehreren Jahrhunderten zu sehen. Hierzu gehören Werke von Lucas Cranach dem Älteren und Caspar David Friedrich, aber auch von niederländischen, französischen und italienischen Künstlern.

Öffnungszeiten und weitere Informationen über das Museum der bildenden Künste in Leipzig:

"Kein Lotterleben"Kettensägewettbewerb (Husk...

Bilder von weiteren Sehenswürdigkeiten in Leipzig mit noch mehr touristischen Informationen:

Alte Börse in Leipzig Specks Hof Mädlerpassage Alte Waage Riquethaus Nikolaikirche Strohsack-Passage Museum der bildenden Künste Hauptbahnhof Höfe am Brühl Zum Arabischen Coffe Baum Thomaskirche Gründerzeithäuser und Goldschmuckfassade Gründerzeitfassaden Peterskirchhof Neues Rathaus in Leipzig City-Hochhaus und Augustusplatz Opernhaus Leipzig Grassimuseum Reichsgerichtsgebäude Leipzig Leipziger Zoo Gohliser Schlösschen Schillerhaus Leipzig Botanischer Garten Russische Gedächtniskirche Leipziger Völkerschlachtdenkmal Nostalgiemuseum DDR

Weitere Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote, Museen und Touristenattraktionen in Leipzig und im Umkreis von Leipzig:

Weitere Informationen über Leipzig im Internet:

Hotel Leipzig hier buchen


Neuseeländische Alpen

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Quermania als App

Schon in der Zeit der Hexenverbrennungen standen die Gerichte über den Naturwissenschaften. So soll es auch bleiben. Nicht die Seniorinnen haben ihr Leben lang zu viel geheizt, sind zu viel Auto gefahren und haben zu viele Kinder bekommen, sondern die Schweiz hat Schuld. Sie hat ihnen das alles nicht ausreichend verboten.

weitere Kalauer

Diese Seite enthält Affiliate Links. Wenn etwas über diese Links gebucht oder gekauft wird, ist das eine Unterstützung unserer Arbeit an diesem Projekt, ohne dass sich dadurch der Preis ändert.