Hauptmenü
Bayern - Städte

Die schönsten und beliebtesten Städte und Städtereiseziele

Die schönsten Städte in Bayern (49 - 60):

Weiden in der Oberpfalz
Weiden in der Oberpfalz (4 mal gewählt)
Da die Altstadt von Weiden in der Oberpfalz noch weitgehend ihre historische Bausubstanz bewahren konnte, einschließlich großer Teile der alten Stadtmauer, ist sie ein interessantes Ausflugsziel. Besonders sehenswert ist der vom östlichen bis zum westlichen Stadttor reichende Marktplatz mit seinen Giebelhäusern und dem Alten Rathaus.
Wolframs-Eschenbach
Wolframs-Eschenbach (4 mal gewählt)
Die ehemalige Deutschordensstadt in Mittelfranken besitzt eine wunderschöne Altstadt mit vollständig erhaltener Stadtmauer, Deutschordensschloss, alten Kirchen, Fachwerkhäusern und weiteren mit Steinmetzarbeiten verzierten historischen Bauwerken.
Schweinfurt
Schweinfurt (4 mal gewählt)
In der ehemaligen Reichstadt gibt es noch viele Zeugnisse der Vergangenheit zu bewundern, so z.B. mehrere Renaissancebauwerke, historische Kirchen und Reste der alten Stadtmauer. Darüber hinaus gibt es mehrere Museen mit Ausstellungen zu modernen und historischen Themen.
Stadt Mühldorf am Inn
Mühldorf am Inn (4 mal gewählt)
Oberbayerische Kreisstadt mit sehr gut erhaltener historischer Altstadt, die aus ungewöhnlich aussehenden Häusern im regionaltypischen Inn-Salzach-Stil, wunderschönen Kirchen und zwei alten Stadttoren besteht.
Dillingen an der Donau
Dillingen an der Donau (3 mal gewählt)
Da Dillingen einst Residenzstadt der Fürstbischöfe von Augsburg war, gibt es hier viele gut erhaltene historische Gebäude im Stil von Renaissance, Barock und Rokoko zu sehen. Herz der Großen Kreisstadt ist die mit prunkvollen Bürgerhäusern bebaute Königstraße mit dem Mitteltorturm und dem Rathaus.
Donauwörth
Donauwörth (3 mal gewählt)
Besonders die Patrizierhäuser in der Reichsstraße, das Kloster Heilig Kreuz, das Deutschordenshaus und das Rieder Tor geben der idyllisch liegenden ehemaligen Freien Reichstadt an der Donau eine besonders romantische Prägung.
Nabburg
Nabburg (3 mal gewählt)
Ursprünglich ging Nabburg aus einer Burg hervor, weshalb die Altstadt auf einem Bergrücken oberhalb der Naab liegt. Durch diese geografische Situation blieb auch der Charakter der Kernstadt erhalten, die zudem noch weitgehend von den Resten der mittelalterlichen Stadtmauer umgeben ist.
Seßlach
Seßlach (3 mal gewählt)
Mit seiner vollständig erhaltenen Stadtmauer, der barocken Rodachbrücke sowie mehreren repräsentativen Amtsbauten und Wohnhäusern aus dem 16. bis 18. Jahrhundert besitzt das im Jahr 800 erstmals erwähnte Städtchen ein sehr romantisches und ungewöhnlich ursprüngliches Aussehen.
Fürstenfeldbruck
Fürstenfeldbruck (3 mal gewählt)
Fürstenfeldbruck ist aus dem Zisterzienserkloster Fürstenfeld und der Siedlung Bruck entstanden. Es ist deshalb eine gut erhaltene Altstadt mit wertvollen sakralen Bauwerken vorhanden, unter denen vor allem die Klosterkirche Maria Himmelfahrt herausragt.
Lauf an der Pegnitz
Lauf an der Pegnitz (3 mal gewählt)
In der von Nürnberg aus mit der S-Bahn erreichbaren Kleinstadt gibt es eine sehr gut erhaltene mittelalterliche Altstadt zu sehen, mit historischen Stadttoren, Wassermühlen und einer als Wenzelschloss bezeichneten Wasserburg.
Weißenhorn
Weißenhorn (3 mal gewählt)
Im Zentrum der einst eine Tagesreise vor Ulm liegenden Kleinstadt blieb noch weitgehend eine mittelalterliche Stadtstruktur mit zum Teil jahrhundertealten Bauwerken erhalten. Besonders sehenswert sind hierunter das Neuffenschloss von 1460 und das Fuggerschloss von 1514.
Ellingen
Ellingen (3 mal gewählt)
Bei einem Stadtrundgang durch die ehemalige Residenzstadt sind ein riesiges Schloss des Deutschen Ordens, mehrere Nebengelasse, das Rathaus, einige Kirchen und viele Wohnhäuser zu sehen, die alle in einem einheitlichen barocken Stil und meist von den selben Architekten erbaut wurden.

zurück   1 - 12   13 - 24   25 - 36   37 - 48   49 - 60   61 - 70   weiter

alle anzeigen

Silvesterfeuerwerk
Silvester 2018 in Bayern
Für Silvester 2018 schon alles geplant? Wenn nicht, dann gibt es hier eine Auswahl von Tipps und Veranstaltungen für Silvester in Bayern, die auch kostenlos eingetragen werden können.


Es kann auch ein Reiseführer über die Tourismusregion Bayern als Buch erworben werden. Außerdem ist online die Buchung einer Stadtführung möglich.

Weitere sehenswerte Städte und lohnende Städtereiseziele in Bayern:

  • Roding - Die romantisch an der Regen im Naturpark Vorderer Bayerischer Wald liegende Stadt besitzt viele historische Bauwerke. Informationen unter www.roding.de.
  • Wemding - Am Rande des Nördlinger Rieses gelegen, hat auch diese Stadt ein mittelalterliches Zentrum mit teilweise erhaltener Stadtbefestigung. Sehenswert ist auch die vor den Stadttoren liegende Wallfahrtskirche Maria Brünnlein. Informationen unter www.wemding.de.
  • Harburg - Zu Füßen der Harburg liegende historische Stadt an der Wörnitz mit einer alten steinernen Brücke. Informationen unter www.stadt-harburg-schwaben.de.
  • Mindelheim - Historische Stadt mit alten Stadttoren und die außerhalb der Stadt liegende Mindelburg. Informationen unter www.mindelheim.de.
  • Wertingen - Die romantische Stadt an der Donau besitzt ein Schloss und zahlreiche Fachwerkhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Informationen unter www.wertingen.de.
  • Lauingen - Die historische Stadt an der Donau besitzt ein Herzogschloss. Besonders interessant ist jedoch der große ausgegrabene römische Apollo-Grannus-Tempel, in dem sich ein Freilichtmuseum befindet. Informationen unter www.lauingen.de.
  • Leipheim - Eine weitere geschichtlich interessante Stadt an der Donau mit Renaissanceschloss. Informationen unter www.leipheim.de.
  • Karlstadt - Wie Ochsenfurt liegt auch das mittelalterliche Karlstadt unmittelbar am Main. Auch hier gibt es viele historische Bauwerke und die Stadtmauer zu bewundern. Informationen unter www.karlstadt.de.
  • Prichsenstadt - Die romantische Kleinstadt besitzt noch ihr mittelalterliches Aussehen. Informationen unter www.prichsenstadt.de.
  • Gerolzhofen - Auch in Gerolzhofen hat sich der mittelalterliche Charakter der Stadt erhalten. Informationen unter www.gerolzhofen.de.
  • Zeil am Main - Die Bier- und Weinstadt hat einen romantischen Marktplatz mit alten Fachwerkhäusern und eine gut erhaltene Stadtmauer. Informationen unter www.zeil-am-main.de.
  • Röttingen - In der kleinen an der Tauber liegenden Landstadt gibt es viele historische Bauwerke zu bewundern. Hierzu gehören das barocke Rathaus, die Reste der Stadtmauer mit mehreren Türmen und eine Vielzahl alter Fachwerkhäuser. Bekannt ist die Stadt auch für die regelmäßig hier stattfindenden Frankenfestspiele im Hof der Burg Brattenstein. Informationen unter www.roettingen.de.

Bei der Abstimmung vorgeschlagene sehenswerte Städte und Städtereiseziele in Bayern:

Deggendorf - Kelheim - Erding - Oberstdorf - Lettenreuth - Lettenreuth - Schliersee - Neumarkt - Fürth

Die schönsten Städte Deutschlands mit Städteportraits und Reisetipps:

Sehenswerte Städte in Deutschland: Internet-Stadtführungen mit vielen Bildern und redaktionellen Beiträgen über Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und Ausgehtipps. Die Reihenfolge unserer Auflistung zu Zielen für Städtereisen in Deutschland haben wir ebenfalls durch Abstimmung ermittelt. Geben auch Sie Ihrer deutschen Lieblingsstadt einen Punkt... zur Städteabstimmung.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Bayern.