Berlin - Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Berlin - Tierpark Berlin-Friedrichsfelde


Bilder werden geladen

« zurück    Berlin    weiter »

Wie in den weiten Savannen Afrikas oder inmitten der Steppen Asiens kommt man sich als Besucher des größten Landschaftstierparks Europas vor. Zäune und Gatter sieht man nur, wenn die Haltung der Tiere es unbedingt erfordert. Ansonsten trennen unscheinbare Wassergräben die verschiedenen Areale voneinander. In regionaltypischer Mischung kann man im Tierpark Friedrichsfelde die Tiere in einem Umfeld beobachten, dass dem ursprünglichen, natürlichen Lebensraum recht nahe kommt.

Die umfangreiche, 160 ha große Anlage, hat aber noch mehr zu bieten. Da sie seit 1955 auf dem Gelände von Schloss Friedrichsfelde entstanden ist, kann man auch noch ein frühklassizistisches Schloss samt zugehörigem Schlossgarten bewundern. Weitere Highlights sind die künstlichen Felsenanlagen für Bären und Raubtiere sowie das Alfred-Brehm-Haus, in dem man sich unter anderem in eine riesige Pflanzen- und Tierwelt der Tropen begibt. Die abwechslungsreiche und vielschichtige Gestaltung der umfangreichen Anlage lässt den Besuch des Tierparks für Groß und Klein zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Öffnungszeiten der Kassen: Täglich von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr (im Winter bis 16:00 Uhr). Weitere Informationen unter Telefon: 030-515310.

Weitere Informationen über das Ausflugsziel Tierpark Berlin-Friedrichsfelde:

Hier können Tickets für Stadtführungen und für Schifffahrten in Berlin gebucht werden.

Weitere Sehenswürdigkeit im Tierpark Berlin-Friedrichsfelde:

Schloss Friedrichsfelde
Das spätbarocke und frühklassizistische Schloss am östlichen Stadtrand von Berlin ist mit seinem riesigen Schlosspark heute Teil des Berliner Tierparks.

Hotels in Berlin:

Hotels in Berlin
Hotels in Berlin auf verschiedenen Hotelseiten suchen und online buchen.

ErlebnisseDB Tickets

Viele weitere Bilder von Sehenswürdigkeiten in der Berliner Innenstadt (Berlin-Mitte) mit touristischen Informationen:

Bundeskanzleramt Siegessäule Schloss Bellevue Hauptbahnhof Berlin Rotes Rathaus Berliner Dom Zeughaus Unter den Linden Humboldt-Universität Alte Bibliothek: Kommode Holocaust-Mahnmal Berlin Leipziger Platz mit Berliner Mauer Checkpoint Charlie Friedrichstraße Naturkundemuseum Hamburger Bahnhof Berliner Buddy Bären Gendarmenmarkt Topographie des Terrors Potsdamer Platz Gemäldegalerie am Kulturforum Brandenburger Tor in Berlin Reichstagsgebäude Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds Berlin Unter den Linden Deutsches Historisches Museum Museumsinsel Pergamonmuseum Neues Museum Fernsehturm Nikolaiviertel Hackesche Höfe Deutsches Spionagemuseum

Noch mehr Ausflugsziele, Touristenattraktionen, Freizeitziele, Sehenswürdigkeiten und Museen in Berlin inklusive dem Umkreis der Stadt:

Weitere Informationen über Berlin im Internet:

Hotel Berlin hier buchen


Parkanlagen
Gran Canaria

Lage des Tierparks Berlin-Friedrichsfelde: 

Hier kann die Route zum Tierpark Berlin-Friedrichsfelde berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude = 52.4988 und Longitude = 13.5245.

Der auch mit der U-Bahn Richtung Hönow erreichbare Tierpark in Berlin-Friedrichsfelde (im Stadtbezirk Lichtenberg) mit Straßenkarte, Routenplaner und Zoomfunktion auf dem Berliner Stadtplan von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Geschichte wiederholt sich doch

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Warum sind die Menschen eigentlich am Strand immer so müde?

weitere Kalauer