Hauptmenü
Berlin - Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Berlin - Dom

Der evangelische Berliner Dom wurde von 1894 bis 1905 im Stil des italienischen Hochrenaissance erbaut. Die ursprünglich hier stehende klassizistische Kirche wurde zu diesem Zweck abgerissen. Der Dom steht auf der Spreeinsel am Lustgarten, zwischen der Museumsinsel und dem ehemaligen Stadtschloss, am Beginn der Straße Unter den Linden.

Viele weitere Bilder von Sehenswürdigkeiten in der Berliner Innenstadt (Berlin-Mitte) mit touristischen Informationen:

Bundeskanzleramt Siegessäule Schloss Bellevue Hauptbahnhof Berlin Rotes Rathaus Berliner Dom Zeughaus Unter den Linden Humboldt-Universität Alte Bibliothek: Kommode Holocaust-Mahnmal Berlin Leipziger Platz mit Berliner Mauer Checkpoint Charlie Friedrichstraße Naturkundemuseum Hamburger Bahnhof Berliner Buddy Bären Gendarmenmarkt Topographie des Terrors Potsdamer Platz Gemäldegalerie am Kulturforum Brandenburger Tor in Berlin Reichstagsgebäude Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds Berlin Unter den Linden Deutsches Historisches Museum Museumsinsel Pergamonmuseum Neues Museum Fernsehturm Nikolaiviertel Hackesche Höfe Deutsches Spionagemuseum

Noch mehr Ausflugsziele, Touristenattraktionen, Freizeitziele, Sehenswürdigkeiten und Museen in Berlin inklusive dem Umkreis der Stadt:

Weitere Informationen über Berlin im Internet:

Hotels in Berlin können hier online gebucht werden.


Hotels in Berlin können hier online gebucht werden.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Die Schutzmacht der Kinderficker lässt Comedians alt aussehen: Die katholische Kirche hat bekannt gegeben, dass ab sofort die Vergewaltigung von Kindern eine Untat ist, die genauso hart bestraft werden muss wie die Abtreibung oder die Weihe einer Frau zur Priesterin.

weitere Kalauer